Rainer Deible
Registriert seit 2009-08-17

Aktivität

Hallo Walter, zeigbar ist ja wirklich die absolute Untertreibung Ein Hammerbild vom Star hast Du da mit der neuen Linse gezaubert. Glückwunsch zur Optik und zum Bild! VG Rainer
Mehr hier
Hallo Simone, der Uhu wird wohl wie der Wanderfalke mehr und mehr zum Kulturfolger. Die Beleuchtung scheint ihn auch nicht zu stören und die Tarnfaben wirken trotzdem. VG Rainer
Mehr hier
Hallo Marion, auch im Kaiserstuhl habe ich schon gesehen, dass die Wiedehopfe nicht nur ihre Nistmöglichkeiten in den alten Weinberghütten finden, auch an Gebäuden sind solche Öffnungen angebracht hinter denen sich wohl die Nistkästen verbergen. LG Rainer
Mehr hier
Nachdem er sich in den urbahnen Bereich verflogen hatte und dort eingesammelt wurde, brachten wir ihn unversehrt zurück in sein Reich wo er sich dann doch recht schnell im Blätterdach der alten Eiche unseren Blicken entzog.
Eine Spechthöhle auf passender Höhe mit solch schönem Licht findet man auch nicht alle Tage, Glückwunsch! Dass Stare sich überhaupt an eine Höhle mit Brutpflegenden Buntspechten wagen und sich dann auch noch durchsetzen, hätte ich nicht für möglich gehalten. Die Natur bietet uns nicht nur solche Motive sondern auch jede Menge Überraschungen. VG Rainer
Mehr hier
Hallo Ute, ein prima Gute-Laune-Bild Die Pflanze ist ja wirklich nicht einfach zu fotografieren, Du hast das perfekt gemeistert. VG Rainer
Mehr hier
Hallo Ike, wunderbar und Glückwunsch zum BdT! VG Rainer
Mehr hier
Wer schon mal Schwalben fotografiert hat, der zieht hier aber ganz sicher den Hut, bravo! VG Rainer
Mehr hier
Hallo Vera, das Problem dabei ist, dass die Wiesen und Dämme mit Orchideenbestand im Taubergießen sehr gut zugänglich sind und schon lange öffentlich bekannt. Es gibt Karten mit Wegebeschreibungen und Hinweise auf besondere Vorkommen. Gerade die betroffenen Wiesen an der Saukopfbrücke sind gut mit dem Auto zu erreichen und doch weitab vom Ort, ideale Voraussetzungen für solche miese Gestalten. Ich könnte mir aber vorstellen, dass eine Überwachung durch Ranger doch hilfreich wäre. Hier hat man wo
Mehr hier
Der Diebstahl geht weiter https://www.swr.de/swraktuell/ [verkürzt] stohlen-taubergiessen-100.html
Mehr hier
Hallo Franz, die können immer wieder begeistern und wenn dann noch so ein Umfeld dazu kommt, dann ist das großes Kino. VG Rainer
Mehr hier
Hallo Peter, man merkt es immer wieder, in Landratsämtern werden die Worte Naturschutz und Artenschutz immer noch sehr klein geschrieben. Dass dort der Sitz der Unteren Naturschutzbehörde ist, lässt sich oft nur mühsam feststellen. VG Rainer
Mehr hier
Hallo Otto, wer diese Wiesen dort kennt, der kann auch ermessen welch Schaden angerichtet wurde. Auch die Behörden haben wohl gepennt, Ausgraben oder Pflücken kam immer mal wieder vor. Bei regelmäßiger Kontrolle wäre dieser Geschichte mit Sicherheit vorgebeugt worden. VG Rainer https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/3,av-o1117755-100.html
Mehr hier
Hallo Marion, an deinen Freihand-Fotos könnten Stativhersteller verzweifeln, alle scharf! Es ist schon einige Zeit her als Du diese Art mit offenen Flügeln gezeigt hast. Jedes Mal kann man wieder rätseln von welcher Seite dieser Falter attraktiver ist. Ich habe da keine Antwort und genieße einfach jedes Bild. VG Rainer
Mehr hier
Hallo Frank, ein großartiger Fund und hervorragend festgehalten. Hast Du mitbekommen ob der Scheckenfalter überlebt hat? VG Rainer
