Technik

  • Elektronische Bildbe/verarbeitung (EBV).
  • Kameras und Objektive.
  • Computer und Software.
  • Zubehör und Hilfsmittel.
50 Einträge von 531. Seite 8 von 11.
Hallo, mich würde interessieren was ihr von dem Manfrotto 682B Einbeinsativ haltet ? Hat jemand mit diesem Erfahrung ? Ist es für die Naturfotografie geeignet ? Sind diese "Hilfsfüße" brauchbar ? Da ich nur mit einem 4/300mm + 1,4x an der Canon 500D fotografiere dürfe das Gewicht ja keine Rolle spielen (laut angaben). LG Nicklas
Mehr hier
Hallo, ich möchte mir ein neues Gehäuse kaufen. Mein Interesse liegt im Bereich Tierfotografie beim Haarwild. Meine akt. D70 neigt zum Rauschen, effektiv kann ich die Kamera nur bis ISO800 verwenden. Was würdet ihr als Nahcfolgemodell sehen? D90, D7000 oder D300s (Eine Vollformat möchte ich nicht). SG HE
Mehr hier
Alpentrekking Fotoausrüstung
Mehr hier
Hallo, für alle Nutzer des Diascanners NIKON Supercoolscan 5000!!!!!!!!!!!!! Es gibt eine Möglichkeit, auch mit einem 64-bit Betriebssystem den Coolscan 5000 mit der Software NIKONscan4 zu nutzen: weitere Informationen dazu: http://avstumpfl.com/forum/viewtopic.php?f=4&t=1667 Ich habe die korrigierte Software installiert und es läuft. Für Leute, die die Silverfast AI-software nutzen, ist dieser Hinweis unwichtig. Grüsse Georg Terwelp
Mehr hier
Hallo ;) Ich habe mich dazu entschlossen, ein wenig in Equipment zu investieren. Leider ist mein Budget stark begrenzt, und ich fotografiere mit einer Nikon D 5000 und einem Sigma 70-300. Zumindest ist mir deutlich bewusst, dass ohne Stativ nix mehr geht, also habe ich etwas gesucht : Mantona Stativ Pro Makro II mit Kugelkopf (1,53 m) Wäre das etwas, oder ist das Mist? Der Preis liegt bei 70 Euro, was auch meiner Schmerzgrenze für nächsten Monat entspricht. Ich weiss, dass es für manche echt lei
Mehr hier
Wie macht ihr das eigentlich wenn ihr mit euren schweren Kamarausrüstungen mit dem Flugzeug unterwegs seid. Alles Handgepäck? Da sind die Freigrenzen sehr schnell erreicht. Ende April wurde mein Fotokoffer in Frankfurt 2 X gewogen = 12 Kg. Ich musste zwar nichts bezahlen, wurde aber auf die Freigrenze von 7 Kg hingewiesen. Macht ihr das auch auf gut Glück, oder setzt ihr euch mit der Fluggesellschaft in Verbindung? lieben Gruß Günter
Mehr hier
Hallo Leute, ich würde mich mal interessieren, ob ihr auch Fernauslöser einsetzt. Ich habe da meine Probleme, denn woher weiss ich, ob der Vogel jetzt gut steht, oder nicht halb abgeschnitten ist. Oder nehmt ihr mit Liveview? Die sind aber teuer und liveview super langsam... Eure Vorgehensweise wuerde mich echt interssieren. Danke. Gruss cyron
Mehr hier
Hallo, ich habe vor mir einen Tarnponcho, bzw. einen Tarnüberwürf zuzulegen. Daher die Frage, was ihr mir da empfehlen könnt? Auf Augenblicke-einfangen.de habe ich zwei Teile gefunden und zwar entweder: http://www.augenblicke-eingefa [verkürzt] products_id=1065&anc=y#pic oder http://www.augenblicke-eingefa [verkürzt] ;products_id=441&anc=y#pic Bei dem letzteren Frage ich mich, ob die "Blätter" nicht sehr störend sind, bei dem anderen ist die Frage nach der Bewegungsfr
Mehr hier
Hallo Leute, ich habe einen Sachtler Fluidkopf. Fuer alle Köpfe habe ich bisher kenne, gibt es einen geeigneten Schutz. Aus gepolsterem Stoff, Neopren usw...Leider nichts passendes fuer einen Sachtler. Besonders wenn er auf dem Stativ ist. Hat sich jemand so etwas schon ausgedacht? Oder kennt einen Schneider der Neopren schneidern kann. Waere echt dankbar. Gruss Thorsten
Mehr hier
