Suchergebnis:

Gesucht wurden alle Kommentare von Rudolf Wuenschel.

Wollen Sie vielleicht die Suche verfeinern?


20 Einträge von 130. Seite 1 von 7.
Hallo Eric, die Pose des Fitis ist klasse, eine sehr gelungene Aufnahme! Viele Grüße, Rudolf
Mehr hier
Das nenn ich doch mal eine vernünftige Arbeitsteilung ! Gratulation zu dieser wunderschönen Aufnahme. Viele Grüße Rudolf
Mehr hier
Hallo Holger, oben sowie auf der rechten Seite empfinde ich die Aufnahme als etwas knapp, da könnte ich mir noch ein paar Pixel mehr vorstellen. Ansonsten gefällt mir dieses Foto von der technischen Ausführung sowie von der Komposition sehr gut. Viele Grüße Rudolf
Mehr hier
Hallo Olaf, die kleine Eule scheint ja eine Tarnkappe aufzuhaben, wäre da die nicht das Auge würde sie förmlich mit dem Hintergrund verschmelzen . Der Schnitt gefällt mir so schon mal deutlich besser. Evt. solltest Du nochmal ein Hochformat (mit 2/3 Uhu und 1/3 Luft sowie links etwas mehr Platz als rechts) ausprobieren- ich denke das wäre hier die optimalste Lösung. Viele Grüße Rudolf
Mehr hier
Hallo Hartmut, die Morcheln sehen klasse aus aber das Licht empfinde ich als viel zu hart und kontrastreich. Vielleicht besteht ja die Möglichkeit das Du das Foto bei bedecktem Himmel wiederholst (bzw. mit einem Diffusor das Licht abdämpfst) - das Motiv ist es jedenfalls wert. Viele Grüße Rudolf
Mehr hier
Hallo Richard, mein Glückwunsch zu diesem Traumschuß! Da passt wirklich alles. Grüße, Rudolf
Mehr hier
Hallo Angela, es müßte sich hier um "Nickender Sauerklee, Oxalis pes-caprae" handeln. -> http://de.wikipedia.org/wiki/Nickender_Sauerklee Schönes Foto! Gruß, Rudolf
Mehr hier
Hallo Wolfram, Glückwunsch zu der hervorragenden Aufnahme! Gruß, Rudolf
Mehr hier
Hallo Olaf, Schärfe und Licht (wenn auch etwas hart) passen ganz gut, allerdings fände ich es vom Bildschnitt her vorteilhafter, wenn dem Junguhu mehr Platz in Blickrichtung vergönnt wären. So wirkt es auf mich etwas beengt (ist aber sicherlich eine Geschmacksfrage). Gruß Rudolf
Mehr hier
Hallo Sören, sehr schöne Aufnahme von der nordischen Moosjungfer, der Hintergrund ist ein Traum. Gruß Rudolf
Mehr hier
Hallo Christian, beim ersten ansehen kam mir das Bild auch etwas zu dunkel vor, nach mehrmaligen ansehen gefällt es mir aber so wie es ist. Ich würde es nur noch etwas gerade rücken (kippt leicht nach links), ansonsten top. Gruß Rudolf
Mehr hier
Hallo Lukas, selbst nach dem öffnen der Aufnahme hat es einen Augenblick gedauert, bis ich den Bläuling entdeckt hatte. Eine Aufnahme mit Überraschungsfaktor, die mir aufgrund der Bildkomposition und des Lichts ausserordentlich gut gefällt. Viele Grüße, Rudolf
Mehr hier
Hallo Helga, der angeschaltete Bildstabi bei einer am Stativ angesetzten Kamera erklärt sicherlich die Unschärfe. Ich meine aber zusätzlich noch erkennen zu können, das der Fokus nicht auf dem Kopf sondern mehr auf der Flügeldecke des Vogels liegt (eine derartige Fehlfokusierung ist mir zT schon auf einigen deiner früheren Aufnahmen aufgefallen-siehe Zaunkönig). Leider kenne ich deine verwendete Kamera nicht, aber evt. bietet sie die Möglichkeit die Fokusfelder vorzuwählen. Falls nicht, beste
Mehr hier
Hallo Thomas, trotz der schwierigen Lichtbedingungen ist Dir eine sensationell gute Aufnahme gelungen. Genau im richtigen Moment ausgelöst. Grüße und Glückwunsch! Rudolf
Mehr hier
Hallo Georg, der rötlich-orange Verlauf des HG sowie das Grün des Laubis bilden einen wunderschönen Farbkontrast. Bildgestaltung sowie Schärfe passen auch. Klasse Aufnahme! Gruß Rudolf
Mehr hier
Hallo Regula, Alle drei Objektive sind ausführlich bei dpreview.com getestet und miteinander verglichen worden. Anbei die links der drei Testberichte: http://www.dpreview.com/lensreviews/tamron_70-200_2p8_c16/ http://www.dpreview.com/lensreviews/nikon_70-200_2p8_vrii_n15/ http://www.dpreview.com/lensreviews/sigma_70-200_2p8_os_c16/ So als Quintessenz: das Tamron ist von der optischen Leistung her recht ordentlich als auch vom Preis sehr attraktiv, allerdings ist es von der Autofokusgeschwindigk
Mehr hier
Hallo Wolf, vergleich doch mal die Raupenbilder unter den beiden angehängten links. Ich denke schon, das es sich um antiqua handelt. Gruß, Rudolf http://www.lepiforum.de/cgi-bin/lepiwiki.pl?Orgyia_Antiqua http://www.lepiforum.de/cgi-bin/lepiwiki.pl?Orgyia_Recens
Mehr hier
Hallo Wolf, Glückwunsch zu dem Fund und dem herrlichen Foto. Ich will nicht vorlaut sein, aber bist Du Dir sicher, das es sich um den Eckfleck handelt und nicht um Orgyia antiqua? Ich habe die Beiden im Lepiforum verglichen, und für mich sieht es mehr nach antiqua aus. >>>http://www.lepiforum.de/cgi-bin/lepiwiki.pl?Orgyia_Antiqua<<< Grüße, Rudolf
Mehr hier
OK, ich denke das ich sie jetzt zuordnen kann. Bin mal gespannt auf das Auflösungsfoto. Blutweiderich als Schlüsselwort? Die muß sich verlaufen haben Gruß, Rudolf
Mehr hier
Hallo Wolf, sehr interessantes Portrait; evt . die Raupe des Kleinen Bürstenspinners? Gruß, Rudolf
Mehr hier
20 Einträge von 130. Seite 1 von 7.

