Suchergebnis:

Gesucht wurden alle Kommentare von Christian Jakimowitsch.


20 Einträge von 1245. Seite 1 von 63.
Hi Angela, interessantes Bild, so sieht man die auch mal im Großformat. Was die Borreliose betrifft und falls es jemanden interessiert (das dürften ja einige Naturfotografen sein): Sofern man die Zecke schnell genug entfernt ist alles OK. Ich hatte letztes Jahr mal eineB-Infektion bzw. Antikörper im Blut, übrigens nach gefühlten Hundert Zecken in meinem Leben. Ich habe die Zecke dummerweise erst einen Tag später gefunden, normal entferne ich die immer gleich. Ich würde eigentlich Jedem raten der
Mehr hier
Hi Karsten, Die entdecken mich nicht. Ich bin ein Gebüsch. LG, Christian
Mehr hier
Hallo Bernd, Dank Dir. Skimmer finde ich zwar auch gut & praktisch, wäre hier allerdings eher ungeeignet - über diese Lösung hatte ich auch schon nachgedacht. Ich fotografiere an der Stelle zum Teil mit relativ langen Belichtungszeiten und Spiegelvorauslösung, v.a. in den Abendstunden, wenn die ersten Vögel eintreffen (das ist immer so ein bisschen ein Wettlauf gegen die Zeit bzw. Dämmerung). Natürlich hat man einen entsprechend hohem Ausschuss. Mit dem Erdspieß ist es im Prinzip dann wie mi
Mehr hier
Hallo Constantin, Dank Dir. Wir hatten den ganzen Winter über relativ viele Kraniche hier oben bei uns. Ich denke mal es liegt auch daran, dass es immer mehr Ablenkungsflächen gibt auf denen die Vögel Nahrung finden. LG, Christian
Mehr hier
Hallo Angelika, Dank Dir. In der Kalahari sind die relativ selten, da hat man auch nicht diese großen Gruppen wie z.B. in der Masai Mara. Sonst überall in Afrika sind Tüpfelhyänen eigentlich immer anzutreffen. Seltener sind die Braunen Hyänen (bis jetzt nur 2 mal gesehen) und die Streifenhyänen (bis jetzt noch nicht gesehen, kommen sogare in Asien vor). Tiere aus Afrika haben in diesem Forum generell einen schwereren Stand. Muss man so akzeptieren und ist auch nicht so schlimm. LG, Christian
Mehr hier
Hallo Martin, Polen hat eine tolle Natur, wie man an Deinem Bild sehen kann. Ich finde es technisch und gestalterisch ebenfalls gut umgesetzt. Ja, das rote Blatt könnte etwas stören, evtl. könnte man den Rotkanal leicht entsättigen, dann poppt das nicht mehr so stark raus. LG, Christian
Mehr hier
Hi Sarah, schöne, tiefe Perspektive. Und ein toller Blick, mir gefällt das Bild. Einziger Verbesserungsvorschlag (wenn überhaupt): Die Mitteltöne könnte man evtl. noch aufhellen und den Schwarzpunkt korrigieren, so dass man ein 100% schwarz hat. (sieht man unten an den Voderläufen, da ist es ein bisschen flau). Daumen gedrückt für dieses Jahr - wird schon klappen. LG, Christian
Mehr hier
Hallo Allerseits, Vielen Dank für die netten Anmerkungen. Grüße aus Hamburg, Christian
Mehr hier
Hi Wolf, Dank Dir. Ja, das Liegezelt ist sehr gut. Allerdings auch etwas beengt, zur Aufnahme liegt man bäuchlings und Arbeiten mit einer langen Brennweite sind nur möglich, wenn man den Kugelkopf auf einen Erdspieß schraubt. Habe ich mir in den letzten Jahren so ausgetüftelt. LG, Christian
Mehr hier
"Oh man, liegt man da im Wasser?" Eher vor dem Wasser, auf Höhe des Wasserspiegels. Wenn der Wind ungünstig steht, dann liegt man auch schon mal im Wasser. Danke & LG, Christian
Mehr hier
Weil 300dpi bzw. 300ppi der Standard im Offsetdruck sind. Was aber nicht heißt, dass ein Bild, das von 200ppi auf 300ppi interpoliert wurde, schlecht aussieht im Druck. Dn Unterschied wirst Du wahrscheinlich nicht sehen. LG, Chr
Mehr hier
Hallo Thomas, tolles Bild von dem kleinen Nerz. LG, Christian
Mehr hier
Hallo Georg, klasse Bild. Ich denke mal, Du warst bei Bence Maté in Ungarn im Hide? Ich frage mich allerdings immer, ob die Schärfe nicht zu stark darunter leidet, wenn man durch den Einwegspiegel bzw. die Scheibe fotografiert. LG, Christian
Mehr hier
Schau mal in den Exporteinstellungen unter Bildgröße (da kannst Du automatisch auf fest eingestellte Werte vergrößern oder verkleinern). Und, 73MB bei einer D800? Glaube ich nicht, die RAWs haben ca. 50MB. Und bei der D80 (die meintest Du sicherlich) sind die viel kleiner. Ich weiß nicht, wie Du auf solche Dateigrößen kommst, sind das vllt. TIFFS/PSDs mit Ebenen? Bei der D3s hat ein Jpeg ca. 6MB. (abhängig von der Bildinformation), das NEF max. 25MB. LG, Chr
Mehr hier
Hallo Achim, Klasse! Sonnenberg oberhalb von Meran? LG, Christian
Mehr hier
Hallo Thomas, schon klasse Dein Säger, die Belichtung ist meiner Meinung nach auf den Punkt (die sind ja nicht so einfach zu belichten) und die Nähe ist beeindruckend. Evtl. hätte man noch mehr von der Spiegelung mitnehmen können, aber in dem ABM gefällt es mir auch gut und die abgeschnittene Spiegelung finde ich nicht störend. Ach ja, Glückwunsch zum neuen Werkzeug. Wie beurteilst Du denn die 70D, bzgl. AF und Bildqualität? Und, hast Du Dir die Kamera geholt wegen des Crop-Faktors und als Ergän
Mehr hier
Hallo Steffen, Klasse Aufnahme, wüsste nicht, was man da noch besser machen könnte. Ich finde es auch sehr toll mit dem Nistmaterial im Schnabel - habe ich so noch nicht auf einem Foto gesehen. Ein Wasseramselfoto, das im Gedächtnis bleibt. LG, Christian
Mehr hier
Ja. Einfach dran bleiben. Und immer ganz viele Bilder anschauen. Mir hat das immer sehr geholfen (auch viele der Kommentare unter den Bildern). Grüße aus HH, Christian
Mehr hier
Hallo, Glückwunsch zur startenden Gans. Das Bild hat meiner Meinung nach leider mehrere Punkte, die eher negativ ins Gewicht fallen. Die Perspektive ist hier nicht sehr günstig - da hätte man weiter runter gehen müssen, falls überhaupt möglich. So finde ich das zu sehr in der Aufsicht. Die Reflexionen im Wasser lassen sich manchmal nicht vermeiden. Aber, es ist immer von Vorteil, wenn man den Standpunkt so wählt, dass sich nicht der Himmel im Wasser spiegelt - sonst hat man einfach nur eine unsc
Mehr hier
20 Einträge von 1245. Seite 1 von 63.

