Suchergebnis:

Gesucht wurden alle Kommentare von Wolfgang Hock.

Wollen Sie vielleicht die Suche verfeinern?


20 Einträge von 1964. Seite 1 von 99.
Wunderbar Sebastian, im Thumb war schon klar von wem die Aufnahme ist. Sehr schön wie du diese recht kleine Pflanze mit diesen großen Blüten in Szene gesetzt hast. Die Farben kommen durch das zusätzliche Licht sehr schön zur Geltung. Viele Grüße von nebenan Wolfgang
Mehr hier
Hallo Michael, wie gut dass ich noch einmal ins Forum geschaut habe. Glückwunsch zum B.d.T., deine Ausdauer hat sich gelohnt, wie viele Nächte hast du hier probiert und letztendlich bist du nicht nur von diesem Bild belohnt worden, ganz großes Kino. Viele Grüße Wolfgang
Mehr hier
Glückwunsch Michael, habe jede Nacht mitgefiebert dass es klappt. Kaum einer kann erahnen welche Ausdauer, technisches Verständnis und Kenntnisse in der Natur für solche Aufnahmen nötig sind. Deine Ausdauer wurde mit dieser einzigartigen Aufnahme belohnt. Wann sieht man schon einmal eine Wildkatze mit offener Pupille. dazu alles vor der Haustüre. Freue mich auf weitere Aufnahmen deiner Wildkatzenserie. Viele Grüße Wolfgang
Mehr hier
Hallo Oli, ein tolles Bild bei dem die Nähe sehr gut rüberkommt. Beim Video sieht man einmal wieder, was mit Können, Ausdauer und Wissen über eine Art heute machbar ist, nur Wenige schaffen das in einer solchen Quali. Heinz Sielmann wäre beim Anblick des Videos vor Neid erblasst. Glückwunsch zu dieser einzigartigen Dokumentation. Viele Grüße Wolfgang
Mehr hier
Hallo Otto, eine wunderbare Entdeckung und mit deinem Blitzstack perfekt festgehalten. tatsächlich kann man diese kleinen Flieger bei ungünstiger Witterung besser finden und fotografieren, sonst sind sie zu schnell. Aber man muss sie vor einem Foto überhaupt erst einmal entdecken. Glückwunsch! Viele Grüße Wolfgang
Mehr hier
Hallo Michael, für mich war es auch eines der Highlights im letzten Jahr zusammen mit dir die Wildkatze zu fotografieren. Diese scheuen Gesellen überhaupt zu entdecken ist schon eine Kunst, deinem geübten Auge entgeht glaube ich kein Waldgeist. Der Blick über die Schulter, die Augen im Fokus, das ist einfach wildlife Fotografie pur. Glückwunsch zu dieser tollen Aufnahme. Viele Grüße Wolfgang
Mehr hier
Hallo Ines, für mich auch das Bild des Tages und der Woche, die Worte und die Geste eures Handelns gehören zu den großen Emotionen des Jahres. Liebe Grüße auch an Marc Wolfgang
Mehr hier
Hallo Izabela, wie sehr ich von der Aufnahme fasziniert bin weißt du ja, und trotzdem hätte ich hier unten und links einen Tick enger geschnitten, ohne die Weite und das schöne Umfeld zu reduzieren, im Gegenteil, die herrlichen Gräser kämen noch besser zur Geltung. Eine Aufnahme die man nur genießen kann. Liebe Grüße Wolfgang
Mehr hier
Hallo Laura, wie Peter bereits erwähnt, das sieht nach einem Sonnenröschen-Bläuling aus, auch wenn die in beiden Geschlechtern nicht blau sind . Die beiden Arten lassen sich vom Foto kaum unterscheiden. Die Gestaltung finde ich sehr gelungen, das Gras im Hintergrund bringt Dynamik rein, das gefällt mir. Vielleicht kannst du die Blende noch weiter öffnen, dann wird der Hintergrund noch etwas ruhiger. Viele Grüße Wolfgang
Mehr hier
Hallo Bert, leider habe ich dieses Jahr die Moorfrösche verpasst, um so mehr freue ich mich über diese wunderbare Aufnahme. Die Farben harmonieren hier aufs Feinste, sehr angenehm finde ich die weichen Übergänge in die Unschärfe. Viele Grüße Wolfgang
Mehr hier
Wunderbar Oli, mir gefällt neben den Protagonisten diese wilde Wiese mit dem tollen Hintergrund. Ein Bild aus dem Libellenparadies. Die Schärfe durchgehend beim Paarungsrad ist schon Klasse. Viele Grüße Wolfgang
Mehr hier
Den gab es bereits die letzten beiden Wochen. Jetzt wurde Marmelade verarbeitet, ein Glas stelle ich für dich beiseite .
Mehr hier
Hallo Sebastian, wieder eine sehr spontane und erlebnisreiche Exkursion zum Widerbart. Es ist immer wieder faszinierend diese unscheinbare, im Buchenlaub kaum auszumachende Orchidee zu begegnen. Letztes Jahr im strömenden Regen und Stiefeln, dieses Jahr bei Trockenheit und Dürre, unglaublich. Dein Bild besticht durch Farbharmonie, wunderbarem Licht mit gleichförmigen Flares sowei einr sehr schönen Bildgestaltung, fast schon ein Kunstwerk. Was will man mehr . Liebe Grüße von nebenan Wolfgang
Mehr hier
Hallo Ferry, mir gefällt die Aufnahme besonders gut, habe gerade heute 4kg im Thüringer Wald geerntet .Tolle Bildwirkung, sehr schön gestaltet, feine Schärfe auf die Beere. Viele Grüße wolfgang
Mehr hier
Hallo Kai, eine wunderbare Aufnahme vom Hahn. Die Aufnahme wirkt auf mich sehr natürlich und authentisch, im besten Morgenlicht auf einem felsigen Ansitz, so habe ich mir ein Birkhuhn im alpinen Gelände schon immer vorgestellt. Viele Grüße Wolfgang
Mehr hier
Hallo Stefan, danke für deine konstruktive Anmerkung, habe deine Anregung auch schon umgesetzt . Hier wollte ich diese besondere Stimmung rüberbringen und habe es daher etwas wärmer ausbelichtet, anders als ich es normal bei einem Laubfroschfoto machen würde, das ist richtig. Für mich passt es so auch ganz gut zum Ambiente. Viele Grüße Wolfgang
Mehr hier
Hallo Oli, eine ganz besonere Szene aus dem Familienleben der Schwarzspechte. Da muss man Wachseam sein um genau diese Szene so einzufangen. Das ist dir in allen Details großartig gelungen, Glückwunsch zu dieser besonderen Aufnahme. Viele Grüße Wolfgang
Mehr hier
Hallo Franz, bin ganz begeistert von deiner tollen Aufnahme dieser kleinen Kostbarkeit. Das Umfeld hast du wunderbar mit einbezogen. Bei uns gibt es leider nur noch wenige Exemplare und man erkennt gut, dass es eine andere ssp. ist. Viele Grüße Wolfgang
Mehr hier
Hallo Sebastian, da geht es mir wie Stephan, die Sehnsucht nach diesen besonderen Orten und Arten ist groß, gerade wenn man deine schöne Aufnahme betrachtet. Leider komme ich nie so früh in die Region, aber Ende März hatte ich sie ja auch schon auf Rhodos und war ganz angetan von dieser wunderschönen Art, so wie bei deinem Foto, großartig. Viele Grüße Wolfgang
Mehr hier
Hallo Michael, einfach beindruckend wie du diese Waldgeister aufspürst und dann noch solche Aufnahmen herauskommen. Du hast schon ein richtiges WK-Auge, glaube ich würde keine Einzige entdecken. Viele Grüße Wolfgang
Mehr hier
20 Einträge von 1964. Seite 1 von 99.

