Suchergebnis:

Gesucht wurden alle Kommentare von Gunnar Welleen.


20 Einträge von 6167. Seite 1 von 309.
Hallo Ferry, schön, mal wieder ein Bild von dir zu sehen! Du zeigst eine gewaltige Landschaft, düster und doch beeindruckend. Ich empfinde das Bild als sehr stimmungsvoll, wozu auch die Schwarz-Weiß-Umsetzung beiträgt. Da spürt man förmlich, wie man als Mensch den Gewalten der Natur ausgesetzt ist. Viele Grüße Gunnar
Mehr hier
Hallo Thomas, eine supertolle, helle, freundliche und erhabene Lichtstimmung. Da möchte man vor Freude und Hochgefühl doch am liebsten gleich jauchzen. Die Ausarbeitung ist klasse; rechts könnte vielleicht noch die Birke ganz mit aufs Bild (harmlos). Viele Grüße Gunnar
Mehr hier
Hallo Horst, die Landschaft ist sowieso schon beeindruckend. Ein dramatischer Wolkenhimmel und das entsprechende Licht machen daraus noch mehr. Aber erst im Zusammenspiel mit einer durchdachten Bildgestaltung entsteht ein Bild, das mich packt. Das ist dir hier gelungen. Viele Grüße Gunnar
Mehr hier
Hallo Stephan, eine wunderschön lebendige Aufnahme. Das klare, türkisfarbene Wasser, das frische Grün und die vielen sprudelnden Wasserfälle gefallen mir sehr. Die kleine Wasseramsel ist dabei das i-Tüpfelchen. Viele Grüße Gunnar
Mehr hier
Hallo Stephan, für mich eine großartige Aufnahme, die durch ihren Farben-Formen-Minimalismus besticht. Ich sehe zwei unterschiedlich, jedoch jeweils einheitlich strukturierte Flächen und an der Grenzlinie den Hauptdarsteller. Irgendwie beeindruckend und geheimnisvoll, wie er dort am Abgrund und im Nichts steht. Ich mag solche Bilder! Viele Grüße Gunnar
Mehr hier
Hallo Rolf, die Klarheit der Landschaft und die Klarheit deiner Aufnahmen faszinieren doch immer wieder. Super gemacht! Viele Grüße Gunnar
Mehr hier
Ja, nett! Gemütliche Atmosphäre. Hattet ihr auch ein Stöckchen und ein paar Bratwürste dabei? Hi Achim, danke für den Link. Die Zeitrafferversion ist echt genial. Einfach faszinierend. Ansonsten, was dein Bild angeht, schließe ich mich Ingrids Worten an: beeindruckend, spektakulär, unglaublich und einfach nur schön. Viele Grüße Gunnar
Mehr hier
Auf meinem Tablet sieht das Bild übrigens deutlich weniger flau aus. Insofern ist es natürlich immer auch eine Frage, auf welchem Gerät man das Bild betrachtet.
Hi Martin, sch... auf den Psychiater. Egal was der zu dir sagen würde, hast du klasse Aufnahmen in deinem Portfolio, die ich gerne mein Eigen nennen würde. Und die hast du vermutlich nicht zuletzt deshalb, weil du experimentierfreudig bist. Derzeit neige ich selber dazu, Landschaftsaufnahmen eher kräftiger auszuarbeiten -- ist halt eine Modeerscheinung. Da muss man nicht mitmachen. Trotzdem die Frage: Ist das eine Nachtaufnahme mit Mondschein oder ist das Foto beim Sonnenuntergang entstanden? V
Mehr hier
Hallo Martin, ein beeindruckender Ort, mystisch und geheimnisvoll, vielleicht auch ein wenig gruselig. Ein schöner Blickfang ist das, mit dem vom Restlicht beschienenen Berggipfel, der über dem Tal thront. Das war bestimmt ein spannendes Erlebnis, an das du noch lange zurückdenken wirst. Die Bilgestaltung ist gut gewählt und macht auf mich einen runden Eindruck. Die Farben hingegen wirken für mein Empfinden zu flau. Falls das eine Nachtaufnahme mit Mondlicht ist, wäre mir das Bild trotzdem noch
Mehr hier
Lieber Wilhelm, danke, dass Du die Kraft und die Worte für einen kleinen Nachruf gefunden hast. Die Nachricht von seinem viel zu frühen Tod macht mich betroffen und stimmt mich nachdenklich. Michael selber habe ich persönlich nicht gekannt, bin aber regelmäßig über seine Fotos gestolpert, mit denen er sich hier präsentierte. Dir, seinen Angehörigen und engen Freunden wünsche ich Kraft und Trost. Gunnar
Mehr hier
Hallo Tim, ein sehenswerter Beitrag, bei dem du trotz Schwierigkeiten zu einem schönen Ergebnis gekommen bist. Viele Grüße Gunnar
Mehr hier
Hi Pascale, deine Gedanken kenne ich nur zu gut; du hast sie in Worte gekleidet, als wären es meine eigenen. Mein Problem ist, dass ich so manchem oft gezeigten Motives gegenüber abgestumpft bin, auch wenn es gut und gekonnt dargestellt wird, weil ich schon zu viele ähnliche Bilder gesehen habe. Das geht mir haargenauso. Aber so ist es einfach nach x Jahren der Fotografie und Fotoforum (welches auch immer). wir sollten öfter den Mut haben, hier im Forum auch Bilder zu zeigen, von denen wir schon
Mehr hier
Ts, ts, tsss Die ausgestopfte Variante steht offen im Besucherzentrum des Nationalparks, in dem die Aufnahme entstand. Offenbar sind irgendjemandem dort die Ähnlichkeiten aufgefallen. (Zitat aus dem Stern-Artikel) Ich glaube, vor länterer Zeit sind auch schon mal jemandem die Ähnlichkeiten eines über einen Zaun springenden Wolfes mit einem gezähmten "Zoo"-Tier aufgefallen. Oder dass ein Luchs im Sommer doch eigentlich kein Winterfell haben dürfte und das Tier zudem einem anderen Tier i
Mehr hier
Hallo Ingrid, du hast diese Bach-Wald-Szene richtig fein und natürlich eingefangen, dass ich das Gefühl bekomme, selber real vor Ort zu stehen, dem Plätschern des Wassers zu lauschen und die Kühle des Schattesn zu spüren. Eine abwechslungsreiche Szene, bei der mir auch die Bildgestaltung sehr gefällt. Die helle Gischt fängt meinen Blick ein, und der Bach leitet ihn dann weiter durch das dunkle Tal hindurch hin zu den Bäumen und dem Licht im Hintergrund. Die vielen Grüntöne wirken sehr authentisc
Mehr hier
Hallo Lars, mir gefällt die Bildgestaltung mit dem Baumveteranen im Vordergrund rechts und der kleinen Baumgruppe in der linken Bildhälfte sowie mit dem "Baumtor" zwischen diesen beiden Elementen. Das lenkt meinen Blick über die Wiese im Vordergrund hinweg auf die Schattenbäume im Hintergrund. Tolle, bizarr anmutende Geschöpfe sind das, die sich aus dem Nebel herausschälen. Ein verwunschenes Plätzchen und eine sehr spannende und mystische Stimmung. Viele Grüße Gunnar
Mehr hier
Oh. Guten Morgen, Otto, ich bin durch deinen Kommentar auf das BdT aufmerksam geworden. Eine kleine, freudige Überraschung am Morgen. Vielen Dank, Gunnar
Mehr hier
Hi Steffi, Vielen Dank auch an dich. Ja, Waldgeheimnis kling gut. Und viele Grüße, Gunnar
Hallo Manfred, ich finde dieses Wellenberge und -täler faszinierend, vor allem mit dem Spiel aus Licht und Schatten. Macht einen bei längerem Hinsehen ja fast schon richtig rammdösig. Könnte eventuell oben noch ein Stück mehr Himmel sein, damit die Hügelspitze nicht so dicht am Rand ist? Viele Grüße Gunnar
Mehr hier
Hallo Vladimir, ein schöner, abwechslungsreicher Uferstreifen, den du da in einer sehr ansprechenden Weise zeigst. Das satte Grün, das sanfte Licht und der nahe Vordergrund geben dem Bild richtig Leben. Viele Grüße Gunnar
Mehr hier
20 Einträge von 6167. Seite 1 von 309.

