Kameras und Objektive

Kameras und Objektive, sowie das Zubehör dafür, sind hier das Thema.
50 Einträge von 258. Seite 5 von 6.
Hallo! Erstmal Hallo an alle da ich neu in diesem Forum bin.Wollte mal fragen wer mir bei der Kaufentscheidung der genannten Objektive helfen kann.Ich möchte es vorwiegend in der Tierfotografie einsetzen wobei ich mir über die Lichtstärcken nicht so ganz im klaren bin ob diese ausreichend sind.Ich sollte dazu sagen es handelt sich hier nur um ein Hoppy.Wäre nett wenn ihr mir weiterhelfen könnt.
Mehr hier
Ich bin am Überlegen ob ich mir die sogenannte "Wundertüte" von Beroflex (f 8; 500mm) kaufen soll. Ich fotografiere vor allem Tiere in der Natur und im Zoo. Taugt sie denn für den Preis wirklich etwas? Wer verwendet sie und hat Erfahrungen damit gemacht? Hat jemand Beispielbilder? Ich würde das Objektiv an einer Nikon D3000 verwenden. Das ich nur manuell fokussieren kann, ist mir klar. Grüße, Marina
Mehr hier
Hallo, könnte mir jemand sagen ob sich das Canon EF 400mm f/5.6 L USM für die Tierfotografie eignet? Und natürlich wie es sich general schlägt. Und ob es Konverter tauglich (1,4 Kenko). Würde mich über eure Kommentare freuen. Schöne Grüße Samuel Patt
Mehr hier
Hallo, ich besitze eine Nikon D 300 mit dem 4/200-400 AFS VR. Kann mir jemand sagen, welche AF-Einstellungen an der Kamera bei Vogelflugaufnahmen die besten Ergebnisse bringen. Es geht v.a. umd die Lock on - Einstellungen. Besten Dank und viele Grüße Norbert
Mehr hier
Hat irgendjemand Erfahrung mit ein einem Canon 400 f2,8 IS USM gemacht. Wichtig sind mir die Punkt zu: - zu kurz für Tiere ( Säugetiere wie Rehe Füchse ...... ) - zu schwer für den Gebrauch auf Wildlifetouren - auch mal für ein zwei Bilder aus bodennähe bzw. liegend mit Bohnensack geeignet - Konvertertauglichkeit mir 1,4x und 2x - auch mal für ein oder zwei Bilder aus der Hand geeignet oder nur auf einem Stativ andere persönliche Bewertungen sind auch herzlich willkommen
Mehr hier
Hallo Ich brauche mal Euren Rat. Wenn ich mit Rucksack unterwegs bin, möchte ich aus Gewichtsgründen nicht immer mehrere Objektive mitnehmen. Ich suche ein Objektiv, das ich für Landschaft, aber auch mal zum Ablichten für die eine oder andere Pflanze gebrauchen kann . Bis jetzt habe ich das Kitobjektiv von Tamron 18-200 (bei dem ich aber mit der Schärfe nicht zufrieden bin, und für das ich jetzt einen Ersatz suche) und das 150er Makro von Sigma. Es muss im Moment an eine Canon 1000D passen aber
Mehr hier
Hallo, ich bräuchte ratsame Hilfe von den Profis. Ich möchte mir ein neues Stativ mit Kugelkopf kaufen, das ich sowohl für Makroaufnahmen sowie auch für Wildlife-Fotografie nutzen kann. Das Manfrotto 055 CXPRO3 + Manfrotto 468MGRC4 ist mein Favorit. Sehr wichtig sind mir die Standfestigkeit des Stativs und die Haltefähigkeit des Kugelkopfes. Ich fotografiere mit der 7D + 100-400mm und später vielleicht auch mal mit einem 500mm. Fotografiert jemand mit dieser Kombination? Oder gäbe es noch eine
Mehr hier
Ich interessiere mich für Makroaufnahmen jenseits von 1:1. Dabei denke ich an ein Balgen. wer kann mir hierzu seine Erfahrung mitteilen. Angeschlossen werden soll der Balgen an das EOS Kamerasystem. HG Frank
Mehr hier