Hallo zusammen, Ich bin mir am überlegen mir für meinen Canon Blitz 430EX einen Better Beamer FX-5 anzuschaffen. Jetzt würde mich Interessieren was so ein Vorsatz eigentlich bringt,mein Gedanke war das ich auf die Entfernung (etwa 20-30meter) heraus holen kann.Bin ich da auf dem richtigen Weg oder sehe ich das falsch ? Oder ist da zwangsläufig ein z.b. 580EX erforderlich ? Danke schon mal Gruß Karl
Mehr hier
Hallo Ihr Lieben! Ich habe das 055XProB mit Mittelsäule und nutzte das zur Zeit für Makro Aufnahmen, da ist die Mittelsäule bei Bodennahen Aufnahmen wie bekannt im Weg bzw. sorgt für Vibrationen! Ich würde ja sogar die 40 Euro Umbau investieren aber nicht für ein Stativ bei dem die Füße nur in Stufen einzustellen sind. Es gab das gute alte Gitzo Explorer 2220, was umgebaut ohne Mittesäule, stufenlose Beine hat. Perfekt also! Dumm nur das es das Stativ schon lange nicht mehr gibt! Kennt irgendjem
Mehr hier
Hallo an alle, ich möchte hier ein Frage loswerden die mir bei der Auswahl eines neuen Statives helfen soll. Wer von euch benutzt ein: - Benro-Carbon-Stativ aus der Combo-Serie, z.B. Benro C4770T oder ein - Feisol-Carbon-Stativ aus der Elite-Serie z.B. FEISOL Elite Stativ CT-3372 oder wer hat damit Erfahrung? Ein Gitzo GT3530LS ist doppelt so teuer, was denkt ihr, ist es wirklich den Preis wer? Genutzt wir das Stativ für ein 2,8/300 od. 4,0/500 + Gehäuse mit Benro GH2 Gimbal Head. Danke für eur
Mehr hier
Hallo liebe Leuts Kann man eigentlich hier im Naturfotografenforum bei den eigenen eingestellten Bildern ein "Wasserzeichen" mit dem eigenen Namen einfügen? Wenn nicht, wie kann man das dennoch bewerkstelligen? Danke für eure Tipps. MFG Tom
Mehr hier
Überlege, mir einen solchen Kameraschutz aus Neopren zuzulegen. Vorrangig geht es mir darum das Geräusch des Spiegelschlags zu reduzieren. Ich habe einen Blimp von Matin, der die Aufgabe der Geräuschdämmung auch sehr gut erfüllt, nur die Bediehnung der Kamera ist irgendwie umständlich. "Blimp mit einer Hand festhalten,dass man mit der Anderen hineinkommt..." Deshalb meine Frage an euch, hat jemand Erfahrung mir diesem Blimp von Lenscoat? Wie ist die Handhabung? Und vor allem wie gut,od
Mehr hier
Meine Nikon D700 bietet die Möglichkeit einer internen Vignettierungskorrektur, unterteilt in drei bzw. vier Modi; Stark, Normal (Standardeinstellung), Moderat oder Aus. Nach einigen Aufnahmen mit dem Sigma 50-500mm 4,5… (natürlich ohne APS-C Teil der Streulichtblende) + Kamerainterne Vignettierungskorrektur auf Normal war eine Vignettierung noch deutlich zu erkennen, besonders bei hellem HG und max. Blende. Soweit ich weiß ist das auch normal aber wie soll ich weiter vorgehen, interne Korrektur
Mehr hier
… mit der ich auch in die Makrofotografie einsteigen kann, möglichst von Canon. Da ich erst fünfzehn bin, suche ich etwas preisgünstiges (falls es geht, nicht über 450 Euro). Braucht man für die Makrofotografie ein richtiges Makroobjektiv? Ich habe nämlich gesehen, dass die Objektive oft teurer sind als die Kameras selbst. Als Anfänger bin ich mit der riesigen Auswahl an Objektiven und digitalen Spiegelreflexkameras etwas überfordert; vielleicht könnt ihr mir ein paar Tipps geben? Würde mich übe
Mehr hier
Auch wenn die Preise nur geringfügig unterschiedlich sind, würde mich der Unterschied zwischen deutscher Version und europäischer Version bei Kamera und Objektiven interessieren. Ich habe die deutsche Version einer Kamera gekauft und musste feststellen, dass in der Verpackung Handbücher in englisch, französisch, italienisch und deutsch waren - doch die europäische Version und ein klein wenig vera.... worden? Günter
Mehr hier
