Suchergebnis:

Gesucht wurden alle Kommentare von Monika Geschwentner.

Wollen Sie vielleicht die Suche verfeinern?


20 Einträge von 37. Seite 1 von 2.
Also mir gefällt dein Bild sehr gut! Schöne Pose der Python und gut im Bild platziert :)
Danke für die hilfreiche Kritik. Das Wetter konnte ich mir leider nicht aussuchen, die Sonne liess sich an diesem Tag nicht sehr oft blicken. Ja, die Ente oben links hätte ich auch lieber nicht im Bild gehabt. Da aber wegen Fütterung ein ziemlicher Tumult auf dem See war, war ich schon froh, dass nicht noch diverse Vogelhinterteile ins Bild hineinragten ;) Grüsse Monika
Mehr hier
Hallo Klaus, danke für den Kommentar. Das Bild ist tatsächlich etwas unruhig, allerdings habe ich keine Ahnung wie man so eine Situation ruhig fotografieren kann, da ja auch überall Äste ins Bild ragten. Wäre wohl etwas "unmoralisch" gewesen, die alle abzusägen :P. Mir gefiel vor allem die Transparenz und skurile Form der Blätter lg Monika
Mehr hier
Hallo, ich finde es immer wieder verblüffend welche Formen und Farben es in der Natur gibt. Auf der Startseite habe ich den Fisch für ein schwimmendes Blatt gehalten ;) Dein Bild gefällt mir sehr gut, sowohl von den Farben als auch vom Ausschnitt, vielleicht wäre es auch noch interessant gewesen, den Lebensraum des Fisches ins Bild mit einzubeziehen. Grüsse Monika
Mehr hier
Hallo Michel, danke für Deinen Kommentar. Mit dem Bildausschnitt bin ich auch nicht wirklich zufrieden, leider blieb mir in dieser Situation nur sehr wenig Gestaltungsfreiheit, ein tieferer Standpunkt ging gar nicht, da ich aufpassen musste, dass keine Hausdächer u.ä. ins Bild ragten (was sich mitten in einem Wohnquartier als sehr schwierig erwies). Es gibt noch weitere Varianten, bei denen ich die Bäume näher rangezoomt habe, allerdings war mir dort zu wenig Himmel zu sehen und der ist ja der G
Mehr hier
Hallo Ellen Da wird einem ja ganz schwindlig, wenn man in das Muster schaut ;) Auch mir gefällt deine Aufnahme sehr und ich kann mich meinem Vorredner nur anschliessen bis auf einen Punkt: Mir wäre ein bisschen mehr Schärfe auf dem Gesicht lieber, da ich während dem Betrachten doch am meisten auf dem Gesicht des Zebras hängen bleibe. Grüsse Monika
Mehr hier
Danke für eure netten Kommentare! Kurt: Hmm also ich sehe die Augen des Pferdchens sehr gut oder liegt das an meinem Bildschirm? Und die Angaben zur Natur beziehen sich natürlich auf mich und meine "Begleiterin", wenn auch eher ironisch gemeint ;)
Mehr hier
Hallo, Danke für eure Kommentare, bin immer froh über Kritik bzw Lob :). Muss euch da auch zustimmen, leider kann man vorher nicht immer alles zurecht biegen, da diese Schatten beispielsweise von sehr weit oben hängenden Blättern geworfen wurden. Fotografieren wollte ich es trotzdem, da mir der gewellte Schatten sehr gut gefallen hat. Und das "Schärfe-Problem" krieg ich hoffentlich irgendwann mal in den Griff ;) . Grüsse Monika
Mehr hier
Hallo, hm, also mich spricht dein Bild sehr an, aber anscheinend bin ich da in der Minderheit ;) Finde die Farben sehr reizvoll und mir gefällt die "mystische" Stimmung. Grüsse Monika
Mehr hier
Hallo Thomas, mir gefällt dein Bild sehr gut, spannende Perspektive und interessanter Titel. Auch der Rahmen passt gut, finde ich. Grüsse Monika
Mehr hier
Hallo Lars, ein sehr schönes Bild, das zum träumen einläd. Hat ein bisschen was von einem Gemälde. Gruss Monika
Mehr hier
Hallo Erich, mir gefällt Dein Kappensäger-Portrait sehr gut! Vorallem die Farben sprechen mich sehr an und die gelben "stechenden" Augen kommen sehr schön zur Geltung. Ich könnte mir aber noch ein bisschen mehr Platz rund um den Vogel herum vorstellen, ist aber wahrscheinlich Geschmackssache. Grüsse Monika
Mehr hier
Hallo Norbert, danke für den Kommentar,freut mich, dass dir das Bild gefällt! War mir nicht so sicher, ob das Foto gut ankommen würde, da mich die Unschärfe am rechten Blatt im Nachhinein doch sehr stört.. Wollte es aber trotzdem zeigen :)
Mehr hier
Danke für den Kommentar,es freut mich, das dir das Bild gefällt. :) Mit dem Bildaufbau war ich mir nicht so sicher, da der linke Bildrand ein wenig beschnitten ist. Hatte das Gefühl der Gecko hat ein bisschen wenig Platz im Bild.
Hallo Friedel, also von den Farben und der Schärfe gefällt mir Deine Aufnahme sehr gut, was mich allerdings stört, ist der Bildausschnitt. Mir würde es besser gefallen, wenn die Blütenblätter nicht so abgeschnitten und die Staubblätter (nennt man die so? ) nicht so mittig platziert wären. Viele Grüsse Monika
Mehr hier
Hallo, danke für den Kommentar. Ja also ursprünglich, beim fotografieren, war das "Tor" im Hintergrund das Hauptmotiv. Als ich das Bild dann später in gross angeschaut habe, habe ich mir gewünscht ich hätte die Schärfe doch eher auf das "Grünzeug" gelegt..aber da wars halt schon zu spät ;) Und wegen der Bildgrösse.. ich wollte das Foto eigentlich auch grösser einstellen wie ich es bei meinen bisherigen Bildern auch getan hab, aber irgendwie gab es immer eine Fehlermeldung bis
Mehr hier
Hallo, ich habe schon länger kein so ausdrucksstarkes Bild wie dieses gesehen, das würde ich mir sofort an die Wand hängen!
Mehr hier
Hallo Philip, danke für deinen Kommentar. Ja, habe das Chameleon freihand fotografiert. Zudem befand es sich direkt über mir auf einem Ast und habe beim fotografieren fast einen Krampf in den Armen bekommen.. Beim nächsten Mal werde ich mich mehr auf die Einstellungen achten, im Moment fotografiere ich immer noch sehr "unwillkürlich" und es hängt mehr oder weniger vom Zufall ab, ob dabei ein gutes Bild entsteht ;)
Mehr hier
Ach was, das ist doch Haarspalterei ;) Für mich als Laie sieht ihr Blick jedenfalls sehr lauernd und gefährlich aus, vllt träumt sie ja von der Beute ;)
Danke für eure Kommentare :) Michael: Hehe ja der Titel sieht etwas unpassend aus, wenn sich der Betrachter angesprochen fühlt ;) Ich wollte mit dem Titel eigentlich eher den aufmerksamen/lauernden Blick der Schlange hervorheben. Denn irgendetwas scheint sie ja sehr genau zu beobachten, vllt ihre Beute? Dann ist mit "you" die Beute gemeint, und der Titel passt eigentlich wieder ;) Grüsse Monika
Mehr hier
20 Einträge von 37. Seite 1 von 2.

