Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen

Sven Pipjorke
Beigetreten 2003-09-17

Aktivität

Eigentlich war ich grade dabei, andere Dinge zu fotografieren, als sich dieser Schwalbenschwanz recht fotogen hinsetzte. Leider hatte ich das richtige Objektiv nicht dabei, auch kein Stativ und es war ziemlich windig. Für die Verhältnisse finde ich es aber gar nicht so schlecht. Entstanden ist die Aufnahme übrigens am Rande des Flughafens von Palma de Mallorca. ------------ Canon 10D, 70-200/2.8
Mehr hier
sowohl die Aufnahme als auch die begleitenden Erläuterung. Tolle Tiefe und schöne Farben! LG Sven
Mehr hier
Du hast Recht, der Knubbel stört. Den hatte ich irgendwie gar nicht gesehen.....
Diese Möwenart ist auf den lofoten sehr häufig vertreten. Da sie, durch oft auch sehr eigenwillige Brutplätze in direkter Menschennähe, meist keine sehr große Fluchtdistanz haben, sind auch Aufnahmen wie diese mit kurzer Brennweite möglich. Natürlich hätte ich sie dann auch im Vollformat zeigen können. Mir persönlich gefällt sie aber in ihrem natürlichen Umfeld abgebildet besser. ------------------ Fuji S2, Nikkor 24-85, 85mm, ISO100, 1/250s, f8
Mehr hier
...hier gesehen zwar auch am Rande des Wassers, allerdings auf einer Holzbank, die direkt an einem Fjord stand. Lofoten im Juli 2004 --------------- Fuji S2, Sigma 300/2.8 + 1,4x Conv., ISO200, 1/750s, f8, leichter Ausschnitt
Mehr hier
Wie, noch kein Kommentar? Ich find's extrem gut durch das sehr gelungene Spiel mit Schärfe und Unschärfe! LG Sven
Mehr hier
Ameland im Mai 2004. Die beiden ließen sich durch meine Anwesenheit weder beeindrucken noch stören, so daß ich sie bei ihrer Mittagssiesta in Ruhe fotografieren konnte. ---------------------- Fuji S2, Sigma 300/2.8 + 1,4x Conv. ISO400, f6.7, 1/125s, Autotür as Stativ
Mehr hier
Den Draht hätte ich auch wegstempeln können, nur wäre es dann manipuliert gewesen. Ist so halt original wildlife auf'm Zaun.
ND - Ein Naturdokument --------- Uferschnepfen waren auf Ameland reichlich zu sehen und z.T. auch recht gut zu fotografieren. Das Auto reichte hierbei als Tarnung völlig aus. ------------------ Fuji S2, Sigma 300/2.8 + 1,4x Conv.
Mehr hier
...aus dem Archiv April 2004, da ich z.Zt. einfach nicht genügend Zeit finde, weitere Bilder aus Ameland ordentlich zu bearbeiten.... ------------------ Fuji S2, Sigma 300/2.8 + 1,4x Conv.
Mehr hier
Zwar ist hier der Hintergrund nicht perfekt, dafür zeigt es die Bachstelze aber in ihrem natürlichen Umfeld, nämlich auf einem Haufen aus Stroh und Mist. ------------------ Fuji S2, Sigma 300/2.8 + 1,4x Conv.
Mehr hier
...ein tolles Portrait vom Uhu gelungen. Super Schärfe, tolle Farben und gute Bildaufteilung! Du musst ziemlich nah dran gewesen sein, wenn es "nur" mit 180mm fotografiert wurde?! LG Sven
Mehr hier
auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum! Freue mich auf Deine Aufnahmen. LG Sven
Mehr hier
ND - Ein Naturdokument Fotografiert in den Polderwiesen auf Ameland freihand aus dem Auto heraus. Wie sich herausstellte, war das Auto keine schlechte Tarnung. Jedenfalls ermöglichte es ein paar ganz gute Aufnahmen von einigen Vögeln. ---------------- Fuji S2, Sigma 300/2.8 + 1,4x Conv. + Aufhellblitz (-0,7 Korrektur)
Mehr hier
Kann mich meinen Vorrednern nur anschliessen! Der Bildaufbau ist top und das motiv einfach nur toll!! LG Sven
Mehr hier
Bei der Bestimmung bin ich mir nicht so sicher, da ich mich mit Pflanzen nicht besonders gut auskenne. Jedenfalls stehen davon jede Menge bei meinen Eltern im Garten, wo ich heute ein paar Aufnahmen gemacht habe. ------------- Fuji S2, Sigma 180/3.5, Blitz
Mehr hier
@Thomas: es sind unscharfe Blätter im Vordergrund. Gruß Sven
Mehr hier
Gesehen im NSG Kocks Loch. ----------- Fuji S2, Sigma 300/2.8 + 1,4x Conv.
