Suchergebnis:

Gesucht wurden alle Serien von Wolf Spillner.

Wollen Sie vielleicht die Suche verfeinern?


20 Einträge von 30. Seite 1 von 2.
Serie mit 1 Bild
Serie mit 13 Bildern
Serie mit 8 Bildern
Serie mit 1 Bild
Serie mit 11 Bildern
Serie mit 5 Bildern
Serie mit 18 Bildern
Anscheinend wenig geliebte Objekte naturfotografischer Begierde. Doch häufig formal wie farbig nicht uninteressant.
Mehr hier
Serie mit 75 Bildern
Pflanzen, Tiere, Landschaft aus der Republik Sacha ( achtmal so groß wie Deutschland), aufgenommen während einer Kajaktour von gut drei Wochen oberhalb des Polarkreises an den Flüssen Obere Tomba und Olenjok über Permafrostboden
Mehr hier
Serie mit 13 Bildern
Das Darzer Moor ist ein ca. 15o ha großes Naturschutzgebiet im jetzigen Kreis Parchim, Mecklenburg. Schon zu DDR-Zeiten unter Schutz gestellt. Teilweise ausgetorftes Gebiet mit Torfmächtigkeit bis zu 7 m. Flächenddeckend wiedervernässt mit großen Wasserflächen und Schwingrasen aus Tormoosen. Große Sumpfcallabestände, Sumpfporst, Trunkelbeere. Kranichbrutgebiet , Wanderwege. Die Fotos sind Resultat einer Excursion am Himmelfahrtstag 2010
Mehr hier
Serie mit 9 Bildern
An drei Standorten ( nördliche Prignitz/Brandenburg, südliches Mecklenburg/Lewitz und Hänge am Warnowtal nahe Bützow/ Mecklenburg ) suchte und fand ich im FRühjahr 2o10 sowohl die Gemeine Küchenschelle Pulsatilla vulgaris als auch P. pratensis. Die Serie zeigt unterschiedliche Entwicklungsstufen beider Arten
Mehr hier
Serie mit 14 Bildern
...im nördlichen Brandenburg an der Grenze zu Mecklenburg nisten nicht nur viele Weißstörche sondern es gibt dort auch eine geschütze, sehenswerte Auenlandschaft mit Weich- und Hartholzarten, jagenden Seeadlern sowie vielen Gästen aus der Wasservogelwelt, Gänse, Enten, Sing- und Zwerg- und natürlich Höckerschwäne.Die Landschaft ist sowohl vom Deich als auch vom Wasser ( im Faltboot oder Kajak) fotografisch mehr oder weniger ertragreich
Mehr hier
Serie mit 12 Bildern
Mitte der 80er Jahre konnte ( und durfte!) ich erfreulicherweise an mehreren Schwarzstorchhorsten Verstecke bauen, ansitzen und dokumentieren. Natürlich sind dies alles keine digitalen Fotos sondern mit Z.T. abenteuerlichen Geräten ( aus heutiger Sicht ) und miserablen, wenig empfindlichen Farbfilmen ( ORWO ) entstandene Arbeiten. Dennoch war es nicht nur beschwerlich sondern in erster Linie sehr schön, den schwarzen Störchen nahe zu sein und einen Teil ihres Lebens zu dokumentieren, ohne zu stö
Mehr hier
Noch sind Bleß und Saatgansschwärme auf den Weiden und Koppeln in Brandenburg und Niedersachsen, und die letztenSingschwäne äsen im Raps. Auf der Elbe treffen sich Pfeifenten mit SPießenten und Graugänsen ( die hier auch nisten ). Die Weidenbüsche und -Bäume beginnen zu blühen. Bilder eines Tages (23...3.2010 )aus der nebelblauen Dunkelheit bis zum sonnigen Mittagslicht aus einem transportablen Zeltversteck japanischer Herkunft
Mehr hier
Serie mit 10 Bildern
Ein kleiner Schwarm Bergfinken besuchte eine Fütterung in einem mecklenburgischen Dorf in der Griesen Gegend, Südwest-Mecklenburg , Mitte Februar
Mehr hier
Serie mit 17 Bildern
Im winterlichen Vorpommern steht ein großer Apfelbaum, der voller "Feinfrostäpfel" hängt. Dort gab es im Vorwinter viele Krammetsvögel (Wacholderdrosseln ), Mittelspecht und Amseln. Im Winter 2o10 nur wenige Wacholderdrosseln, aber einen großen Schwarm von Amselhähnen. Unter dem Baum fraßen Grünfinken von herabgefallenen Frostäpfeln, Blau- und Kohlmeisen waren ebenfalls zu Gast, und als "Leckerli" tauchten auch sechs Seidenschwänze auf.
Mehr hier
Serie mit 9 Bildern
Aufnahmen von einer Naturschutzinsel in der westlichen Ostsee, auf der den "Branten" Kunsthöhlen angeboten werden, vor denen GRuppenbalze stattfinden
Mehr hier
Serie mit 10 Bildern
Serie mit 27 Bildern
Acht Urlaubstage auf dem "Söten Länneken" mit Bildern von Landschaft, Vögeln, Pflanzen, Pilzen
Mehr hier
20 Einträge von 30. Seite 1 von 2.

Neue Suche

Suchbegriff(e)
Syntax und Beispiele folgen unten.
Nur neue Objekte der letzten Tage.
Sortieren nach
Autor
Rubrik
Ergebnisse pro Seite
Objekttypen
Kennzeichen
Syntax
Gruppierung:( sowie )
Und-Verknüpfung:&
Oder-Verknüpfung:|
Suche nur bestimmten Feldern
Name bzw. Titel:name:xxx
Schlüsselwörtern:keywords:xxx
Inhalt:content:xxx
Zusatzinformationen:extra:xxx
Ab hier zwei Doppelpunkte!
Suche nur in Objekten des Typs xxx:type::xxx
Suche nach Aufnahmen aus dem Monat xx (1..12):imonth::xx
Suche nach Aufnahmen aus dem Jahr xxxx:iyear::xxxx
Suche nach Dingen, die im Monat xx (1..12) eingestellt worden sind:month::xx
Suche nach Dingen, die im Jahr xxxx eingestellt worden sind:year::xxxx
Die Oder-Verknüpfung ist nicht exklusiv, bedeutet also "und/oder".
Beispiele
Nest und/oder EiNest | Ei
Nest und EiNest & Ei
Nest im Titel und Ei in Schlüsselwörternname:nest & keywords:ei
Nest im Titel und/oder Schlüsselwörternname:nest | keywords:nest
Nest oder Ei im Titel, und Ast im Inhalt( name:nest | name:ei ) & Ast