Neue Suche

Suchbegriff(e)
Syntax und Beispiele folgen unten.
Nur neue Objekte der letzten Tage.
Sortieren nach
Autor
Rubrik
Ergebnisse pro Seite
Objekttypen
Kennzeichen
Syntax
Gruppierung:( sowie )
Und-Verknüpfung:&
Oder-Verknüpfung:|
Suche nur bestimmten Feldern
Name bzw. Titel:name:xxx
Schlüsselwörtern:keywords:xxx
Inhalt:content:xxx
Zusatzinformationen:extra:xxx
Ab hier zwei Doppelpunkte!
Suche nur in Objekten des Typs xxx:type::xxx
Suche nach Aufnahmen aus dem Monat xx (1..12):imonth::xx
Suche nach Aufnahmen aus dem Jahr xxxx:iyear::xxxx
Suche nach Dingen, die im Monat xx (1..12) eingestellt worden sind:month::xx
Suche nach Dingen, die im Jahr xxxx eingestellt worden sind:year::xxxx
Die Oder-Verknüpfung ist nicht exklusiv, bedeutet also "und/oder".
Beispiele
Nest und/oder EiNest | Ei
Nest und EiNest & Ei
Nest im Titel und Ei in Schlüsselwörternname:nest & keywords:ei
Nest im Titel und/oder Schlüsselwörternname:nest | keywords:nest
Nest oder Ei im Titel, und Ast im Inhalt( name:nest | name:ei ) & Ast