Hallo! Wir sind eine Studentengruppe der WU Wien und suchen in Zusammenarbeit mit CERN alternative Anwendungsbereiche für eine Fixierungstechnologie! Im Zuge dessen verwenden wir die ISA-Methode, daher wir wollen alternative Anwendungsbereiche durch die Erläuterung der Vorteile der Technologie finden! Kennt jemand vielleicht eine Problemfeld/Anwendungsbereich bei dem folgende Benefits von Vorteil sein können (hierbei gibt es keinerlei Branchenfixierung, je kreativer desto besser!): Sehr genaue F
Mehr hier
Hallo miteinander, einige von euch wissen ja, dass ich auf der Suche nach einem guten Tele (-Zoom) bin, Minimum 400mm. Das alte Minolta 4.5/400 Apo G wurde bisher als das Non plus Ultra empfohlen. Ist aber sehr schwer aufzutreiben hier in Thailand. Ausserdem ist es alt, und ich habe Stimmen gehört, die vor alten Teles warnen: sie wären 'ausgelutscht'... (?) Als zweitbeste Lösung hatte sich das Sony 70-400 G herauskristallisiert, hat in einem Test gegen das Minolta hervorragend abgeschnitten, wär
Mehr hier
Ich suche einen Naturfotografen bzw. Tierfotografen um München, der Fotoworkshops veranstaltet und gewillt ist Einzelstunden zu geben
hallo! ich bin heute zufällig über dieses objektiv gestoßen und möchte euch fragen ob sich irgendjemand vorstellen kann ob das einigermassen gut funktioniert! der link: http://www.enjoyyourcamera.com [verkürzt] -650-1300mm-8-16-T2::2758.html ich kanns mir ehrlich nicht wirklich vorstellen! lg
Mehr hier
Hallo ! Ich überlege mir einen Telekonverter bzw. Extender anzuschaffen. Sollte es unbedingt das Original von Canon sein, oder geht alternativ auch ein anderes Teil gut. Wer kann mir seine Erfahrungen mitteilen? Ich möchte von meinem EF100-400 noch mehr Brennweite gewinnen. Benutzte Kamera: seit kurzem EOS 50D als Nachfolge zur 400D Gruß Michael
Mehr hier
Hallo Das Frühjahr kommt bald und ich bin noch immer am überlegen ob ich jetzt bei der Nikon D700 zuschlagen soll oder doch noch etwas auf den Nachfolger warten soll. Weiß wer von Euch wieee laaaange es noch ca. dauern kann. Besten Dank Gruß Andreas
Mehr hier
Hallo Zusammen, ich bin relativ neu hier im Forum und wollte einfach mal die erfahrenen Naturfotografen fragen, was sie vom Sigma 500mm f/4.5 halten. Für mich wäre es zumindest vom Preis her gesehen eine gute Möglichkeit in den halbwegs lichtstarken Supertele-Bereich einzusteigen. Ich habe auch hier im Forum schon einge schöne Bilder gesehen, die mit dem Sigma geschossen wurden. In diversen Foren ließt man aber auch immer wieder schlechte Kommentare bezgl. der mäßigen Auflösung im Vergleich zum
Mehr hier
Hallo, Seit ca. einem Jahr fotografiere ich leidenschaftlich gerne mit einer Canon Eos 450 D. Zu Weihnachten kommt endlich ein Canon EF 70-200mm F4 in meine Fototasche. Fotografieren an sich ist ne klasse Sache, aber am meisten fasziniert mich die Tierfotografie (NCIHT IM ZOO SONDERN IN DER FREIEN NATUR). Und ich hab mir gedacht wie fang ich am besten an. Setzte ich mich morgens um 5 auf Lichtung und warte bis irgend ein Reh etc. vorbeikommt. Nein erstens ist meine Brennweite dafür zu kurz und z
Mehr hier
Liebes Forum, passend zum 4. Advent - - melde ich mich nach einem wunderschönen und erfolgreichen Trip zum Huay Kha Khaeng Nationalpark (davon dann später - nächstes Jahr vielleicht... - mehr), und einer Neu-Installation meines Comp, mit einem technischen Beitrag zurück. Der Grund: meine Bescherung hat bereits stattgefunden, denn ich habe mir hinter mein feines Minolta-Objektiv nun einen neuen Body geleistet: die neue Sony Alpha 550. Und der Grund hierfür: endlich einen MP-starken Sensor zu hab