Hallo Leute, ich bin seit einiger Zeit am Grübeln, welches Makroobjektiv ich mir holen soll. Zur Auswahl stehen für mich das Tamron 90mm 2,8 und das Sigma 105mm 2,8. Verwenden möchte ich das Objektiv an meiner Sony a33! Bisher habe ich nur wenige Meinungen darüber im Internet finden können, hier kann mir aber sicher weitergeholfen werden! Liebe Grüße Alex
Mehr hier
Ich bin neu hier und Anfänger und habe mich entschieden in die etwas gehobenere Fotografie einzusteigen. 1. Schritt Umstieg von Canon 450D auf 5D MarkII. Meine Objektive: Canon EF 50mm 1:1,4 Canon EF 70-200 mm 1:4 L IS USM Sigma 50-500 mm 1:4,5-6,3 APO HSM Sigma 150mm 1:2,8 APO Macro DG HSM Ich suche nun ein Objektiv für den Spaziergang und Urlaub und habe das Canon EF 24-105mm 1:4 L IS USM ins Auge gefasst, mehr ist bei meinem Rentnergehalt nicht drin. Könnt ihr Profis dieses Objektiv empfehlen
Mehr hier
Bitte entschuldigt diese Frage - gehört nicht wirklich in dieses Forum. Kaspersky Internet Security 2011 macht seit einigen Tagen die Arbeit am Rechner fast unmöglich, Arbeitsschritte dauern bis zu einigen Minuten, egal ob on- oder offline - in der letzteren Variante hab ich es schon aus. Hab es mit Kaspersky-Neustart und Einstellungen zur Verbesserung der Geschwindigkeit schon versucht - leider ohne Erfolg. Hat von Euch auch jemand dieses Problem? Würde mich sehr interessieren! Vielen Dank! Mit
Mehr hier
Hallo zusammen, ich möchte mir einen neuen Monitor zulegen und liebäugele mit einem Eizo. 22 Zoll sollte er haben. Könnt ihr mir da einen bestimmten empfehlen? liebe Grüße Gaby
Mehr hier
Hallo zusammen! Da sich Lichtreflexe (Flares) auch hier im Forum als beliebtes Gestaltungselement zeigen, würde mich sehr interessieren, ob ihr auch die selben Probleme dabei habt, wie ich. Bei mir zeigen sich in den Flare-Kreisen immer unschöne dunkle Flecken, wie in dem Beispielbild zu sehen. Weiß jemand, wie diese entstehen und ob und wie man diese vermeiden kann? Schonmal Danke und viele Grüße Jonathan
Mehr hier
Hallo zusammen, ich habe ein Canon EF 400 / 5.6 L und überlege ob ich mir eine Canon 1D Mark 2N zulegen sollte (Momentan habe ich eine 400D). Ich möchte damit weiterhin Tiere fotografieren. Schreibt doch bitte mal eure Tipps und Erfahrungen mit der Canon 1D Mark 2N. Gruß Samuel
Mehr hier
Hallo Leute, hat schon jemand Erfahrungen mit dem neuen Canon 2x Extender Mark III gemacht oder weiß jemand wo es genauere Beschreibungen gibt. Die orig. Canon-Seiten geben nicht wirklich viel her. Mich interessiert vorallem die verbesserte AF-Funktion? Lt. Canonbeschreibung soll der "Neue" mit allen Objektiven der L-Serie funktionieren. Tut er das auch bei der Kombi 7d + EF 100-400L is ??? Weiß da jemand mehr darüber? VG Steffen
Mehr hier
Seit einiger Zeit benötigt mein CS3 bis zu 7 Minuten für den Startvorgang. Am längsten dauert dabei "Reading Preferences", was auch immer genau damit gemeint ist. Besitzt PS so etwas wie einen "Cache" den man leeren kann? Was kann - soll - darf ich verändern und wenn - wie und wo? Hab schon einiges über dieses Problem gelesen, doch leider waren die Antworten meist nur Vermutungen, möchte in den Einstellungen nicht "irgendwie herumpfrimpfeln". Mein Betriebssystem: Wi
Mehr hier
Habe meinen Monitor mit Spyder3Express kalibriert. Soll ich nun dieses Farbprofil für meine EBV mit CS3 verwenden? Unter "Color Settings - Working Spaces" könnte ich nun das von Spyder erstellte Farbprofil auswählen. Zur Zeit verwende ich Adobe RGB (1998) bei Kamera und CS3. Mit freundlichen Grüßen, Christian
Mehr hier
Hallo, ich nenn ein Tamron 2,8 17- 50 mein eigen und bin hinsichtlich der auftretenden Beugungsschärfe überhaupt nicht zufrieden. ab Blende 11 sind die Aufnahmen eigentlich nicht mehr zu verwenden. Das ist natürlich bei weitwinkligen Landschaftsaufnahmen mit viel Vordergrund ein echtes Problem. Nun denke ich über den Kauf eines reinen Weitwinkels nach, in der Hoffenung dann wenigstens ohne Qualitätseinbuße f 11 zu erreichen. Ich habe das Sigma 12-24, 4,5- 5,6 ins Auge gefasst (für Sony a700- H
