Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
50 Einträge von 4765. Seite 1 von 96.
Herbstzeit Wohlbehütet in die Nacht
Serie mit 10 Bildern
Mehr hier
Nochmal Pilze....
Hallo zusammen, heute mein dritter Versuch in die Geheimnisse der Pilzfotografie vorzudringen L.G Stefan
Mehr hier
Goldene Strahlen
... zauberte die Sonne im sich auflösenden Nebeldunst des Herbstmorgens. Ein Schauspiel, das nicht lange währte. Da hieß es schnell sein. Gerade mal zwei Pano-Runden aus der Hand konnte ich machen. Ich wünsche euch solch bezaubernde Erlebnisse in der hebstlichen Natur. LG Angela
Mehr hier
Allein im Wald
Hallo zusammen, so, als wären sie allein im Wald, erschienen mir diese beiden im Abendlicht. LG Christine
Mehr hier
Pilze im Moosbedeckten Nadelwald
Mystische Morgenstimmung "allein" im nebligen Wald. Kennt ihr das im Nadelwald, der komplette Boden mit unzähligen Pilzen und doch ist "keiner gut für ein Foto"?
Mehr hier
Miniaturwelten
Fast hätte ich dieses kleine Grüppchen auf dem moosbedeckten Waldweg übersehen. Ein kleines Wunder, dass sie bis dahin von den vielen Spaziergängern verschont wurden. Zur kurzen Einordnung der Größenverhältnisse: Der Längste auf dem Gruppenfoto dürfte so ca. 1cm groß sein Ich wüsche Euch einen guten Wochenstart! VG Yohan
Mehr hier
Mein Hut, der hat drei Löcher....
Unbekannter Pilz beim Waldbaden am Waldboden
Stiller Herbstbeginn
Ich muss zugeben, in der Finsternis durch den Wald zu stapfen um ein Fotomotiv zu erreichen, das gehört nicht unbedingt zu meinen bevorzugten Spezialdisziplinen. Hier war das aber notwendig, weil ich unbedingt intakte Spiegelungen auf der Wasseroberfläche und etwas Nebel über dem Wasser haben wollte. Weiterer Vorteil der Frühe: man hat seine Ruhe, was in dieser durchgeknallten Welt auch nicht gering zu schätzen ist. Ganz allmählich verfärbt sich das Laub im Wald und die stillere Jahreszeit hält
Mehr hier
Schattenwelten...
Neulich im Wald...
Ein Schirmling...
Hallo zusammen, der Wald steht derzeit voll mit Pilzen. Da ist es ein leichtes das ein oder andere Motiv zu entdecken L.G Stefan
Mehr hier
Familienausflug
Dieses kleine Grüppchen begegnete mir beim abendlichen Spaziergang im Wald. Da musste ich kurz innehalten und ein Familienfoto schießen Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende! VG Yohan
Mehr hier
Einfach nur Laub
einfach mal.......ein Versuch..... LG Christine
Mehr hier
Gänsehaut
"Junge Flaschenstäublinge sind, solange das Innere noch weiß ist, essbar und können auch roh gegessen werden. Zum Kochen sind sie ungeeignet, weil sie dabei zäh werden. Der Pilz kann kurz in Butter goldgelb angebraten werden." (Wikipedia)
Mehr hier
Waldgeschichten
Die Pilzsaison scheint im Forum langsam angekommen zu sein, jedes Bild mit einer eigenen kleinen Geschichte aus dem herbstlichen Wald. Da schließe ich mich doch gerne mit einer Aufnahme von letztem Wochenende an Ich wünsche Euch einen guten Wochenstart! VG Yohan
Mehr hier
Tief im Wald...
Hallo zusammen, momentan ruft der Wald mit seinen Pilzmotiven. Auf gehts....
Mehr hier
Vertrauenserweckend ...,
...... schaut der Violette Lacktrichterling ( Laccaria amethystina ) nicht gerade aus, aber man kann ihn essen. Wobei, viel Geschmack hat er nicht vorzuweisen. In seiner Jugend sind die Hüte noch recht flach, später bilden sie sich trichterartig aus, daher der Name.
