Upupa epops, Eurasian Hoopoe oder zu deutsch Wiedehopf...
© Klaus Günther
Upupa epops, Eurasian Hoopoe oder zu deutsch Wiedehopf...
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/197/987173/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/197/987173/image.jpg
...der englische Name Hoopoe gefällt mir besonders gut, da er dem weit hörbaren Ruf des Wiedehopf doch sehr ähnelt ;-)

Diesen Wiedehopf habe ich an der Algarve beim Durchsuchen eines Sandhaufen nach Nahrung fotografieren können: dabei hat er immer wieder den "Luftraum" überprüft und vermutlich nach einem Rötelfalken Ausschau gehalten, den ich zweimal über das Gelände fliegen sehen habe...
Für mich (im Auto sitzend) hat er sich nicht sonderlich interessiert bzw. hat er sich mir mehrfach ohne Scheu auf Fotodistanz genähert :-)

Der Erdhaufen ist nicht sonderlich fotogen, ich finde von der Tönung her passt er aber ganz gut zu dem "Haubenträger"...

LG Klaus
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 216.0 kB, 714 x 1000 Pixel.
Technik:
Eos 5D3, 800mm
Ansichten: 137 durch Benutzer, 644 durch Gäste
Schlagwörter:, ,
Rubrik
Vögel:
←→