Mehr hier
Hallo Leute, Meine Canon 450D hat ausgedient. Ich hatte viel Spaß mit Ihr aber in Sachen ISO ect. ist sie doch nicht so das ware. ich hätte mal eine Frage ich entscheide mich zwischen den drei Kameras. Canon 1Ds Mark II Canon 1D Mark III Canon 7D Bisher habe ich ein 300 2,8 non-Is Objektiv und ein 1,4x Konverter 2x Konverter soll folgen. Bisher besitze ich eine 450D die ich gerne gegen eine der obrigen Kameras ersetzen würde. Falls Ihr noch weitere Informationen braucht einfach fragen. P.S. Wäre
Mehr hier
Hallo alle zusammen, wie oben schon geschrieben suche ich einen 1,4x Konverter von Canon. Angebote bitte per Mail an. nicklas.walther@gmx.de LG Nicklas
Mehr hier
Ich möchte gerne wissen ob es normal ist, dass das „Sigma 50-500mm F4,5-6,3 DG OS HSM“ am Verschluss der Nikon D90 nicht 100%ig fest sitzt. Genau gesagt, das Objektiv lässt sich obwohl der Verschluss eingerastet hat bewegen bzw. nach links und rechts drehen/bewegen, jedoch nur minimal - um einige zehntel Millimeter. Es ist zwar nicht besonders tragisch aber etwas nerven tut es schon, besonders bei Freihand-Aufnahmen da durch das Heran/Wegzoomen ein gewisser Drehmoment auf den Verschluss wirkt un
Mehr hier
Hallo ! Da für die Tierfotografie mein 80-400 VR einfach zu langsam ist, frage ich mal hier nach einem gebrauchten Sigma, wie oben beschrieben, wobei ich es an auch am Vollformat verwenden möchte zusammen mit einem präparierten TC-14E, sofern dieser geht. LG Martin
Mehr hier
Hallo ihr alle, ich möchte mir gerne ein Tarnzelt kaufen da ich im kommendem Frühling viel geplant habe. Jetzt ist aber die allgemeine Frage welches es sein soll ?! Hier die Punkte die mir besonders wichtig sind: -Es sollte relativ leicht sein da ich es evt. auch öfter mal weitere Strecken tragen muss. -Ich sollte genug Platz darin haben um mich auch mal "ausstrecken" zu können,was bei langen ansitzen manchmal ganz gut tut. -Preislich darf es bis ca. 120 Euro gehen. Also was meint ihr
Mehr hier
Hallo Zusammen, ich brauche mal euren Rat und Hilfe. Ich interessiere mich immer mehr für die Macrofotografie und möchte es gern versuchen. Ich habe den Sigma 180 mm 2.8 und verschiedene Kameras. Ich brauche dazu ein Macro-Eistellschlitten. Wer kann mir helfen bei der Entscheidung und mir paar Tipps geben? Ich suche was robustes und gutes (sehr stabil) Ich bedanke mich im Voraus für eure Hilfe. Einen schönen abend noch. Lg Jalil
Mehr hier
Hallo Zusammen! Ich interessiere mich für Naturfotografien, allerdings bin ich ein Blutsanfänger und ich weiß nicht wie sehr ich mich später mit der Fotografie auseinander setzen werde. Kurz gesagt, ich möchte es ganz nebenbei betreiben und wenn ich mal draußen im Revier sitze oder mal in Schweden bin das ein oder andere fazinierende Naturbild schießen. Mir wurde die Nikon D3100 empfohlen (für euch wird das eine ziemliche Amateurkamera sein :)). Würde es den reichen? Ich möchte nicht allzuviel G
Mehr hier
hi, ich habe ein Problem mit meinem Makro-Objektiv. Es ist ein älteres Erbstück bei dem der AF nicht mehr richtig funktioniert und deshalb nutze ich es ausschließlich manuell. Dabei bekomme ich es aber nie hin einen größeren Teil scharfzustellen, sondern immer nur Ebenen die den gleichen Abstand zum Objektiv haben. Dabei sind Teile des Motivs, die nur einige Millimeter weiter hinten oder vorne liegen immer unscharf (das kann man bei den 2 Fotos die ich eingestellt habe sehen). Kann man da irgend