Neue Suche

Suchbegriff(e)
Syntax und Beispiele folgen unten.
Nur neue Objekte der letzten Tage.
Sortieren nach
Autor
Rubrik
Ergebnisse pro Seite
Objekttypen
Kennzeichen
Syntax
Gruppierung:( sowie )
Und-Verknüpfung:&
Oder-Verknüpfung:|
Suche nur bestimmten Feldern
Name bzw. Titel:name:xxx
Schlüsselwörtern:keywords:xxx
Inhalt:content:xxx
Zusatzinformationen:extra:xxx
Ab hier zwei Doppelpunkte!
Suche nur in Objekten des Typs xxx:type::xxx
Suche nach Aufnahmen aus dem Monat xx (1..12):imonth::xx
Suche nach Aufnahmen aus dem Jahr xxxx:iyear::xxxx
Suche nach Dingen, die im Monat xx (1..12) eingestellt worden sind:month::xx
Suche nach Dingen, die im Jahr xxxx eingestellt worden sind:year::xxxx
Die Oder-Verknüpfung ist nicht exklusiv, bedeutet also "und/oder".
Beispiele
Nest und/oder EiNest | Ei
Nest und EiNest & Ei
Nest im Titel und Ei in Schlüsselwörternname:nest & keywords:ei
Nest im Titel und/oder Schlüsselwörternname:nest | keywords:nest
Nest oder Ei im Titel, und Ast im Inhalt( name:nest | name:ei ) & Ast