Mehr hier
Fotografiert im NSG Ruhraue Mühlheim. ----------------- Fuji S2, Sigma 300/2.8 + 1,4x Conv.
Mehr hier
...der kleinste Teilnehmer des Usertreffens vom letzten Samstag ))) Einen so lieben und ruhigen (und süßen) Hund habe ich wirklich lange nicht mehr gesehen. (Belichtung ist hier nicht dolle, war halt ein Schnappschuß, aber darum geht's bei dem Bild auch nicht wirklich.....)
Mehr hier
...sie ist es, die Farbe schwarz! ) Weiß gar nicht, warum ich so grimmig schaue, das Wetter war gut, die Stimmung auch und die Motive ebenso.... Schnappschuß halt Gruß Sven
Mehr hier
Die Aufnahme gefällt mir super. Es ist auch nicht einfach, sowas erst mal zu entdecken. LG Sven
Mehr hier
...mit dem Frühnebel. Da hat sich das frühe Aufstehen wirklich gelohnt! LG Sven
Mehr hier
...leider mit ein wenig zu viel Schärfe im Schnabelbereich. Ebenso war der Lichteinfall hier nicht ganz so günstig bzw. ich hätte doch eher mit Matrixmessung arbeiten sollen. Was meint Ihr? ------------- Fuji S2, Sigma 300/2.8 + 1,4x Conv.
Mehr hier
Das interne Schärfen der Cam ist deaktiviert, zu stark nachgeschärft würde ich nicht sagen, massiv überschärft halte ich für ziemlich übertrieben. Daß keine Zeichnung an Hals und Kopf zu sehen ist, mag daran liegen, daß eigentlich gar kein Licht da war und ich ohne Blitz gearbeitet habe. Gruß Sven
Mehr hier
Hab' sie auch nicht gesehen.... Sieht aber toll aus, besonders der Ausschnitt gefällt mir hier sehr gut! LG Sven
Mehr hier
Wo hab' ich denn da gestanden?....Hmmm, ärgerlich, denn so schön habe ich heute keinen vor die Linse bekommen. Klasse!! LG Sven
Mehr hier
...eines von vielen, die ich heute zum ersten Mal beim Usertreffen im NSG Kocks Loch wildlife sehen und fotografieren konnte! Alleine schon dafür hat es sich gelohnt, an diesem super organisierten Treffen teilzunehmen!
Mehr hier
...haben die Kanadagänse im NSG Kocks Loch. ------------- Fuji S2, Sigma 300/2.8 + 2x Conv.
Mehr hier
...im NSG Ruhraue Mülheim. ------------- Fuji S2, Sigma 300/2.8 + 1,4x Conv.
Mehr hier
Auch mir gefällt es ganz hervorrangend! Die Farben sind sehr schön, aber trotzdem nicht zu knackig, der Hintergrund ist klasse und die Schärfe find' ich auch ok! LG Sven
Mehr hier
Den tieferen Strandpunkt hätte ich auch gerne gehabt. Ging leider nicht, da ich im Auto saß (an einer Straße stehend, wo man das eigentlich nicht unbedingt darf)...)