Mehr hier
Hallo, ich bin ebenfalls neu hier und hätte mal eine ähnliche Frage: ich möchte mir mein erste Spiegelreflex zulegen und dann auch "professionellere" Tier- und Naturfotografie betreiben. Hat jemand Erfahrung mit der Canon eos 1000d? Die wäre bis jetzt mein Favorit. Bei Objektiven weiß ich noch nicht was am besten wäre. Kann mir da jemand Tipps geben? Danke
Mehr hier
Hallo, ich hab mit meinem Contax Balgen das Problem dass die einmal eingestellte Schärfeebene nicht von dem Balgen gehalten wird. Ursache dafür ist meines Erachtens dass der Einstellschlitten sich nach dem Fokussieren weiter verschiebt. Auch ein Arretieren des Schlitten nützt nichts. Daher würde ich gern den Einstellschlitten mechanisch überarbeiten lassen. Kann mir für die Überarbeitung jemand eine Adresse/Feinmechaniker nennen? Danke Frank
Mehr hier
Hallo! Erstmal Hallo an alle da ich neu in diesem Forum bin.Wollte mal fragen wer mir bei der Kaufentscheidung der genannten Objektive helfen kann.Ich möchte es vorwiegend in der Tierfotografie einsetzen wobei ich mir über die Lichtstärcken nicht so ganz im klaren bin ob diese ausreichend sind.Ich sollte dazu sagen es handelt sich hier nur um ein Hoppy.Wäre nett wenn ihr mir weiterhelfen könnt.
Mehr hier
Ich bin am Überlegen ob ich mir die sogenannte "Wundertüte" von Beroflex (f 8; 500mm) kaufen soll. Ich fotografiere vor allem Tiere in der Natur und im Zoo. Taugt sie denn für den Preis wirklich etwas? Wer verwendet sie und hat Erfahrungen damit gemacht? Hat jemand Beispielbilder? Ich würde das Objektiv an einer Nikon D3000 verwenden. Das ich nur manuell fokussieren kann, ist mir klar. Grüße, Marina
Mehr hier
Hallo, könnte mir jemand sagen ob sich das Canon EF 400mm f/5.6 L USM für die Tierfotografie eignet? Und natürlich wie es sich general schlägt. Und ob es Konverter tauglich (1,4 Kenko). Würde mich über eure Kommentare freuen. Schöne Grüße Samuel Patt
Mehr hier
Hallo zusammen habe mit Lightroom 3 meine Probleme mit dem entrauschen und würde wissen ob hier jemand das gleiche Problem hat: Wenn ich in der 1:1 Ansicht ein Bild entrausche, wird dies super im kleinen Fenster dargestellt und ich meine das alles gut gelaufen ist. Wenn ich jetzt aber in die normale Bildansicht wechsle wird mir hier nur die alte / nicht entrausche Version gezeigt. Kann mir hier jemand weiter helfen? PS: meine Bilder sind alle in DNG oder RAW Danke im voraus für eure Hilfe Maik
Mehr hier
Hallo, ich besitze eine Nikon D 300 mit dem 4/200-400 AFS VR. Kann mir jemand sagen, welche AF-Einstellungen an der Kamera bei Vogelflugaufnahmen die besten Ergebnisse bringen. Es geht v.a. umd die Lock on - Einstellungen. Besten Dank und viele Grüße Norbert
Mehr hier
Ich brauche mal wieder euren Rat: Ein neues Stativ muss her! Ich hatte bisher das Manfrotto 190XPROB und bin damit nicht recht glücklich geworden. Ich verwende es zusammen mit der Nikon D5000 und momentan einem Kugelkopf von BILORA. Als Objektiv habe ich überwiegend (um nicht zu sagen: fast ausschließlich) das 150er Sigma im Einsatz. Da ich ein Stativ-Schlepper-Muffel bin, möchte ich ein möglichst leichtes Stativ, das mir - für die geliebte Blümchen-Fotografie - einen möglichst bodennahen Einsat
Mehr hier
Hallo ich brauche ein Stativ das nicht sehr schwer ist aber auch große Brennweiten aushält wie Canon 500 f4 IS USM. Es soll hauptsächlich für Wildlifeaufnahmen genutzt werden. Der Preis sollte nicht über 500€ gehen. Da noch ein Gimbal Head dazukommt und das kostet dann am Ende schon ordentlich. Persönlich Empfehlungen wären hilfreich. Bei der Größe bin ich mir nicht sicher was da die Regel ist ich bin 180cm groß.
