Jörg Stemmler
Registriert seit 2007-10-04

Aktivität

Sehr schön, in gewohnt Topquali von Dir! Den Kleinen scheint es ja in unserem Gebiet doch noch öfter zu geben. Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Ich danke Euch für's Anschauen und Kommentieren! Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Rapsfelder gehören zu den beliebten Revieren der Blaukehlchen. Trotzdem gehört etwas Glück dazu, es so nahe und frei zu bekommen. Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Einfach nur toll! Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Richtig gut! Den muss man mit 500mm erst mal so erwischen. Klasse! Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Danke! Ja, die waren zu dritt. Ich habe einen ganzen Sack voller Bilder von der ganzen Familie. Die Alten waren auch immer in der Nähe - zum Teil sehr nahe, weil sie ganz schön Alarm wegen dem Fotografen gemacht haben. Ich hatte irgendwann begriffen, dass die kleinen Eulen sich nicht bewegen, wenn ich sichtbar bin. So habe ich mich immer versteckt, bis sie an einer Stelle angekommen waren die mir fotografisch gut passte. Dann bin ich schnell hinter die Kamera - die Kleinen blieben genau da sitze
Mehr hier
Wow, das gefällt mir ganz ausgezeichnet! Das Licht, der HG und überhaupt - alles wirklich ganz große Kino! Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Hallo Wolfram, das ist ja eine tolle Geschichte und ein sehr schönes Bild! Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Hallo Eric, den Moment hast Du perfekt erwischt! Feine Schärfe im tollen Licht! Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Da passt wirklich alles! Und der Vogel ist ja nicht alle Tage zu sehen und schon gar nicht so frei sitzend. Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Seeeehr schön! Frei genug um viel zu erkennen und trotzdem perfekt in ihrem Umfeld. Ein Klasse-Bild! Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Alle Daumen hoch und volle Punktzahl! Ein Bild, welches mir ausgesprochen gut gefällt. Perfekt! Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Die junge Sperbereule hat sich extra für's Foto schick gemacht und eine Krawatte angelegt. Gerade lässig genug für ein Wildlife-Foto. Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Schön, er sich noch umschaut. Klasse Bild mit toller Schärfe. Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Da bin ich 100% bei Dir. Ich denke auch, dass das Blitzen ein Tier nun nicht gleich in die Blindheit treibt. Insofern alles gut. Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Ja, das Prinzip ist schon klar. Wenn aber der Winkel zwischen den Blitzen und der Eule kleiner gleich 160° beträgt funktioniert das nicht mehr.Tassenboden hin oder her. Ist ja auch kein Problem.
Sehr schön! Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Wow, wieder ein beeindruckendes Bild von Dir. Darum könnte ich dich echt beneiden. Ich habe es schon einige Male gesehen aber nie ansprechend fotografieren können. Dir ist es ausgezeichnet gelungen! Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Ein sehr schönes Bild des kleinen Vogels. Etwas schade, dass die Zweige vor dem Vogel sind. Schärfe, Farbe usw. ist alles super. Viele Grüße, Jörg
Mehr hier
Schönes Bild des selten gezeigten Vogels. Sein unermüdlicher Ruf ist zwar öfter zu hören, sehen kann man den Kleinen aber selten. Viele Grüße, Jörg
Mehr hier
Oh...und so schön freigestellt. Ein super Bild! Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Ein ganz tolles Bild. Mir persönlich gefällt es besser als das geblitzte. Es hat etwas sehr natürliches. Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Tolles Bild und interessante Erklärung mit der Ausleuchtung der Netzhaut. Das würde aber bedeuten, dass der Kauz nur ein sehr eingeschränktes Gesichtsfeld hat. Das Gesichtsfeld der Schleiereule z.B. wird mit 160° angegeben - ist also gar nicht sooo klein. Erweitert wird es bei allen Eulen durch die Möglichkeit den Kopf extrem zu drehen. Da kommt man dann auf weit über 250°. Auf jeden Fall ein spektakuläres Bild, was sicherlich sehr viel Vorbereitung (ich vermute in Nähe der Brutröhre) bedurfte.
