folkert christoffers
Registriert seit 2007-06-13

Aktivität

..die faszinieren oder, wenn der Sperber einen zu nah kommt, bleibt nur noch ein Porträt.
Mehr hier
Hallo Wolf, Singschwäne würde ich auch gerne mal so schön ablichten. Bei uns an der Nordsee leider nur Überflieger. Gruß Folkert
Mehr hier
Nee, der Sperber ist immer eine willkommene Abwechslung.
Mehr hier
..war heute wieder im Garten, da war es vorbei mit Vögel zählen.
Mehr hier
..wollte ich euch noch wünschen und immer gutes Licht!
Mehr hier
Entspannt saß heute der Sperber in meinem Garten. Die Spatzen und Meisen waren eher angespannt und der Fotograf auch ein bisschen. Frohe Feiertage!
Mehr hier
..war gestern in Ostfriesland.
Mehr hier
..ist doch die schönste, in dieser dunklen Jahreszeit,
Mehr hier
Hallo Heinz, auch von mir herzlichen Glückwunsch zum 100sten. Deine Fotos gehören für mich nicht nur zu den besseren hier im Forum, nein sie motivieren mich auch immer wieder, dass es noch besser oder anders geht. Danke dafür! Mache weiter so und auf die nächsten 100. Gruß Folkert
Mehr hier
Leben und leben lassen, dass ist der Lauf der Zeit. Bestens festgehalten. Gruß Folkert
Mehr hier
Hallo Martin, ein schönes Foto, dass ich mir gerne die ganze Woche anschaue. Gruß Folkert
Mehr hier
Glückwunsch Markus, passt alles! Gruß Folkert
Mehr hier
Leichter Frost und ein bisschen Nebel, so kann es bleiben bis Weihnachten.
Mehr hier
Hallo Antje, als Ostfriese ist man hier an der Küste ja schon von Kindesbeinen abgehärtet. Ich war letztes Wochenende auf Helgoland und kann Dir sagen, dass eine Jeanshose darüber eine dünne Regenhose, Trekkingschuhe, gute Winterjacke, Handschuhe und Mütze vollkommen reichen. Wir hatten 2 Tage lang einen eisigen Ostwind und lange liegen oder sitzen kannst du bei den vielen Robben sowieso nicht. Von der Plattform hast du den besten Blick. Viel Spaß! Folkert
Mehr hier
Hallo Markus, gut das grausiges Wetter war, sonst wäre wohl nicht so ein gutes Bild entstanden. Ich bin ja ein Turmfalkenfan und hätte die Dame auch gerne so schön abgelichtet. Glückwunsch! Gruß Folkert
Mehr hier
Gefällt mir auch im Winter noch sehr gut. Schöner Vogel, schönes Foto! Gruß Folkert
Mehr hier
127 Robbenbabys waren es bis gestern So. 25.11.2018 Am Nordstrand ist kein durchkommen mehr und auch am Südstrand wird es immer enger. Gut, dass es denn Bohlenweg am Nordstrand gibt.
Wunderbar Ralph, perfekt erwischt. Glückwunsch! Gruß Folkert
Mehr hier
auf Helgoland. Diese schöne Insel ist immer wieder ein Wochenende wert.
Mehr hier
Hallo Andrea, also ist der Fuchs an allen schuld. Wer mag gerne reinschauen: https://www.youtube.com/watch?v=xeiyBrwk1H0
Mehr hier
Beeindruckende Vögel,beeindruckendes Foto. Glückwunsch! Gruß Folkert
Mehr hier
Glückwunsch, grandiose Aufnahme! Gruß Folkert
Mehr hier
Ostfriesischer Eisvogel
Mehr hier
Beeindruckend vom Eichhörnchen und auch von Dir. Gruß Folkert
Mehr hier
Hallo Anika, da hätte ich mich auch gefreut. Einen Mittelspecht den habe ich erst einmal in Natura gesehen. Dir ist ein schönes Foto im natürlichen Umfeld gelungen. Auf das leere Netz vom Meisenknödel könnte ich auch verzichten. Ist doch nur Plastikmüll! Ich bestelle immer gleich 200 Knödel im Eimer ohne Netz und verwende dafür einen Futterautomaten. Gruß Folkert
Mehr hier
Er sammelt schon Vorräte für den kommenden Winter. Unter der Rinde vom alten Apfelbaum werden die Sonnenblumenkerne versteckt. Leider hat er die Rechnung ohne den Buntspecht gemacht.
