Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen

Suchergebnis:

Gesucht wurden alle Kommentare von Heike Odermatt.


20 Einträge von 386. Seite 12 von 20.
Hallo Martin, Hochkant geht leider nicht bei diesen Nierchen, denn oben ist schon das Ende der Hülse. Da hätt ich noch mehr HIlfsmittel gebraucht um eine Niere hochkant fotografieren zu können, Ich kam mit meinem Makro nicht näher heran. LG Heike
Mehr hier
Hallo Axel, es kann auch an meinem Bildschirm liegen, daß dadurch die Bearbeitung nicht optimal ist, da ich momentan an einem alten Monitor arbeiten muss. LG Heike
Mehr hier
Ja, Markus, Deine Handschrift ist unverwechselbar Ein wunderbares Bild! LG Heike
Mehr hier
Markus hat schon alles gesagt. Ein wunderbares Bild) LG Heike
Mehr hier
Hallo Folkert, Das ist ja der reinste Wahnsinn, so was miterleben zu dürfen ... und dann auch noch so toll fotografieren zu können! Das zeigt doch mal wieder, wie grossartig die Tierwelt ist, da können wir wohl noch einiges von lernen LG Heike
Mehr hier
Hallo Dirk, ein wunderschönes harmonisches und dynamisches Bild. Das weiche Licht passt perfekt zum Bild. LG Heike
Mehr hier
Hallo Andreas, Ja, das Bild gefällt mir ohne wenn und aber) Ein wunderschönes, ausgeglichenes Foto, sehr malerisch gestaltet. Gratuliere! LG Heike
Mehr hier
Lieber Holger, Ich gehöre auch zu den wenigen, die an dem Bild zweifeln. Die Lichtstimmung ist schön, da gibts kein Zweifel. Vom Bildaufbau hast Du wahrscheinlich das bestmögliche in der Situation rausgeholt. Ich wüsste auch nicht was man aus der Position viel anders hätt machen können. Das einzige was mich stört ist das 'harte' Wasser, das ist mir zu unruhig in dem eigentlich ruhigen Bild. Eine viel längere Belichtungszeit wäre meines Erachtens dem Bild zugute gekommen. LG Heike
Mehr hier
Hi Holger, Ich wusste zwar nicht daß Du eigentlich aus dieser Gegend kommst, aber es überrascht mich ganz und gar nicht ... und das mit dem 'lieber Heike" hätt genausogut auch mir passieren können, die späten Stunden sind halt nicht gerade die besten. Du hast es richtig gesehen, mit der Ecke links unten, dadurch hat das Bild mehr Halt, bei der ersten Version fällt die Ecke nicht auf. Ja, Martin, es war schon ein besonderes Erlebnis! Wir hatten so ein Glück das es an dem Morgen auch neblig
Mehr hier
Ich hab das Bild mal etwas dunkler gemacht, werd es auch mal hochladen. LG Heike
Mehr hier
... bin ich wieder zu spät mit den Frühjahrsblühern Da's bei mir in der Gegend nicht viel davon gibt (wilde dann), muss ich schon weiter weg dafür und weiter weg hab ich kein Näschen für die Blümchen, bin dann meistens doch zu spät. Darum freu ich mich um so mehr um die schönen Leberblümchenbilder von Martin) Wunderschön komponiert in den weichen Farben. Und die Schärfe ist auch am richtigen Platz ... und das freihand Martin hat es geschafft mit diesem Ausschnitt ein ganz tolles Gleichgewicht in
Mehr hier
Hallo Andreas, ich bin normal offen für Wisherbilder, aber bei diesem hier muss ich leider passen. Das Licht ist toll und das Bild hat eine sehr schöne Dynamik, aber es ist für mich zu unruhig und wie Martin schon schrieb, kein Punkt wo das Auge sich dran festhalten kann. Meine Augen bleiben nach des "Rätsels Lösung" suchen. Das es Schwäne sind konnte ich schon vermuten, aber für mich sind sie zu stark Kopflos. LG Heike
Mehr hier
Hi Martin, Tolles Bild! Da sieht man mal wieder wer mit offenen Augen durch die Natur geht)) Sogar die Kniescheibe ist noch intakt! LG Heike
Mehr hier
Da schliesse ich mich bei dem Kommentar von Jens an Ein sehr stimmungsvolles Bild mit viel Ruhe, das mag ich) LG Heike
Mehr hier
Hallo Dirk, Da kann ich mich den Vorrednerrn nur anschliessen, technisch und gestalterisch sehr gut! Stimmt, Holger, der Stengel ist leicht störend, aber nur leicht LG Heike
Mehr hier
Gefällt mir! Mehr gibts nicht zu sagen LG Heike
Mehr hier
Hallo Nele, Danke Ich hab das Bild aufgenommen kurz vor es dunkel war, dadurch wird das Licht kälter und blauer. Tagsüber würde das Eis neutraler aussehen und je nach Licht oder Farbtemperatureinstellung auch bräunlich. LG Heike
Mehr hier
@ Dirk, Ja, das ist auf der Spitze des Lusen entstanden. Der Schnee war gut dick, aber man musste trotzdem aufpassen, daß man nicht in ein Loch tritt, denn normal ist dort alles Geröll. Das sind die Baumgeister des Lusen, die bewachen den Lusen, so daß der Teufel nicht wieder sein Unwesen treiben kann) (Die Geschichte des Teufels steht ja in der Hütte unterhalb beschrieben) @ Andreas. Oh, ja, kalt war es. Nach einer Weile mussten wir sogar aufhören zu fotografieren, da unsere Linsen völlig verei
Mehr hier
Hallo Martin, da hab ich ja wieder was verpasst, ich schau hier wohl viel zu wenig rein Dein Bild gefällt mir einfach gut! Der Bodensee bleibt doch immer ein bisschen "mein" See) LG Heike
Mehr hier
@ Günther, Ich war in der ersten Januarwoche dort. Jetzt wird es dort wohl auch wärmer sein. @ Florian, Danke)) *leichtrotwerd* LG Heike
Mehr hier
20 Einträge von 386. Seite 12 von 20.

Neue Suche

Suchbegriff(e)
Syntax und Beispiele folgen unten.
Nur neue Objekte der letzten Tage.
Sortieren nach
Autor
Rubrik
Ergebnisse pro Seite
Objekttypen
Kennzeichen
Syntax
Gruppierung:( sowie )
Und-Verknüpfung:&
Oder-Verknüpfung:|
Suche nur bestimmten Feldern
Name bzw. Titel:name:xxx
Schlüsselwörtern:keywords:xxx
Inhalt:content:xxx
Zusatzinformationen:extra:xxx
Ab hier zwei Doppelpunkte!
Suche nur in Objekten des Typs xxx:type::xxx
Suche nach Aufnahmen aus dem Monat xx (1..12):imonth::xx
Suche nach Aufnahmen aus dem Jahr xxxx:iyear::xxxx
Suche nach Dingen, die im Monat xx (1..12) eingestellt worden sind:month::xx
Suche nach Dingen, die im Jahr xxxx eingestellt worden sind:year::xxxx
Die Oder-Verknüpfung ist nicht exklusiv, bedeutet also "und/oder".
Beispiele
Nest und/oder EiNest | Ei
Nest und EiNest & Ei
Nest im Titel und Ei in Schlüsselwörternname:nest & keywords:ei
Nest im Titel und/oder Schlüsselwörternname:nest | keywords:nest
Nest oder Ei im Titel, und Ast im Inhalt( name:nest | name:ei ) & Ast