Mehr hier
Wie schon unter meinem Bild Kurz vor der Verpuppung angedeutet, spiele ich jetzt tatsächlich mit dem Gedanken, mir meine erste DSLR anzuschaffen - freilich aus dem Einsteiger-Segment. Einige von euch haben vielleicht noch in guter Erinnerung, dass ich mich erst im April 2008 nach langem Ringen für eine Lumix FZ50 entschieden hatte, vor allem weil ich nicht gern eine schwere Ausrüstung mit mir rum schleppe. Außerdem habe ich ein Problem der Halswirbelsäule, das es mir unmöglich macht, bei bodenna
Mehr hier
Guten Abend zusammen! Ich stehe nach langer Bedenkzeit vor der Anschaffung eines neuen Teleobjektivs. Ich fotografiere (fast täglich) mit einer Sony Alpha 700. Ich habe geplant maximal 2000€ für die neue Linse auszugeben. Das ist ein sehr großer „Batzn“ Geld für mich. Nachdem ich jedoch seid ca. einem Jahr mit dem Gedanken spiele, mir ein ordentliches Glas mit mehr Brennweite zu gönnen, denke ich dass es nun an der Zeit ist zuzuschlagen. Eigentlich war ich mir sicher das Sony 70-400 G SSM zu kau
Mehr hier
Hallo. Nun bin ich ganz nieder geschlagen und zweifle an mir selber.Und zwar geht es darum: Ich benutze an meiner Sony alpha 380 ein Sigma 70-300 /F4.0-5.6 DG Apo Makro, welches nun schon das Zweite ist. Bei allen beiden verabschiedete sich nach ca. 3 Wochen der AF, von jetzt auf gleich ohne irgend welche Vorzeichen. Er verklemmt sich und der Motor brummt nur noch. Was soll das sein? ...oder woran soll das liegen? Ich bin nirgends angeeckt und es gibt auch keinerlei sonstige Schäden am Objektiv
Mehr hier
Hallo liebe Forummitglieder, heute kam mich das Unglück daheim besuchen. Ich packte mal wieder meine Canon 40D aus und wollte ein paar schöne Herbstbilder machen. Ich schalte sie ein und... sie geht nicht an. Wieder und wieder versuche ich es, aber sie zeigt keine Reaktion. Auch ein Akkuwechsel hat nichts gebracht. Nach mehreren vergeblichen Versuchen blinkt endlich das rote Lichtlein am Rad. Ich spiele schon mit dem Gedanken eines Wackelkontaktes, freue mich aber leider zu früh. Ich schieße ein
Mehr hier
Hallo. Ich habe eine neue Kamera bekommen.Es ist meine erste Spiegelreflex.Es handelt sich hierbei um eine Sony alpha 380 incl. des Standartobjektivs. Mich begeistern vor allem die Macroaufnahmen, resultierend aus meinem Hobby, dem Garten. Nun bin ich etwas überfordert welches Macroobjektiv ich nehmen kann, welches auf meine Kamera passt, bzw. welches Ihr mir empfehlen würdet? Ich habe hier schon so viele schöne Fotos gesehen und möchte das gern auch lernen. Viele Grüße von Ute
Mehr hier
Guten Tag liebes Forum Und zwar bin ich wieder seit einiger Zeit am fotografieren.Das letzte Jahr,viel es mir schwer den Aparat zupacken und nachdrausen zugehen um zu fotografieren.[persönliches] Meine eigentliche Frage ist,ob es sich Lohnt als " WIEDEREINSTEIGER" die Canon 50d mit dem Canon makro 60mm 2.8 zu kaufen,um wieder reinzukommen. Das Kit würde mich 1299 euro kosten,was auch schon die oberste Schmerzgrenze ist. EIn Vernünftiges Makroobjektiv werde ich mir erst wieder nächstes
Mehr hier
hallo liebes forum, ich benutze das canon 70-200mm f4 ohne is. ich habe manchmal den eindruck, das es nicht wirklich scharf stellt, obwohl ich mit monopod fotografiere, fehlt mir immer die finale schaerfe. ich habe sehr oft eine offenblende entweder 4, oder mit konverter 5.6 . belichtungszeit liegt oft zwischen 1/125sek und 1/200sek je nach licht situation auch mal mehr oder weniger. kann es sein das ich meine kamera falsch einstelle, bzw. kønnte es auch sein, dass die linse nicht richtig justie