Neue Suche

Suchbegriff(e)
Syntax und Beispiele folgen unten.
Nur neue Objekte der letzten Tage.
Sortieren nach
Autor
Rubrik
Ergebnisse pro Seite
Objekttypen
Kennzeichen
Syntax
Gruppierung:( sowie )
Und-Verknüpfung:&
Oder-Verknüpfung:|
Suche nur bestimmten Feldern
Name bzw. Titel:name:xxx
Schlüsselwörtern:keywords:xxx
Inhalt:content:xxx
Zusatzinformationen:extra:xxx
Ab hier zwei Doppelpunkte!
Suche nur in Objekten des Typs xxx:type::xxx
Suche nach Aufnahmen aus dem Monat xx (1..12):imonth::xx
Suche nach Aufnahmen aus dem Jahr xxxx:iyear::xxxx
Suche nach Dingen, die im Monat xx (1..12) eingestellt worden sind:month::xx
Suche nach Dingen, die im Jahr xxxx eingestellt worden sind:year::xxxx
Die Oder-Verknüpfung ist nicht exklusiv, bedeutet also "und/oder".
Beispiele
Nest und/oder EiNest | Ei
Nest und EiNest & Ei
Nest im Titel und Ei in Schlüsselwörternname:nest & keywords:ei
Nest im Titel und/oder Schlüsselwörternname:nest | keywords:nest
Nest oder Ei im Titel, und Ast im Inhalt( name:nest | name:ei ) & Ast