Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen

Suchergebnis:

Gesucht wurden alle Kommentare von Harald Braun.

Wollen Sie vielleicht die Suche verfeinern?


20 Einträge von 41. Seite 1 von 3.
Hallo Jonas, schönes Foto das Du da zeigst. Zwei auf einen Streich hat man nicht alle Tage. Der Schetterling ist absolut scharf geworden. Die Libelle liegt leider ein wenig aussehalb vom Schärfentiefenbereich. Da muß man sich entscheiden. Hat Du aber gut gemacht. Auch den Schnitt finde ich gut, dass die weiße Blüte in den Blick miteinbezogen ist. Gruß Harald
Mehr hier
Top Foto. Super Schärfe und Schnitt. Gruß Harald
Mehr hier
Ein Vierfleck im Flug erwischt. Genial. Gruß Harald
Mehr hier
Hallo zusammen. Danke für eure Anmerkungen. Wie Anne schrieb "Drumherum zu wild" ist schon richtig. Ich habe bei diesem Foto versucht die Umgebung bei einem Makro mit einzubeziehen. Zwangsläufig ist das dann evtl. zu wild oder zu unruhig. Es sollte aber mal etws anderes als diese total freigestellten Makros sein. Ich hab nun die Erfagrung machen müssen, dass eine Bildkomposition mit dem geringen Umfeld beim Makro viel mehr Planung braucht als "nur "freistellen. Gruß Harald
Mehr hier
Hallo Sebastian, danke für den Hinweis. Du hast recht, dieses Foto verstößt gegen die Forumsrichtlinien. Die Admins dürfen es gerne löschen wenn Sie der gleichen Meinung sind. Gruß Megaknipser
Mehr hier
Hallo Holger, dein Flämmchen gefällt mir sehr gut. Sieht aus wie ein Aquarell-Gemälde. Die Farben sind sehr schön und der Schnitt ist für mich gerade richtig. Gruß Harald
Mehr hier
Hallo Tobias, das Foto entstand vom Weisseejoch Richtung Gletscherrestaurant Weissee. Rechterhand wäre dann die Weisseespitze. Der marode Zaun war zur Befestigung eines Schildes für weitere Wanderungen. Ich denke die Pfäle führen einem den Blick recht schön auf das Bildwichtige, dem Tal gegeüberliegendem Gipfel. Ohne wäre es einfach so ein Bergfoto wo das Auge etwas sucht um geführt zu werden. Auch die Größenverhältnisse werden dargestellt. Gruß Harald
Mehr hier
Hallo Peter, ich finde Deine Aufnahme recht schön. Die Bildgestaltung bzw. der Schnitt ist für mich auch in Ordnung. Aber ich kann irgendwie nicht den richtigen Schärfepunkt finden. Entweder ist die Schärfentiefe zu gring, die Aufnahme ist verwackelt, der Ausschnitt ist zu groß, die jpg Kompression ist zu heftig, zu wenig nachgeschärft oder das Objektiv begrenzt die Auflösung. Es war anscheinend bedekter Himmel und Du mußtest mit Offenblende fotografieren um eine vernünftige Belichtungszeit zu e
Mehr hier
Hallo Eike, diese Aufnahme der Springspinne finde sehr gelungen. Es ist nach meinem empfinden genau dort scharf wo es sein soll. Der Kontrast von Licht und Schatten hat einen guten Übergang und ist nicht zu hart. Noch eine Frage: Wie kommt man so nahe an eine Springspinne ran? Meine kläglichen Versuche sich Laufspinnen zu nähern scheiterten schon im Ansatz. Von Springspinnen will ich gar nicht reden. Hab ein 50mm Macro. Vielleicht zu kurz. Meine Spinnen fliehen aber schon, da kommt man 105mm ode
Mehr hier
Hallo Robert, ich hab nochmal nachgesehen. Du hast recht. Ist eine Rabenkrähe. Danke für den Hinweis. Gruß Harald
Mehr hier
Hallo Thomas, ich finde das Foto gut. Wie Meinhof schon geschrieben hat ist es bestimmt kein top Wettbewerbsfoto, dennoch gehört der Einsatz absolut gewürdigt. Man muß so einen Eisvogel ja erst mal vor die Linse bekommen. Gruß Harald
Mehr hier
Ich mag diese Entenfotos. Und wenn sie so schön präsentiert werden um so mehr.
Ich finde diese Entenart recht drollig. Hier ist sie schön präsentiert. Mir kommt es aber so vor als ob der Erpel nach links unten schwimmen würde. Könnte man vielleicht geraderücken.
Mir gefällt dieses Foto sehr gut. Die Krähe links im Bild mit Blick nach rechts in den Freiraum. Guter Schnitt. Guter Kamerastandpunkt. Gute Durchzeichnung der Krähe gegenüber dem doch hellen Hintergrund. Bin selbst schon an Krähen wegen dem hohen Kontastumfang gescheitert. Den "Schimmer" den Thomas meint zieht sich auch in den Brustbereich des Raben hinein.
Mehr hier
Hallo Wilfried, irgendwie fehlt mir was am Bild. Der Blickfang soll der grüne Moosfleck sein. Genau der kommt aber zu wenig zur Geltung. Mein Auge verliert sich in den Raureifbüschen und deren Unschärfe. Ich find nichts wo ich hängenbleiben kann. Versuche doch durch einen niedrigeren Aufnahmestandpunkt und eine geringere Schärfentiefe die Aufmerksamkeit auf den Moosfleck zu leiten. Die Idee zum Bild finde ich jedoch gut.
Mehr hier
Sehr schön. Nicht nur so ein Portrait, sondern mit mehr Bildaussage. Die Tonwerte finde ich sehr stimmig.
Ich denke, das besondere an diesem Foto ist, dass Udo überhaupt Kraniche vor dem Mond erwischt hat. Die Vormation ist ja auch schön vor dem Mond, und ich finde es ist mal eine interesannte Präsentation. Es muß ja nicht immer alles messerscharf sein. Unten hätte ich ein wenig weggeschnitten. Ist mir als Hochformat zu kopflastig.
Da muß man nichts mehr "rausholen". Eine Stockente in Action. Ist doch schön anzusehen. Mal was anderes als die üblichen Entenfotos.
Mehr hier
Der Stein im Vordergrung ist schon sehr dominant und auch der Blickfang im Foto. Dafür dürfte er aber schärfer wirken. Insgesmammt finde ich die Aufnahme aber sehr gelungen.
Mehr hier
Absolut schönes zeitloses Foto. Ich bin kein fan von Rahmen, aber hier passt er sehr gut.
20 Einträge von 41. Seite 1 von 3.