Mehr hier
Upps..da stand Datenbankfehler..ich sehe jetzt doppelt.
Mehr hier
Hallo Gerhard, stimmt kitschig, aber auch immer weider schön. Ich mag diese Momente auch, besonders dann, wenn ich alleine in der Natur unterwegs bin. Gruß Folkert
Mehr hier
Hallo Gerhard, stimmt kitschig, aber auch immer weider schön. Ich mag diese Momente auch, besonders dann, wenn ich alleine in der Natur unterwegs bin. Gruß Folkert
Mehr hier
Hallo Silke, schöner Vogel, schönes Foto. Leider gibt es hier an der Küste keine Haubenmeisen. Gruß Folkert
Mehr hier
Hallo Walter, ich kann mich nur wiederholen Eichhörnchen sind immer ein tolles Motiv. Gefällt mir genau so gut wie das erste. Glückwunsch! Gruß Folkert
Mehr hier
Früher hättest du die Feldlerche bei uns auf jede Wiese fotografieren können. Heute nur 30 Jahre später ist der schöne Vogel hier schon ganz verschwunden. Schön, dass er zum Vogel des Jahres gewählt wurde, aber helfen wird es auch nicht viel. Da müssten unsere Landwirte schon auf einiges verzichten und das wird nicht passieren wegen so ein paar kleine Vögel. Ein Foto von der Feldlerche fehlt mir auch noch in meiner Sammlung. Freue dich, dass du eins hast und beware es gut auf. Wer weiß ? Gruß F
Mehr hier
Langsam hatte ich mich auf den Boden gelegt und genau so langsam senkte auch der Hase seinen Kopf und schaute eine ganze Weile in mein Objektiv. Aber so ganz geheuer schien ihm dieses riesige Auge nicht zu sein und er suchte schnell das Weite.
Mehr hier
Dieser kleine Igel lebt bei uns im Garten. Heute hatte unser Hund den Kleinen aufgespürt. Als ich sah, dass er Richtung Straße lief, habe ich ihn vorsichtig genommen und wieder zurück an seinen Platz gelegt. Dann schnell die Kamera geholt und gewartet, bis er sich wieder entrollte.
Mehr hier
Hallo Thomas, der Hamster und das Licht waren auf deiner Seite. Glückwunsch! Gruß Folkert
Mehr hier
..wieso liegst du da denn im Gras?
Mehr hier
Perfekter Ansitz, perfektes Motiv, perfekte Ausrüstung, perfektes Foto, Glückwunsch! Du bist ja auch Perfektionist im positiven Sinne. Gruß Folkert
Mehr hier
Hallo Marion, eine besondere Aufnahme die mir sehr gut gefällt. Gruß Folkert
Mehr hier
Dankee...war ein schöner Tag heute
Mehr hier
Hallo Steffen, an der mittleren Oder da möchte ich auch mal fotografieren. Schöner Vogel, schönes Foto, Glückwunsch! Gruß Folkert
Mehr hier
Danke für Kommentare und Sternchen, freut mich sehr das Euch der Habicht so gut gefällt. Dann hoffe ich auf einen Vogelreichen Winter bei mir im Garten.
Mehr hier
Hallo Andrea, da ist dir ein sehr schönes Foto vom Fuchs gelungen und das auch noch bei bestem Tageslicht. Glückwunsch! Ich wäre froh, wenn ich überhaupt mal wieder einen Fuchs bei uns sehen würde, aber da gibt es ja leider noch die Naturschützer mit Gewehr. Gruß Folkert
Mehr hier