Winzling - Lasioglossum pauxillum
© Benutzer 1166683
Winzling - Lasioglossum pauxillum
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/235/1178688/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/235/1178688/image.jpg
um diese winzige Wildbiene halbwegs unverwackelt zu bekommen habe ich - ich weiß nicht wieviele Klicks gemacht, da war nur emsiges Schwirren; erst als die Sonne anfing weiter zu sinken,wurden die Bienchen etwas langsamer (und da ist immer ein enger Zeit-Grat zwischen langsamer werden und verschwinden);

es waren mehrere sehr emsig auf wilder Kamille am Feldrand unterwegs; und sie waren wirklich sehr klein und schmal, so 5-6 mm etwa; eigentlich konnte ich mir das Bienchen am Monitor erst richtig angucken;

sie wurde mir (da ich sie nicht kannte, habe ich nachgefragt), als eine Furchenbiene bestimmt, Lasioglossum pauxillum, ein Männchen; die Weibchen sind etwas größer ;

der Blütenkorb einer wilden Kamille ist ja wirklich nicht sehr groß - man kann die Größenrelationen so vielleicht auch erkennen

Grüße
Luise

PS: soweit ich das gesehen habe, gibt es diese kleine Wildbiene hier im Forum auch noch nicht
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2015-08-10
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 132.5 kB, 1000 x 578 Pixel.
Technik:
Olympus E-M1, 60mm
1/125 Sekunden, F/2.8, ISO 200
Ansichten: 30 durch Benutzer, 93 durch Gäste
Schlagwörter:, , , ,
Rubrik
Wirbellose:
←→