Suchergebnis:

Gesucht wurden alle Kommentare von Urs Bütikofer.

Wollen Sie vielleicht die Suche verfeinern?


20 Einträge von 170. Seite 1 von 9.
Hallo Paul Dein Aufwand hat sich mehr als gelohnt, wenn ich die Geschichte lese und das Ergebnis sehe. Gratuliere zu dieser seltenen Aufnahme! LG, Urs
Mehr hier
Hallo Dominik Diese Aufnahme finde ich speziell: Der Fensterblick durch das Blätterdach auf die Baumhöhle- und umgekehrt der Blick des Muttertieres mit dem Kleinen von dort in ihren Lebensraum hinaus. Da die zwei einen entspannten Eindruck machen, macht es mir die Aufnahme gleich nochmals sympathisch. Sie scheinen den Fotografen nicht zu bemerken und gucken auch nicht gestresst in die klickende Kamera. Für mich immer ein Plus bei Wildtieraufnahmen. Gratuliere zu diesem Bild! LG, Urs
Mehr hier
Hallo Paul Er sitzt da, wie ausgeleuchtet im besten Licht. Eine feine Aufnahme, des bei uns seltenen Vogels. Das erste Wiedehopfbild von Dir habe ich leider verpasst, auch das eine superschöne Aufnahme... LG, Urs
Mehr hier
Hallo Holger Eine sehr treffende Aufnahme des unermüdlichen Schwätzers im Schilf! Die Pose des Drosselrohrsängers ist auf Deiner Aufnahme wirklich sehr aussagekräftig und gefällt mir sehr, wie auch die Bildgestaltung. Gratuliere Dir zu diesem Bild! LG, Urs
Mehr hier
Hallo Friedrich Ich finde dies eine sehr schön herausgearbeitete Stimmung in dem Bild! Mich hat das Licht und die Tiefe gleich in Beschlag genommen, als ich die Aufnahme aufklickte. Sehr schön gemacht! LG, Urs
Mehr hier
Hallo Stefan Wieso da nicht mehr Kommentare stehen, ist mir ein Rätsel... Mir suggeriert das Bild eine Märzfliege beim Stabhochsprung. Von der Gestaltung her eine witzige Aufnahme. Auch die Freistellung ist sehr schön gelungen und die Hintergrundfarben sind passend zum Sujet. Eine schöne Aufnahme! LG, Urs
Mehr hier
Ciao Roger Sehr schöne Aufnahme des Zwergtauchers! Mir gefällt die passende Lichtstimmung mit dem quirligen Taucher. Die Durchsicht beim Nasenloch ist ja lustig, wenn man so was fotografieren müsste, würde es kaum gelingen... LG, Urs
Mehr hier
Hallo Georg Eine sehr schöne Aufnahme des Kiebitz! Die Farben, die Lichtstimmung und die Gestaltung des Bildes gefallen mir sehr. LG, Urs
Mehr hier
Hallo Marion Eine schöne Aufnahme des Wiedehopf aus Deinem Garten, wirklich beneidenswert, was sich bei Dir so alles tummelt... LG, Urs
Mehr hier
Hallo Wolfram Eine ganz schöne farbliche Stimmung hast Du da einfangen, die ich super finde. Das Brandganspaar im Prachtkleid und beide in der Schärfeebene, runden die Aufnahme als eine besondere ab. LG, Urs
Mehr hier
Hallo Marion Ein Bild hat ja vielmals mehrere Wahrheiten. Meines oben habe ich mit einer längeren Brennweite aufgenommen, um die Burg links auf dem Felsen- und die Häuser unten am Fuss- nicht mit rein zu bekommen...und dann gehöre ich auch zu denen, die eigentlich immer was anderes möchten, als sie schon haben. Es stimmt zwar schon mit der schönen Landschaft, aber gegen Deinen Garten würde ich doch tauschen. Wie mir scheint, ist der Artenreichtum bei Dir einiges grösser. Immerhin haben wir jetzt
Mehr hier
Hallo Kerstin Eine Komposition, die mir von der Farbgebung bis zur Gestaltung ausserordentlich gut gefällt! LG, Urs
Mehr hier
Hallo Theo Das finde ich auch etwas sehr besonderes, Deine Begegnung mit der Waldschnepfe im Garten! Vor einem Jahr bin ich in einem Auenwald fast auf eine Schnepfe und ihr Nest gestanden... ich erschrack sicher fast so fest wie sie, als sie laut aufflog und verschwand. Im Nest lagen vier Eier, worauf ich mich schnell davon machte. Vor ein paar Tagen war ich auch wieder in diesem Gebiet auf der Suche, ohne Erfolg. Aber da die Schnepfe ein Zugvogel ist, wird sie sicher noch auftauchen. Einfach ni
Mehr hier
Hallo Corinna Eine ganz feine Komposition ist Dir da gelungen. Mir gefällt die farbliche Stimmung und die Bildgestaltung sehr. LG, Urs
Mehr hier
...übrigens bin ich auch der Meinung, dass es ein Sperbermännchen sein müsste: die rostrote Färbung im Brustbereich hat das Weibchen eigentlich nicht, dafür besitzt es einen deutlichen Überaugenstreif, was das Männchen wiederum nicht hat, was auf dem Bild oben sehr gut sichtbar ist. LG, Urs
Mehr hier
Hallo Torsten Das Bild zeigt eine super spannende Szene und muss ein spezielles Erlebnis gewesen sein! Dass dann auch noch die Bildgestaltung auf diese Art gelingt, finde ich ein sehr schönes Ergebnis. LG, Urs
Mehr hier
Hallo Peter und Volker Dass ein Bildrauschen einen Workshop über dieses Problem- und dann noch über das Platzieren von bearbeiteten Bildern in einem Kommentar auslöst- hätte ich mir nicht gedacht... Das Ganze war jetzt auch für mich sehr lehrreich, ich danke euch beiden! LG, Urs
Mehr hier
Hallo Peter Besten Dank für den Hinweis (auch den anderen Kommentatoren). Mir ist das Rauschen schlicht entgangen, weil ich es auf meinem Monitor nicht feststellen kann. Da muss ich mir wohl mal eine Neuinvestition überlegen... Herzliche Grüsse Urs
Mehr hier
Hallo Wolfgang Bei uns (Graubünden/CH) ist der Gimpel noch häufig vertreten. Da wo ich lebe, habe ich sogar den Eindruck, dass er etwas zugenommen hat, was aber ein Bauchgefühl- und nicht wissenschaftlich abgestützt- ist. Als gefährdet- oder auf der Roten Liste ist er also noch nicht gemeldet. Aber die Vogelwarte Sempach (Schweiz), die über die Arten genauere Untersuchungen durchführt, vermeldet den Gimpel in den letzten Jahren auch mit einem leichten Rückgang. Wenn der Rückgang punktuell (Gebie
Mehr hier
Hallo Robert Mir gefällt die Bildgestaltung und das diffuse Licht auf Deiner Aufnahme sehr gut! Der Andrang im Tal kann ich nur bestätigen. Mir ging es im Oktober ähnlich und etwas einsamere Stellen aufzusuchen war auch damals noch schwierig. Anscheinend wurde die Überflutung dieses Tales von einem Blogger ausgelöst, der ein Video auf youtube einstellte und das Tal als «Die Malediven Mailands» anpries. Der Ansturm vor allem aus dieser Region ist seither so gross, dass die Leute Badetuch an Badet
Mehr hier
20 Einträge von 170. Seite 1 von 9.