Neue Suche

Suchbegriff(e)
Syntax und Beispiele folgen unten.
Nur neue Objekte der letzten Tage.
Sortieren nach
Autor
Rubrik
Ergebnisse pro Seite
Objekttypen
Kennzeichen
Syntax
Gruppierung:( sowie )
Und-Verknüpfung:&
Oder-Verknüpfung:|
Suche nur bestimmten Feldern
Name bzw. Titel:name:xxx
Schlüsselwörtern:keywords:xxx
Inhalt:content:xxx
Zusatzinformationen:extra:xxx
Ab hier zwei Doppelpunkte!
Suche nur in Objekten des Typs xxx:type::xxx
Suche nach Aufnahmen aus dem Monat xx (1..12):imonth::xx
Suche nach Aufnahmen aus dem Jahr xxxx:iyear::xxxx
Suche nach Dingen, die im Monat xx (1..12) eingestellt worden sind:month::xx
Suche nach Dingen, die im Jahr xxxx eingestellt worden sind:year::xxxx
Die Oder-Verknüpfung ist nicht exklusiv, bedeutet also "und/oder".
Beispiele
Nest und/oder EiNest | Ei
Nest und EiNest & Ei
Nest im Titel und Ei in Schlüsselwörternname:nest & keywords:ei
Nest im Titel und/oder Schlüsselwörternname:nest | keywords:nest
Nest oder Ei im Titel, und Ast im Inhalt( name:nest | name:ei ) & Ast