Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen

Milan Podany
Beigetreten 2008-10-31

Aktivität

Der Reiher schaut schon schlecht reinmontiert aus.
Vorschlag Pallas Blütenfledermaus Glossophaga soricina
Mehr hier
Und im Vergleich zu den achtziger Jahren werden die Stellen immer weniger. Entweder ist das Wasser hier in Brandenburg sauer, braun oder anders verseucht. Übrigens war der Teich noch nicht mal richtig aufgetaut.
weil sich die Laute auch wie das vielfache Gluggern von Flaschentrinkern anhören
glaube ich, aber irgendwas ist da nicht in Ordung. Hab ich noch nie so gesehen
ich kann nicht anders, die Krallen sind nicht normal, entweder anormales Jungtier oner Handaufzucht
in der Nähe von Teth, ein Naturpradies.
Hallo Georg, es freut mich, von dir wieder mal zu hören. Als ich da war, wurde nicht angefüttert. Höckerschwäne waren am anderen Ufer, Zwergschwäne waren nur drei Stück unterwegs. So ist das, jeder macht seine Erfahrungen. Über unsere Unterkunft zu meckern, möchte ich mir ersparen, es roch stark nach Gaul.
Mehr hier
richtig, ein Beschnitt oben hätte gut getan. Dort gibt es keine Plattform, man kann sich mit viel Geld in vier Hütten einmieten, wobei nur die beiden vorderen gute Ergebnisse versprechen, die beiden hinteren sind abzocke und auch nicht winddicht. So klappert man bei Frost und Wind Dem Abend entgegen und braucht das 800terfür die Aufnahmen. Naja Lehrgeld halt …
in Schweden
Mal eine völlig andere Darstellung
Es wäre natürlich schön, zu wissen wo ungefähr die Aufnahme gelang. Mir sieht das Tier auch ein wenig in Richtung Hund aus.
hier mal was selteneres, ich war einige Jahre auf der Suche nach geeigneten Fotolocations für diese Art, gefunden in Brandenburg.
Dieses Ziesel konnte es gar nicht abwarten, und sprang gleich in den Korb mit den mitgebrachten Leckerli. Die tschechischen Tiere sind recht handzahm.
Mal ehrlich, der Ziesel muss sehr lange Hinterläufe haben, um Auge in Auge mit der Mohnblüte zu sein. Leute, irgendwo sollte es eine Grenze des Kitsches geben.
Geniale Umsetzung, das ist Fotohandwerk!
Leider kann ich Schärfe nur auf den Flares feststellen und dadurch wandert mein Blick auf dem Sonnentau umher, ohne einen Ruhepunkt zu finden.
Schade wegen der Qualität
Das hätte ich jetzt nicht gedacht, bei Berlin. So kann man sich irren. Danke!
Mehr hier
Was ich bei vielen Fotos hier im Forum sehr schade und auch etwas entwertend finde ist die Tatsache fehlender Ortsangaben. Wenigstens ungefähr, damit man das Foto einordnen kann. So etwas hier in Brandenburg ist eher unwahrscheinlich. Gefällt mir, etv. etwas mehr Tiefenschärfe oder Schärfentiefe oder so.
Mehr hier
manche Fotos sind einfach schön
letztens in Georgien, auf dem Basar von Tiflis habe ich Eines gesehen. Natürlich hat so etwas seinen Preis, ich glaube ein Schaf.
Matěji, chybí trochu ostrost na oku. Jinak ale hej!
faszinierendes Licht in Kombi mit den Fotoojekten, hat was!
Top Schärfe, Bildaufbau, Farbgebung und alles andere. Ein sehr sehr gutes Foto eines machbaren Motivs. Jetzt nicht persönlich nehmen, aber als Wink auf die zur Zeit laufende Diskussion hier im Forum: war das etwa ein zahmer Schwan, halbzahmer Schwan oder so? Sollte man die Haltung von halbzahmen Schwänen auf Parkteichen Ethisch für verwerflich halten? Liebe Grüße Milan
Mehr hier
es gibt zwei Sorten Akkus: Billigstakkus, die die Anzeige der Ladung unterstützen und solche die es nicht tun. Funktionieren tun beide Sorten, es gibt natürlich unter den billigen Exemplare, die von vornherein tot sind. Ich nutze meine Akkus in der Mark zwei und drei sowie früher auch in der sieben. Stellt sich also die Frage, ob die Ladeanzeige unterstützt wird oder nicht. Eine bestimmte Marke, die nicht funktionierte hatte ich noch nicht und von meinen acht Wechselakkus sind nur zwei von Canon
Mehr hier
Wozu braucht eine Fotofalle ETTL? Blitzgerät der 80ger Jahre ist top, Vivitar 283 oder so.
Velmy hezký. Já bych z toho udelal strih na vysoký formát.
Der sitzt immer gegeüber der Frühstücksveranda in meinem Lieblingshotel in Arenal Nuevo (die beste deutsche Küche in CR) LG Milan
Mehr hier
Wunderbare Szenerie, erinnert mich an die 70ger, als die Kraniche noch scheu waren
Wo er recht hat, hat er recht.
aus den albanischen Alpen. Dort scheint diese Tierart zu den nicht ganz so seltenen Tieren zu gehören. Wir haben an einem Erfassungsabend 15 Tiere gefangen
ein Überwinterer und Pflegling, der im Herbst ermattet und untergewichtig gefunden wurde und jetzt auf das Fühjahr wartet.
Ich schwöre auf 29" von LG. Ungewöhnliches Format und ich nutze gleich zwei davon.
Mehr hier
Eine sehr ansprechende Aufnahme, ich persönlich hätte noch den kleinen weißen Punkte weggepixelt
Ja klar, ich staune immer wieder, was der in der EOS 7D integrierte Blitz vermag. Ein bisschen Tüll davor macht die Augen schön
Im Spätherbst suchte diese Erdkröte einen hohlen Baum-wahrscheinlich zum überwintern. Da es jedoch nicht kalt werden wollte, schaute sie immer wieder heraus. Ein geduldiges Fotomodell.
Der Seeadler landete im Schlamm eines abgelassenen Teiches. Leider ging das nicht ohne gewissen Matsch ab.
Und keiner wird dafür so richtig zur Verantwortung gezogen. Wozu wir Behörden haben, frage ich mich manchmal. LG Milan
Mehr hier
Also wir bekamen immer eine Wärmeflasche ins Bett dort oben. Und Forellen aus eigener Zucht zum Essen.
25.-27.10.2013 bei Helena. 1 Platz geht noch, falls Du möchtest. Christoph ist auch danei.
Optimale Schärfe und Bildaufbau-mit der langen Tüte nicht so einfach.
bist du zufällig in der Brantalodge?
manchmal schauen sie wie Kobolde
How many Red-breasted Geese are now in Durankulak? Greetings to Pawel, if You meet him.