Hallo!

Vor kurzem haben wir ein bisschen mehr Fläche zum Garten dazu gepachtet. Ehemals war's dort sumpfig / morastig, aber wegen Autobahnerweiterung wurde es ziemlich trocken gelegt, Brennnessel und Giersch sind auf dem Rückzug.

Was gut wächst, wird man wohl ausprobieren müssen.
Schlehe ist auf jeden Fall angedacht, weil Frühblüher und bei Insekten und später im Jahr Vögeln beliebt.

Was würdet Ihr empfehlen an heimischen Pflanzen, die als Sichtschutz / Hecke taugen?
Mal unabhängig vom Boden, den ich noch als ziemlich stickstoffreich einschätzen würde. Aber die Ecke wird immer trockener und Sand und Kalk lässt sich ja einarbeiten.

Freue mich auf Eure Ideen!
Lisa
Mehr hier

Funktionen für Naturnahe Hecke

Merkzettel