Mehr hier
" Goldener Oktober " ...,
...... bevor es am Wochenende in weiten Teilen des Landes etwas " Goldenen Oktober " zu erleben gibt, eine kleine Impression dazu aus vergangenen Tagen.
Mehr hier
Abendleuchten
Auf der abendlichen Makrotour ist mir dieses Detail aufgefallen. Besonders Licht und Strukturen fand ich hier interessant. Da ich mit dem kleinen Besteck unterwegs war, musste das Makroobjektiv herhalten Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende! VG Yohan
Mehr hier
Moos-Lift
Bild des Tages [2021-10-13]
Dieses Moos hat mal kurz den Perlpilz-Fahrstuhl genommen und luftige Höhen erklommen. ;)
Herbstzeit ist Pilzzeit
Hallo zusammen, heute gebe ich meinen offiziellen Einstieg in die neue Pilz-Saison bekannt. Allerdings....mit einem Bild von der letzten Saison Schönen Sonntag, Stefan
Mehr hier
etwas angefressen
aber sie hielten zusammen Das Moos, das nach oben zum Schwammerl ragt, hätte ich vielleicht etwas runterbiegen sollen... - dafür ist es so jetzt aber ein ND
Mehr hier
salamandra salamandra
Hallo zusammen, lange hab ich hier keinen Feuersalamander mehr gezeigt. Also....einer geht noch L.G Stefan
Mehr hier
Spauz
Mit Vorfreude auf die anstehende Balz der kleinen Eule zeige ich Euch ein Bild aus dem Frühjahr diesen Jahres. Zu der Zeit habe ich ihn kaum sehen können - an diesem Abend hat er aber mal schön frei gesessen .
Mehr hier
Pilz im Abendlicht
Hallo zusammen, es ist Pilzzeit, daher möchte ich euch dieses Bild zeigen. LG Christine
Mehr hier
die Zwei...
Hallo zusammen, heute gibt es mal wieder Kröten von mir....
Mehr hier
Nebelwald
13. Platz Landschaftsbild des Monats September 2021
Bild des Tages [2021-10-03]
Wer mich hier schon etwas länger kennt, der weiß , dass mir das Thema Wald besonders am Herzen liegt. Nur hatte ich bisher nicht so viel in der Art vorzuweisen, wie es mir vorschwebte. Nun hat es endlich mal geklappt, dass ich mit herrlichem Nebel frühmorgens im Fichtelgebirge unterwegs war und natürlich musste mal wieder ein Panorama her....:) Ein schönes herbstliches Wochenende, wenn möglich mit viel frischer Luft, wünsche ich euch. LG Angela
Mehr hier
Der Weg zum Märchenwald
Der Herbst ist für mich die Bühne der kleinen, unscheinbaren Lebewesen. Eine versteckte Welt, an der wir täglich vorbeilaufen, die aber aus der Nähe betrachtet ihre volle Schönheit und Zerbrechlichkeit offenbart. Es ist immer wieder eine Freude in diese geheimnisvolle Welt einzutauchen und dabei für kurze Zeit das hektische Treiben um uns herum zu vergessen. Diese zwei, gerade mal 1-2cm großen Pilze, fand ich auf einem kleinen Stück Totholz. Ich denke es könnte sich um eine Unterart der Tintling
Mehr hier
Besuch bei den Ents
Für die Träumer Die Filmstudios, in denen die Herr der Ringe Filme entstanden sind, liegen auf der Nordinsel Neuseelands. Deshalb haben sich die Ents nach Beendigung der Dreharbeiten eine versteckte Bucht auf der Nordinsel ausgesucht, um dort ein paar Jahrhunderte zu chillen. Für die Realisten: Pohutukawas, die Eisenholzbäume Neuseelands, können bis zu 25 Meter hoch und bis zu 1000 Jahren alt werden. Diese alten Pohutukawas wachsen an einer versteckten Bucht auf der Nordinsel Neuseelands und ha
Mehr hier
Nebelwald
Nebel am Niederrhein-nichts seltenes! Diesmal war mir aber nicht der Sinn nach typischer Niederrhein-Nebellandschaft und so entstand dieses Waldbild in einer Naturwaldzelle!