Mehr hier
Hallo, ich bin am überlegen mir einen Tarnumhang zu kaufen, weil mein Tarnzelt meistens zu viel -(nicht vorhandene) Fläche braucht und ein Tarnnetz auch nicht das Gelbe vom Ei ist. Allerdings habe ich etwas bedenken bei einem Tarnumhang... stelle es mir etwas nervig vor, wenn man Stundenlang ein Umhang auf dem Kopf liegen hat und das Rascheln beim bewegen müßte doch eigentlich eher die Tiere abschrecken. Um meine Zweifel zu beseitigen oder zu bestätigen, würde ich mich über Erfahrungswerte von E
Mehr hier
Hat irgendjemand Erfahrung mit ein einem Canon 400 f2,8 IS USM gemacht. Wichtig sind mir die Punkt zu: - zu kurz für Tiere ( Säugetiere wie Rehe Füchse ...... ) - zu schwer für den Gebrauch auf Wildlifetouren - auch mal für ein zwei Bilder aus bodennähe bzw. liegend mit Bohnensack geeignet - Konvertertauglichkeit mir 1,4x und 2x - auch mal für ein oder zwei Bilder aus der Hand geeignet oder nur auf einem Stativ andere persönliche Bewertungen sind auch herzlich willkommen
Mehr hier
Hallo Ich brauche mal Euren Rat. Wenn ich mit Rucksack unterwegs bin, möchte ich aus Gewichtsgründen nicht immer mehrere Objektive mitnehmen. Ich suche ein Objektiv, das ich für Landschaft, aber auch mal zum Ablichten für die eine oder andere Pflanze gebrauchen kann . Bis jetzt habe ich das Kitobjektiv von Tamron 18-200 (bei dem ich aber mit der Schärfe nicht zufrieden bin, und für das ich jetzt einen Ersatz suche) und das 150er Makro von Sigma. Es muss im Moment an eine Canon 1000D passen aber
Mehr hier
Hallo, ich bräuchte ratsame Hilfe von den Profis. Ich möchte mir ein neues Stativ mit Kugelkopf kaufen, das ich sowohl für Makroaufnahmen sowie auch für Wildlife-Fotografie nutzen kann. Das Manfrotto 055 CXPRO3 + Manfrotto 468MGRC4 ist mein Favorit. Sehr wichtig sind mir die Standfestigkeit des Stativs und die Haltefähigkeit des Kugelkopfes. Ich fotografiere mit der 7D + 100-400mm und später vielleicht auch mal mit einem 500mm. Fotografiert jemand mit dieser Kombination? Oder gäbe es noch eine
Mehr hier
Hallo, ich bräuchte ratsame Hilfe von den Profis. Ich möchte mir ein neues Stativ mit Kugelkopf kaufen, das ich sowohl für Makroaufnahmen sowie auch für Wildlife-Fotografie nutzen kann. Das Manfrotto 055 CXPRO3 + Manfrotto 468MGRC4 ist mein Favorit. Sehr wichtig sind mir die Standfestigkeit des Stativs und die Haltefähigkeit des Kugelkopfes. Ich fotografiere mit der 7D + 100-400mm und später vielleicht auch mal mit einem 500mm. Fotografiert jemand mit dieser Kombination? Oder gäbe es noch eine
Mehr hier
50 Einträge von 531. Seite 8 von 11.