Mehr hier
Sehr schön! Vor allem die feine Schärfe gefällt mir. Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Dein Bild gefällt mir hervorragen! Tolle Schärfe, schöne Pose - da passt alles. Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Ja, wenn die so den Kopf verdrehen laden sie einen geradezu ein, zu fotografieren. Schönes Bild dieser Szene. Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Na das freut mich ja. Danke Euch noch einmal für die vielen Kommentare und Sternchen. Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Gaaanz niedlich! Wirklich tolles Bild! Dass mit dem Platz unten war allerdings auch mein zweiter Gedanke. Sicherlich Jammern auf hohem (professionellem) Niveau. Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Ach die KLeinen habe ich auf dem Vorschaubild gar nicht gesehen. Das ist natürlich ganz toll, dass die mit im Wasser sind. Gratuliere zu einem tollen Bild! Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Ich hatte das Bild fast vergessen: Vielen Dank für Eure Kommentare! Ich habe auch jetzt erst mitbekommen, dass es im Wettbewerb war - auch dafür vielen Dank, sowohl für's voten als auch für's Sterne vergeben Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Sehr scharf und dynamisch, dazu natürliche Farben - ein schönes Bild. Mir würde ein etwas außermittiger Bildschnitt besser gefallen. Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Starkes Bild! Die riesigen Pranken sind schon beeindruckend - und dann frisst der Gras, kaum zu glauben Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Niedlich! Der hat auch och so die Größe, wo sie so schön flauschig sind. Tolles Bild! Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Alles richtig gemacht! Die Bäume im HG geben dem Ganzen die richtige Waldstimmung. Gefällt mir ausgezeichnet! Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Toll Deine kleinen Füchse! Du hast die Szene bei dem Licht und dem Umfeld aus meiner Sicht optimal umgesetzt. Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Mein erster Gedanke beim Anblick des Bildes war 'Kraft und Dynamik'. Starkes Bild - ich kann mir gut vorstellen, dass das Fotografieren bei so einer Herde Spaß macht, weil sich ja sekündlich neue Motive ergeben. Hier hast Du einen tollen Moment festgehalten. Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Hallo Michael, sehr schön! Ein Bild welches sehr natürlich rüber kommt und dabei trotzdem optimale Freistellung und Sicht auf die Protagonisten hat. Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Den sieht man bei uns nicht jeden Tag. In seinem natürlichen Umfeld droht er fast ein bisschen unter zu gehen. Das Licht war sicher nicht einfach zu beherrschen. Was mich etwas stört ist der gekrisselte Hintergrund (an den Ästen). Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Sehr schön, wie sie da alle so in einer Reihe sitzen. Ein echter Hingucker. Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Ein richtig tolles Bild des kleinen Kauzes ist Dir da gelungen. Den HG finde ich sehr schön, der gibt dem Bild noch einmal zusätzlich eine Portion Frische. Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Ach das mit der Flügelspitze finde ich gar nicht so schlimm. Das unterstreicht evtl. die Action der Situation. Für mich sitzt der Vogel nicht so ganz passen im Bild. Er müsste weiter nach oben. Dazu rauscht es recht kräftig. Hier hast Du einfach nicht genug EBV betrieben. Die starken Kontraste könnte man auf diesem Wege evtl. auch etwas ausgleichen. Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Ich finde Dein Bild rundherum gelungen. Bei Spiegelungen ist das mit dem Schnitt ja immer so eine Sache. Schnell ist man dann genau in der Bildmitte. Ich finde, Du hast den Schnitt gut gemeistert. Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Ein Bild, was mir von der Schärfe und von den Farben sehr gut gefällt. Aus meiner Sicht könnte hinter dem Vogel etwas mehr Platz sein und ich würde das Bild etwas im Uhrzeigersinn drehen. Die Möwe scheint nach unten zu schwimmen. Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Ein sehr schönes Bild. Besonders gefällt mir die schöne tiefe Kameraperspektive und die harmonischen Farben. Das hat ja fast etwas herbstliches. Interessant auch Deine Beobachtung bzgl. des Verhaltens. Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Hallo Wolfram, sehr schön. Man glaubt gar nicht was sich in der Stadt alles an Getier aufhält. Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Hallo Eric, ein putziges Kerlchen und ein schönes Bild. An den Eulen - egal welche Art - kann man sich gar nicht sattsehen. Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Auch Euch noch einmal ein Dankeschön für die netten Worte. Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Ganz vielen lieben Dank für die tollen Reaktionen auf mein Spauzbild. Es freut mich, dass es Euch gefällt. Für mich war es ein unvergessliches Erlebnis - laufe ich dem kleinen Kauz doch schon jahrelang im Harz hinterher, bis jetzt erfolglos. Nun habe ich erst einmal genug Material auf der Festplatte. Viele Grüße Jörg
Mehr hier
1. Platz Vogelbild des Monats Juni 2018
Bild des Tages [2018-06-25]
Natürlich kommt man auch näher an den kleinen Kauz heran, der einfach nur dasitzt und einen mit seinen großen Augen anschaut. In diesem Fall bin ich extra etwas zurück gegangen, um das urige Umfeld mit ins Bild einzubeziehen. Viele Grüße Jörg
Mehr hier
Große Klasse! Gratuliere! So gut sieht man ihn selten im Bild. Grüße, Jörg
Mehr hier