Mehr hier
Verkaufe:Zigview-SC-V100 Euro:70,00 Sigmakonverter Apo Tele 1.4x DG NAF-D gekauft Mai 2009.euro:150,00
Mehr hier
Hallo ! Da ich nun auch im Vollformat fotografiere, suche ich für meine Nikon D 700 ein gebrauchtes 500 mm-Objektiv. Am liebsten wäre mir ein Nikkor AF-I 4,0/ 500, oder aber auch ein Sigma 4,5/ 500 mm HSM, wobei es auch ruhig die alte Version ohne DG sein kann. Freue mich auf entsprechende Angebote. LG Martin
Mehr hier
Hallo, ich heiße Philip und habe mich soeben in diesem Forum, das ich schon seit Monaten interessiert beobachte, angemeldet. Doch bevor ich die Möglichkeit habe Bilder hoch zu laden muss ich mir ein Objektiv zulegen. Ich Interessiere mich sehr für Makrofotografie und habe mir von meinem Vater immer ein schon älteres, manuelles Tamron 100mm ausgeliehen. Leider braucht er das Objektiv selber sehr oft in seinem Geschäft, so dass es mir fast nie zur Verfügung steht. Deswegen habe ich mich nun nach l
Mehr hier
Hallo! Ich möchte mir eine DSLR kaufen. Mir stehen etwa 800€ zur verfügung. Ich würde gerne Vögel und ein bisschen Makro fotografieren. Ich bin Anfänger auf diesem Gebiet und mir würde für den Anfang ein Tele-Zoom Objektiv reichen vielleicht mit einem Telekonverter. Es gibt so viele Angebote und ich steige nicht mehr durch. Könnt ihr mir witerhelfen?
Mehr hier
Hallo. Ich bin neu hier und habe schon ein wenig herumgestöbert. Und ich muss sagen, ich bin von euren Bildern wahnsinnig begeistert. Ich finde es traumhaft, wenn man die wilde Natur so wunderschön ablichten kann. Noch bevor ich dieses Forum entdeckt habe, hat sich meine Familie (ich bin die jüngste mit 17 Jahren) eine Canon 450 D geleistet. Eigentlich wollte mein Vater sie nur für Astronomieaufnahmen hernehmen, aber nachdem ich gesehen habe, was man alles mit ihr anstellen kann, musste ich einf
Mehr hier
Hallo, im Gegensatz zu Stefan (ein Thread weiter untern) weiß ich zumindest schon, was für ein Objektiv ich brauche: Ein ordentliches Tele für meine EOS 30D! Nun gibt es da ja einige, die einigermaßen bezahlbar sind. - Da wäre zum einen das 100-400 von Canon, relativ teuer, Bildstabilisator, mäßige Lichtstärke, relativ leicht. Aber die Testergebnisse sind nicht so umwerfend. - Alternative wäre das 120-400 von Sigma, kostet nur etwa die Hälfte, gleiche Lichtstärke, ebenfalls mit Bildstabilisator,
Mehr hier
Hallo zusammen... Frisch angemeldet, weil ich direkt an der "Quelle" fragen will, kommt hier gleich mein erstes "Problem". Ich habe eine erfreuliche Nachricht vom Finanzamt bekommen und möchte natürlich die deutsche Wirtschaft ankurbeln mit ca. 800 bis 1000 Euro. Hier stellt sich nun die Frage, was macht Sinn, wenn ich meinen Objektivpark vergrößern will? Mein Hauptaugenmerk bei der Naturfotografie liegt zu 40% bei Vögeln und Fluchttieren und zu 60% bei der Fotografie von Kri
Mehr hier
Wer hat Erfahrung mit dem Tokina AT XD 4,5-5,6/80-400mm? Ist das Objektiv empfehlenswert? Gruß, Bernd
Mehr hier
Hallo, hat hier jemand seine Kamera etwas modifiziert, damit der Spiegelschlag etwas gedämpft wird? Mich würde dir Art des Umbaus sowie der Nutzen interessieren. Gruß, Nils.