Neue Suche

Suchbegriff(e)
Syntax und Beispiele folgen unten.
Nur neue Objekte der letzten Tage.
Sortieren nach
Autor
Rubrik
Ergebnisse pro Seite
Objekttypen
Kennzeichen
Syntax
Gruppierung:( sowie )
Und-Verknüpfung:&
Oder-Verknüpfung:|
Suche nur bestimmten Feldern
Name bzw. Titel:name:xxx
Schlüsselwörtern:keywords:xxx
Inhalt:content:xxx
Zusatzinformationen:extra:xxx
Ab hier zwei Doppelpunkte!
Suche nur in Objekten des Typs xxx:type::xxx
Suche nach Aufnahmen aus dem Monat xx (1..12):imonth::xx
Suche nach Aufnahmen aus dem Jahr xxxx:iyear::xxxx
Suche nach Dingen, die im Monat xx (1..12) eingestellt worden sind:month::xx
Suche nach Dingen, die im Jahr xxxx eingestellt worden sind:year::xxxx
Die Oder-Verknüpfung ist nicht exklusiv, bedeutet also "und/oder".
Beispiele
Nest und/oder EiNest | Ei
Nest und EiNest & Ei
Nest im Titel und Ei in Schlüsselwörternname:nest & keywords:ei
Nest im Titel und/oder Schlüsselwörternname:nest | keywords:nest
Nest oder Ei im Titel, und Ast im Inhalt( name:nest | name:ei ) & Ast