Mehr hier
Hallo Laura, das gefällt mir außerordentlich gut. Nicht jeder Schmetterling sitzt auf einer schönen Blume. Gerade an solch kahlen Stellen und an ungeteerten Wegen finden viele Falter dringend benötigte Mineralien. Ein Bild das auf vielen überdüngten Wiesen schon längst der Vergangenheit angehört. VG Rainer
Mehr hier
Hallo Jan, sehr gute Doku, es landet inzwischen ja leider sehr viel Plastikmüll in Tiermägen. Forellen sind allerdings sehr selektiv was Nahrung an der Wasseroberflache betrifft, sie leben ja zum großen Teil von Insekten die auf der Oberfläche treiben. Allerdings kommt gerade im urbanen Bereich sehr viel Nahrung(Brotfütterung)angeschwommen die sie im Normalfall nicht fressen. hier hat sie die Verwechslung zum Glück wohl noch rechtzetig erkannt. VG Rainer
Mehr hier
Hallo Sabine, nein, der Hintergrund stiehlt dem Falter nicht die Schau auch wenn er in seinen reduzierten Farben noch so großartig ist. Er passt vielmehr hervorragend zu diesem außergewöhnlihen Falter. Großes Kino! VG Rainer
Mehr hier
Hallo Daniel, irgendwie hab ich den Verdacht, die Viecher lassen sich abrichten wie eure Falken Du schaffst es immer wieder, neue großartige Kuckucksbilder zu präsentieren, bin mal wieder schwer begeistert! VG Rainer
Mehr hier
Hallo Erwin, Saturnia, für mich die attraktivste Gattung unserer Nachtfalter, vor allem wenn sie so gut in Szene gesetzt werden. VG Rainer
Mehr hier
Hallo Jan, grandios, das wirkt als wärs extra von einem Grafiker als Logo für die GDT Versammlung geschaffen. VG Rainer
Mehr hier
Hallo Heinz, Blückwunsch zum BdT und auch gleich noch zum Kategoriesieg bei der GDT VG Rainer
Mehr hier
Hallo Thomas, klasse wie die beiden im Sonnenuntergang klappern, auf solch eine Gelegenheit spekuliere ich schon lange. Nur sind bei uns südlich von Karlsruhe wohl alle Nester falsch positioniert VG Rainer
Mehr hier
Hallo Daniel, den hast Du mir aber bisher vorenthalten Was den Makrospezialisten schon lange recht ist, überall ein Blümchen dabei, das machst Du jetzt schon mit dem Kuckuck. Fehlen nur noch die Tautröpfchen Wunderbares Frühlingsbild mit hohem Neidfaktor! VG Rainer
Mehr hier
Hallo Dirk, es soll doch tatsächlich Fotografen geben die um 12Uhr mittags bei strahlendem Sonnenschein unterwegs sind. Das muss dann bestimmt günstiges Licht sein. VG Rainer
Mehr hier
Hallo Thomas, immer wieder bezaubernd schön diese zarten Wesen, vor allem wenn sie so phantastisch mit Tau geschmückt sind. Allerdings dürfte diese Imago weder E.vulgata noch E.danica sein. Es müsst sich eum eine der vielen kleineren Arten handeln. VG Rainer
Mehr hier
Hallo Thomas, da ich genau diese Szene auch schon mal fotografiert habe, gehe ich jetzt einfach mal davon aus, dass die Libelle den Schlupf gar nicht geschafft hat und zu diesem Zeitpunkt bereits tot war. Anax imperator schlüpft im Normalfall in der Nacht und ist am Morgen bereits flugbereit. VG Rainer
Mehr hier
Hallo Jürgen, das ist ja ein unglaubliches Bild. Ein junger Kauz auf dem Waldboden und dann noch in dieser Szenerie, Du bist ein Glückspilz. Ich hoffe, der Kauz ist inzwischen wieder auf seinen Baum geklettert. Hoffentlich sehen wir davon auch noch ein Bild VG Rainer
Mehr hier
Hallo Franz, seit icch diese Tiere das erste Mal in der Natur entdeckt habe, bin ich ihnen verfallen. Egal ob Männchen oder Weibchen, schön sind sie alle und dein Bild wird diesen Schönheiten gerecht. Glückwunsch dazu! VG Rainer
Mehr hier