Mehr hier
Hallo Ihr Lieben In letzter Zeit überlege ich mir eine zusätzliche Kamera zu meiner bestehenden Nikon D300 zu kaufen,was so wie ich denke sicher Sinn macht falls eine mal nicht so tut wie ich möchte. Hatt jemand von Euch Erfahrung was sich gut ergänzen würde zur D300,da ich vorerst nicht auf "Vollformat" wechseln möchte fallen Typen wie die D3,D3x sowie die D700 aus. Freue mich auf Feddbacks von Euch!! Beste Grüsse Stephan
Mehr hier
Hallo, die Speicherkarten werden immer aufnahmefähiger. Wie sehen eure Erfahrungen mit SanDisc-CF-Karten mit 8 GB und mehr aus? Ist die Qualität der Aufnahmen in Ordnung oder fehlen Bildinformationen? Ich sehe die Geschwindigkeit, mit der Karten mit immer größeren Speicher auf den Markt kommen, skeptisch und habe bedenken, dass dann aufgrund des Konkurrenzdrucks und Preisdrucks an der Qualität gespart wird. Wie seht ihr das? Danke und Gruß Andreas
Mehr hier
Hallo! Da ich im Februar nächsten Jahres endlich 18 werde, der steht der lang ersehnte Kauf meiner ersten eigenen D-Slr an! Zur Auswahl kämen für mich die Nikon D60 und D90, wobei ich sagen muss, dass ich eher den Kauf der D90 anstrebte, da sie mir aufgrund von technischen Verbesserungen mehr zu sagt! Meine Frage dreht sich nun ums folgende Problem: Aus finanziellen Gründen wäre die D60 natürlich günstiger für mich bzw. ich könnte mehr Geld in ein gescheites Objektiv stecken. Andererseits, sagt
Mehr hier
Es gibt, wie ich eben gesehen habe, ein Firmware-Update für die D300. Und zwar hier Verbessert: Auto ISO -1/4000s, Autofokus verbessert usw. Mehr auf der Seite. Viele Grüße!
Mehr hier
Hallo Zusammen Kann mir jemand aus eigener Erfahrung sagen wie sich das 300 2.8 VR mit dem Nikon TC20 E bezüglich Bildqualität so meistert? Eine solche Kombination (auch mit anderen Nikon TC) könnte ich mir zu einem späteren Zeitpunkt ganz gut für die Tierfotographie vorstellen. Würde mich um einige Hinweise sehr freuen. Grüsse Stephan
Mehr hier
Hallo Bin gerade auf der suche nach einen Objektiv für die markofotografie möchte gerne das Tamron 180mm, habe bei der such festgestellt das Sigma auch ein 180 mm Markro hat. Hat jemand Erfahrung mit dem Sigma oder Tamron welches von beiden ist besser oder entfehlens werter. Danke Katrin
Mehr hier
Hallo! Möchte mir ein Nikon 4/200-400mm zulegen. Hat jemand Erfahrung mit diesem Objektiv? Oder würdet ihr sagen, kauf lieber ein 2,8/300mm mit einem guten Konverter? LG Chris
Mehr hier
Mahlzeit, ich bin gerade aus meinem Deutschlandurlaub zurückgekommen, wo mein Dad mir zu meiner großen Freude seine komplette Hasselbladausrüstung aus den Siebzigern vermacht hat: Zwei 500 EL/M-Gehäuse mit Prismensuchern, 500er Tele mit Gewehrkolben, sechs weitere Objektive verschiedener Prävenienz, Stative, Balgen, Ringblitz, Makroschlitten, etc. pp. - einfach alles, was man sich nur erträumen könnte. Natürlich gibt's nichts Gutes ohne Schlechtes im Schlepptau: von traditioneller Fototechnik wi
Mehr hier
Hallo! Bin ziemlich neu in der Fotographie! Habe eine Canon Eos 400D und möchte mir ein Teleobjektiv zulegen. Sollte der Tierfotographie dienen (Rehe etc) Bin auf das canon EF 70-300 1/4 -5.6 IS USM gestossen und habe dazu nur gute Meinungen gehört. Möchte jedoch noch mehr Meinungen dazu einholen- deshalb dieser Thread. Wurden damit schon Erfarungen gemacht? Verspricht es was es verspricht? Da ich Student bin , ich der Wert dieses Objektivs auch die machbare finanzielle Obergrenze (also ca. 500€
Mehr hier