Mehr hier
Aufgenommen mitten auf einem Kohlfeld bei mir um die Ecke. -------------------------------- Fuji S2, Sigma 300/2.8 + 2x Konverter, ISO200, 1/1000s f6.7
Mehr hier
Nach dem ersten Frost, fotografiert mit Canon Powershot G3 im Macro-Modus
Würde mich Chris da anschliessen wollen. Das Bild ist extrem gelungen und gibt die Herbststimmung excellent wieder! LG Sven
Mehr hier
Hawi, ich glaube, so wie Achim es macht, wäre es mir zu umständlich ) Mir gefällt das Bild auch so sehr gut. Die Bildaufteilung ist gelungen, der Aufnahmepunkt, fast auf Höhe der Gans, ebenso. Für mich rundum gelungen. LG Sven
Mehr hier
Es waren meine ersten Kraniche, die ich in diesem Herbst beim Zug in den Süden beobachten konnte. Gesehen habe ich sie mitten im Soonwald, in der Nähe von Bad Sobernheim. Kurz vor Sonnenuntergang hörte ich plötzlich ein mir bekanntes Geräusch und meine Ohren trügten auch nicht. Es waren insgesamt ca. 350-400 dieser wunderschönen Tiere. Fuji S2, Sigma 300/2.8
Mehr hier
Mein erster vorzeigbarer Grünling. Die Aufnahme ist im Spessart entstanden, wo die Vogelwelt doch eine wesentlich größere Vielfalt als im Ruhrgebiet hat. Vom Original wurde lediglich ein ca. 40%iger Auschniit gemacht, verkleinert und nachgeschärft. Alles andere ist wie es war. Fuji S2, Sigma 300/2.8
Mehr hier
Achim, Du hast recht, er stört ein wenig, aber sowohl links als auch rechts standen hohe Büsche. Es war so die einzige Möglichkeit, die Kormorane vor die Linse zu bekommen....
Gesehen am Leveringhauser Teich bei Waltrop. Fuji S2, Sigma 300/2.8 + 2x Konverter
Mehr hier
Ca. 20 Kormorane habe ich heute am Leveringhausener Teich bei Waltrop gesehen. Es scheint ein sehr fischreiches Gewässer zu sein, da sich auch noch eine Menge Stockenten und Haubentaucher sowie einige Graureiher dort aufhielten. Fuji S2, Sigma 300/2.8 + 2x Konverter
Mehr hier
Das Bild gefällt mir, bis auf den kleinen Teil des Astes rechts, ganz hervorragend!! Farben sehr schöne, Schärfe super und auch der Vogel hat sich perfekt positioniert! Aber wo kann man diesen Singhabicht sehen?? Hab' noch nie von ihm gehört..... Gruß Sven
Mehr hier
Trotz der bescheidenen Lichtverhältnisse eine sehr gelungene Aufnahme mit guter Schärfe! Auch der Bildaufbau gefällt mir gut! Hast Du die Aufnahme aus nem Tarnzelt raus gemacht?? Gruß Sven
Mehr hier
Das Bild ist extrem gut gelungen!! Von diesem Vogel habe ich noch nie gehört, aber er sieht sehr majestätisch aus. Klasse auch, wie er sie (oder sie ihn??) umarmt!! Gruß Sven
Mehr hier
Wunderschön hast Du ihn erwischt!! Daß er genau in dem Moment auch noch zu Dir schaut macht das Bild noch besser! Gruß Sven
Mehr hier
Ich persönlich find's schöner, wenn es von vorne bis hinten scharf ist. So sieht's eher aus, wie ein Macro. Nichts desto trotz, das Bild ist sehr schön, farblich hervorragend!
Der Puulavesi ist nach dem Saimaa der größte See in Finnland bzw. das zweitgrößte Seengebiet. Die Aufnahme ist 1984 entstanden, als ich mit meinen Eltern dort auf einer kleinen Insel, die nur per Boot erreichbar ist, Urlaub gemacht habe. Fotografisch hatte ich damals noch keine Ahnung, aber dafür ist's glaube ich ganz gut geworden. Kamera war eine Yashica SLR mit 50mm 1:1.9 auf Kodachrome 64
Mehr hier
Ich find's brilliant!! Die Schärfe ist top, die Farben auch und die Spiegelung tut ihr übriges dazu! Gruß Sven
Mehr hier
Das bin ich bei der Ausübung meines Hobbys. Fotografieren tue ich seit 20 Jahren, mittlerweile fast ausschliesslich digital. Meine Schwerpunkte sind die Luftfahrt- und Naturfotografie (hier vor allem Vögel), aber auch andere Dinge, die mir gefallen, werden fotografisch festgehalten.
Mein erster Mäusebussard. Er war verdammt weit weg (ca. 350-400m), deshalb auch etwas klein, aber in diese Rubrik passt er denke ich ganz gut. Fuji S2, Sigma 300/2.8 + 2x Teleconverter, freihand (da aus dem Auto)
Mehr hier