Neue Suche

Suchbegriff(e)
Syntax und Beispiele folgen unten.
Nur neue Objekte der letzten Tage.
Sortieren nach
Autor
Rubrik
Ergebnisse pro Seite
Objekttypen
Kennzeichen
Syntax
Gruppierung:( sowie )
Und-Verknüpfung:&
Oder-Verknüpfung:|
Suche nur bestimmten Feldern
Name bzw. Titel:name:xxx
Schlüsselwörtern:keywords:xxx
Inhalt:content:xxx
Zusatzinformationen:extra:xxx
Ab hier zwei Doppelpunkte!
Suche nur in Objekten des Typs xxx:type::xxx
Suche nach Aufnahmen aus dem Monat xx (1..12):imonth::xx
Suche nach Aufnahmen aus dem Jahr xxxx:iyear::xxxx
Suche nach Dingen, die im Monat xx (1..12) eingestellt worden sind:month::xx
Suche nach Dingen, die im Jahr xxxx eingestellt worden sind:year::xxxx
Die Oder-Verknüpfung ist nicht exklusiv, bedeutet also "und/oder".
Beispiele
Nest und/oder EiNest | Ei
Nest und EiNest & Ei
Nest im Titel und Ei in Schlüsselwörternname:nest & keywords:ei
Nest im Titel und/oder Schlüsselwörternname:nest | keywords:nest
Nest oder Ei im Titel, und Ast im Inhalt( name:nest | name:ei ) & Ast