Hallo. Ich nutze im Moment die Kombi 40 D und 100-400 IS für alles "Wildlife", leider ist das 100-400 zu 95% zu kurz. Die Variante mit dem Kenko 1,4x 300 DG(abgeklebte Kontakte) ist auch nur bei genügend Licht zu gebrauchen,da der AF sonst sehr ungenau wird. Solche Lichtverhältnisse herschen aber leider nicht am frühen Morgen und späten Abend,wo das beste Fotolicht herscht. Das ideale Objektiv für meinen Einsatzbereich ist unangefochten das 500/4.0 IS,da es auch noch sehr gut mit Konve
Mehr hier
Hallo Forengemeinde, hat jemand Erfahrungen mit o.g. Objektiv? Eigentlich als erste Anschaffung für meine neue EOS 40D gedacht, plagen mich nun Zweifel hinsichtlich der mechanischen Empfindlichkeit des Objektivs. Habe im DSLR-Forum von mehreren Leuten gelesen, dass dieses Objektiv einen extrem anfälligen AF-Motor haben soll, der bei geringer Erschütterung kaputt geht. Schuld soll eine sehr schwach dimensionierte Kunststoff-Antriebswelle sein, die bricht. Hat jemand schon von Fällen dieser Art ge
Mehr hier
Ich habe mich also doch entschlossen, mir eine neue Kamera zu kaufen, und jetzt stehe ich vor einem Problem: es gibt Unmengen Angebote und natürlich Preisklassen, und ich habe keine Ahnung. Ich habe Interesse vor allem an der Vogel- und Lanschaftsfotografie, sowie ab und zu ein bisschen Makro. Meine Preisvorstellung liegt zwischen 1000 € und 1500 €...Allerdings sollte die Kamera so leicht und handlich wie möglich sein und das Objektiv nicht zu gross aber gut. Heute war ich in einem Geschäft, und
Mehr hier
Hallo! Mich beschäftigt der Vergleich alter manueller Makros gegenüber der modernen AF Generation. Kann z.B. das Nikkor 4/200mm AIS mit einem modernen Sigma 3,5/ 180 bzw. 2,8/150 mithalten? Wie sieht es mit dem manuellen Schwergewicht Sigma 2,8/ 180 aus? Wer nutzt alte "Scherben", wer hat Vergleiche? Ich habe bisher nirgens etwas gefunden. Gruß Michael
Mehr hier
Hallo, das Sigma 50-500 ist verkauft und das vorhandene Nikon 500 4,0 ohne AF-S ist als Ziel nicht der Weisheit letzter Schluss. Ernsthaft interessiere ich mich für das Sigma 800 oder 300-800 Objektiv http://www.sigma-foto.de/cms/front_c...t=54&idart=182 Es soll für Naturfotografie (Schwerpunkt) und nach Möglichkeit zusätzlich auch für die Sportfotografie verwendet werden. Als Stativ ist heute ein Gitzo 3540LS mit Nill-Kopf und einem Manfrotto MA 501 HDV Pro vorhanden Die nachfolgenden Sigma
Mehr hier
es gibt doch sicher "Fachleute" hier und die benützen auch das Noflexar 400... da gibt es zwei Objektivköpfe dazu - den alten Zweilinser und den besseren Dreilinser.....hat da jemand noch zufällig die "älteren" Best- oder sonstigen Nummern, damit man das herausfinden kann bzw. einen Kopf identifizieren. sodann das Objektiv hat einen Balgen, damit der Nahbereich besser wird.... m.W. gibt es anstelle dieses Balgens auch eine Metallanschlussstück (unter Verzicht auf die Minimier
Mehr hier
Hier also auf Wunsch von Pascale der neue Thread; Gleich vorweg: Für mich ist der wichtigste Punkt die Bedienbarkeit, da (fast) kein Motiv so lange still hält, bis ich ein Manual durchgelesen und verstanden habe....
Mehr hier
Nachdem ich nun - Juchhuh! - einen Kenko Teleconverter 2x für meine Minolta ausfindig machen konnte, war ich in der Lage, die Fragen der vergangenen Ausschnitt-Diskussion genauer zu prüfen und mit einem Test auf eine sachlichere Grundlage zu stellen. Dabei ging es einerseits um die (Ausdrucks-) Qualität der Originalgrössen, und andererseits um die Qualität der Web-Präsentationen. Um Fehlerquellen wie vorallem Fehl-Fokussierungen möglichst einzudämmen, hab ich den Test zweimal an verschiedenen T
Mehr hier
50 Einträge von 258. Seite 5 von 6.