Hallo Heinz, dieses Bild konnte ja nur von Dir sein! Immer wieder überraschend anders aber immer kreativ und eine wahre Augenweide! VG Rainer
Mehr hier
Hallo Ewin, da hat Franz aber ein super Motiv gefunden. Alles Ton in Ton, es geht auch ohne bunte Blümchen, sehr schönes Makro. VG Rainer
Mehr hier
Ob das bequem ist, so zu schlafen? Ganz feines Makro, Franz! VG Rainer
Mehr hier
Hallo Kai, das ist ja nicht das erste und bestimmt nicht das letzte Taucherbild hier. Aber solch eine grandiose Szene, man könnte es fast Mimik nennen, habe ich bisher noch nicht gesehen, wunderbar! VG Rainer
Mehr hier
Ja, so ein Schwimmzwelt hat schon seine Vorteile und wenn man dann noch eine Amphibienecke hat, ist das schon die halbe Miete. Klasse Bild vom grauen Froschschreck! VG Rainer
Mehr hier
Formel Wildsau Einfach nur klasse, Du hast diese einmalige Chance bestens genutzt! VG Rainer
Mehr hier
Hallo Marion, die beiden zeigen hier wirklich eine Paarbindung wie man sie von wechselwarmen Tieren eigentlich nicht erwartet, diese Vertrauthaeit hast Du sehr schön im Bild festgehalten. VG Rainer
Mehr hier
Wenn im Frühjahr der LErchensporn blüht, dann warte ich immer gespannt auf die letzten Sonnenstrahlen, die zwischen den Bäumen hervorblinzeln
Hallo Angela, wunderbar leicht, luftig, einfach Frühling! VG Rainer
Mehr hier
Hallo Ike, keine Ahung wie oft ich das Wort "begeistert" schon bei deinen Bildern verwendet habe. Jetzt ist's mal wieder soweit, großes Kino! VG Rainer
Mehr hier
Hallo Frauke, ein morbides Stillleben. Auch wenn der Tod hier Hauptdarsteller ist, das gehört zur Natur dazu. Fotografisch ganz hervorragend umgesetzt. VG Rainer
Mehr hier
Hallo Gabriele, eine ganz grandiose Aufnahme vom Zitronenfalter und der Umgebung in der er eigentlich den Großteil seines langen Lebens zubringt. Ein dokumentarisches Gemälde, das die vier Punkte locker verdient hat. VG Rainer
Mehr hier
Hallo Franz, so früh im Jahr schon diese schöne Art so beeindruckend abgelichtet, da hast Du die Messlatte für dich für den Rest des Jahres ganz schön hoch gelegt. VG Rainer
Mehr hier
Hallo Gunther, es ist wichtiug und irgendwie auch unsere Pflicht, dass wir solche Bilder zeigen und diese an die Öffentlichkeit bringen. Unsere "Profi"-Politiker versagen schon seit vielen Jahren, zumindest dokumentieren und anklagen können wir mit unseren Bildern. VG Rainer
Mehr hier
Hallo Thomas, interessanter Einblick in den nächsten Froschjahrgang. Schön wäre jetzt eine kleine Serie bei der man die Entwicklung bis zum Schlupf verfolgen kann. VG Rainer
Mehr hier
Da wird man erst um die Nachtruhe gebracht und muss sich dann am Morgen auch noch die Zunge rausstrecken lassen Tolles Bild! VG Rainer
Mehr hier
Sehr schön Edith, die Art ist hier bei uns sehr häufig an den Nisthilfen und immer ein dankbares und attraktives Motiv. VG Rainer
Mehr hier
Diesen Bockkäfer habe ich heute Morgen im Garten fotografiert. Den ersten Gedanken an Moschusbock habe ich schnell verworfen. Kann das Cerambyx scopolii sein? Über eine Bestimmungshilfe würde ich mich sehr freuen. VG Rainer
Mehr hier
Hallo Heidi, Glückwunsch zum BdW, da hat Kai eine wirklich gute Wahl getroffen! VG Rainer
Mehr hier
Hallo Marion, ich staune immer wieder über die Qualität deiner Freihandaufnahmen, das ist ja bei solch kleinen Tierchen nicht gerade selbstverständlich. VG Rainer
Mehr hier
Glückwunsch Kai, genau so wünsche ich mir das auch noch. Das ist immer wieder faszinierend anzusehen! VG Rainer
Mehr hier