Neue Suche

Suchbegriff(e)
Syntax und Beispiele folgen unten.
Nur neue Objekte der letzten Tage.
Sortieren nach
Autor
Rubrik
Ergebnisse pro Seite
Objekttypen
Kennzeichen
Syntax
Gruppierung:( sowie )
Und-Verknüpfung:&
Oder-Verknüpfung:|
Suche nur bestimmten Feldern
Name bzw. Titel:name:xxx
Schlüsselwörtern:keywords:xxx
Inhalt:content:xxx
Zusatzinformationen:extra:xxx
Ab hier zwei Doppelpunkte!
Suche nur in Objekten des Typs xxx:type::xxx
Suche nach Aufnahmen aus dem Monat xx (1..12):imonth::xx
Suche nach Aufnahmen aus dem Jahr xxxx:iyear::xxxx
Suche nach Dingen, die im Monat xx (1..12) eingestellt worden sind:month::xx
Suche nach Dingen, die im Jahr xxxx eingestellt worden sind:year::xxxx
Die Oder-Verknüpfung ist nicht exklusiv, bedeutet also "und/oder".
Beispiele
Nest und/oder EiNest | Ei
Nest und EiNest & Ei
Nest im Titel und Ei in Schlüsselwörternname:nest & keywords:ei
Nest im Titel und/oder Schlüsselwörternname:nest | keywords:nest
Nest oder Ei im Titel, und Ast im Inhalt( name:nest | name:ei ) & Ast