Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen

Suchergebnis:

Gesucht wurden alle Kommentare von Kay van der Voort.

Wollen Sie vielleicht die Suche verfeinern?


14 Einträge von 14.
Basstölpel
Hallo Maxx und Christoph, Hier die Exif-daten: f8, 1/1500s, ISO 280, -1,33 EV, kurz vor Sonnenuntergang. Das Meer (im HG) war bereits im Schatten, während sich die Vögel noch im Sonnenlicht befanden. Ich habe seitdem gelernt, dass man im RAW-Format doch einen recht anständigen Spielraum nach "oben " hat (bzw. nach rechts im Histogramm), so dass ich heute etwas länger belichten würde. Knappe Belichtung in dunklen Bildpartien werden zudem mit Rauschen auch bei niedrigen ISO-Werten bestra
Mehr hier
Einmalig in Mitteleuropa...
Hallo Wolf, das Gebiet würde ich auch gerne einmal bereisen! Das Bild wirkt aus meiner Sicht leicht überschärft, möglicherweise ein Tribut an die Digitalisierung? Viele Grüße, Kay
Mehr hier
Fasan
Hallo Rainer, auch von mir ein großes Kompliment für dieses phantastische Bild bei herrlichem Licht! Hast du den Hintergrund noch etwas bearbeitet (Gaußscher Weichzeichner)? Viele Grüße, Kay
Mehr hier
Mäusebussard
Hallo Heinz, Karl Günter un Heinz vielen Dank für eure Anmekrkungen. Ich freue mich sehr über die konstruktive Kritik in diesem Forum (im Gegensatz zur fc, wo doch auch sehr viel Nettigkeiten ausgetauscht werden)! Ich habe hier am Vorder- und Hintergrund nichts bearbeitet. Ich finde den Hintergrund eigentlich recht reizvoll (wie Wolf), stimme aber Heinz zu, dass der Draht (der ein Halm oder Ästchen ist) hier eher ablenkt und stört. Viele Grüße, Kay
Mehr hier
Hallo Dennis, ich schätze das eher so ein, dass dem Bild Schärfe fehlt. Bei 1/80sec. muss der Piematz schon ziemlich still halten, aus meiner Erfahrung um so mehr, je näher man dran ist. Ansonsten ein tolles Bild mit einem traumhaften Hintergrund! Vile Grüße, Kay
Mehr hier
Hallo Daniel, beim Durchsehen deiner schönen Bilder fiel mir auf, dass diese für meinen Geschmack meist leicht überbelichtet sind. Möglicherweise liegt das auch an deinem Monitor oder an seiner Einstellung? Ansonsten sehr schöne Bilder! Viele Grüße, Kay
Mehr hier
Kraniche
Hallo Udo, was für ein Bild! Das Licht ist nicht zu toppen, die Schärfe wunderbar. Große Klasse! Viele Grüße, Kay
Mehr hier
Kletterkünstlerin
Hallo Heinz, auch hier ist das Betrachten einen helle Freude. Bartmeisen gehören zu meinen Lieblingsvögeln und ich erinnere mich gut, wie schwierig es bei windigem Wetter war, die schwankenden Burschen scharf abzulichten. Glückwunsch! Viele Grüße, Kay
Mehr hier
Gefahr von oben
Hallo Heinz, ich erahne die Freude, die du beim Beobachten hattest! Meinen herzlichsten Glückwunsch zu diesem wunderschönem Bild! Viele Grüße, Kay
Mehr hier
myself, heute auf Rotwildpirsch
Hallo Ralf, ich habe seit kurzem ein Nikon 500er und mich würde interessieren, was du da an der Stativhalterung des Obejektivs zusätzlich angebracht hast, um die Stabilität weiter zu erhöhen. Ich stelle fest, das die Halterung nicht ganz optimal ist, insbesondere bei Verwendung von Konvertern. Viele Grüße, Kay
Mehr hier
Rätselserie
für einen Haubentaucher erscheint mir die Welle zu klein, außerdem meine ich in der Bildmitte einen Hauch von Orange zu erahnen. Deshalb mein Tipp: ein Eisvogel! LG, Kay
Mehr hier
Wiesenschafstelze ND
Hallo Thorsten, vielen dank für deinen Kommentar! Den Namen Wiesenschafstelze hatte ich erstmals den Mitteilungen des Arbeitskreises an der Staatlichen Vogelschutzwarte Hamburg gelesen (Aug. 2005). Ein Auszug hieraus: >>Neue Artenliste der Vögel Deutschlands Peter H. Barthel und Andreas J. Helbig haben eine neue Artenliste herausgegeben. Die Liste enthält u. a. Angaben zum Brutstatus der Vogelarten sowie zum Status außerhalb der Brutzeit, die aktuellen deutschen, lateinischen und englische
Mehr hier
Seidenschwanz ND
Hallo Richard, ja, es handelt sich um einen Auschnitt. Ich glaube ich muss dir recht geben, mir gefällt das Original mit etwa doppelt so viel "Umgebung" auch sehr gut. Viele Grüße, Kay
Mehr hier
Säbelschnäbler ND
Hallo Benny, da gebe ich dir recht, leider war in der Spiegelung des rechten Säbelschnäblers ein dicker Lehmklumpen, der, wenn er mit im Bild wäre, sehr dominert hätte. Viele Grüße, Kay
Mehr hier
14 Einträge von 14.

Neue Suche

Suchbegriff(e)
Syntax und Beispiele folgen unten.
Nur neue Objekte der letzten Tage.
Sortieren nach
Autor
Rubrik
Ergebnisse pro Seite
Objekttypen
Kennzeichen
Syntax
Gruppierung:( sowie )
Und-Verknüpfung:&
Oder-Verknüpfung:|
Suche nur bestimmten Feldern
Name bzw. Titel:name:xxx
Schlüsselwörtern:keywords:xxx
Inhalt:content:xxx
Zusatzinformationen:extra:xxx
Ab hier zwei Doppelpunkte!
Suche nur in Objekten des Typs xxx:type::xxx
Suche nach Aufnahmen aus dem Monat xx (1..12):imonth::xx
Suche nach Aufnahmen aus dem Jahr xxxx:iyear::xxxx
Suche nach Dingen, die im Monat xx (1..12) eingestellt worden sind:month::xx
Suche nach Dingen, die im Jahr xxxx eingestellt worden sind:year::xxxx
Die Oder-Verknüpfung ist nicht exklusiv, bedeutet also "und/oder".
Beispiele
Nest und/oder EiNest | Ei
Nest und EiNest & Ei
Nest im Titel und Ei in Schlüsselwörternname:nest & keywords:ei
Nest im Titel und/oder Schlüsselwörternname:nest | keywords:nest
Nest oder Ei im Titel, und Ast im Inhalt( name:nest | name:ei ) & Ast