Mehr hier
„lichtbeflüstert“
Helmlinge aus den Ritzen auftauchend, auf Totholz bei Sonnenaufgang (in den sich bald ein sanfter Nebel mischte). Siehe Beispielbild: https://naturfotografen-forum.de/o771385-Wiederbelebung?rel=search&displaymode=1&types[]=img&authorid=524218&inactive=too&pqorderby=o.create_date&pqpage=3#nfmain Der Rosablättrige oder der Rillstielige Helmling z.B. finden sich an abgestorbenen Ästen und Stämmen am Boden wieder, vor allem von Laubholz, wie in unserem Hutewald. Saprobiontisc
Mehr hier
Is was ??
Hallo zusammen ein ähnliches Bild, nicht das Gleiche, von diesem Herrn habe ich vor längerer Zeit schon einmal hier gezeigt. Die Lichtverhältnisse waren hier etwas anders, zudem habe ich das Bild noch gespiegelt. Vielleicht findet ihr ja etwas Gefallen an diesem Macho
Mehr hier
Pilzzeit
Hallo zusammen, dieses Jahr wird wohl sehr Pilzreich werden. LG Christine
Mehr hier
ganz Simpel
Farn und drei Stämme - mehr ist es ja nicht ....
Mehr hier
~ Pilzgruppe ~
Abends im Wald, um welche Pilze es sich handelt kann ich nicht sagen.
Hutebuche im ersten Sonnenstrahl
Heute habe ich nach längerer Zeit wieder mal eine Baumtour gemacht. Diesmal im Vogelsberg. In der Nähe des Hoherodskopfes bin ich auf die Reste eines kleinen Hutewaldes gestossen, der immer noch für das Vieh benutzt wird. Große Teile sind von Schwämmen befallen oder auch abgestorben. Ich hoffe Euch gefällt das schöne Exemplar mit Sonnenstern. HDR aus 2 Bilder Liebe Grüße Walter
Mehr hier
Auf der Egge
Die Tage waren wir auf der Egge unterwegs und es sah ziemlich trostlos aus, da sehr viele Bereiche massiv vom Borkenkäfer heimgesucht wurden und großflächig abgeholzt sind. Auf dem Gipfel, wo früher eine Raktenstellung war, blühte hier und da etwas Heide. Und ich fand das Leben im Vordergrund und die abgestorbene Baumreihe im Hintergrund ganz interessant. Tierweltmäßig ist die Ecke sehr interessant und so ist die Ecke Lebensraum vom Haselhuhn und 6 Eulenarten. Es konnten dort ganz in der Nähe so
Mehr hier
Regenpause  ....
Moin zusammen, letzte Woche hatte es in den Alpen längere Regenfälle. Eine Chance den aufgeregten Kommadicki mal ruhend zu fotografieren Schönen Sonntag, Stefan
Mehr hier
Gefährliche Schönheit....
Hallo zusammen, für viele Insekten geht ein Aufeinandertreffen mit ihr oft tödlich aus. Solch eine hübsche Kreuzspinne ohne Stack einigermaßen hinzubekommen ist nicht ganz so einfach bis unmöglich. Bei den Rundungen kommt die normale DSLR. schnell an ihre Grenzen. Diese Dame hatte mit aufgefächerten Beinen gut und gerne 5 cm. Durchmesser 🕷🕸 Also hab ich es über den Verlauf und eine möglichst kleine Blende probiert. Ob das Ergebnis gefällt, das müsst Ihr nun entscheiden L.G Stefan
Mehr hier
Blauer Wald
Atlantische Hasenglöckchen im Wald.
sattes Grün
zeichnet dieses Jahr den Wald aus, auch wenn der viele Regen in manchen Orten zu großen Schäden und Katastrophen geführt hat, dem Wald hat er richtig gut getan...
Gefräßige Zuckmücke??
Hallo zusammen, nein....die Zuckmücke hat sicherlich diesen Pilzhut nicht angeknabbert..... LG Christine
Mehr hier
Das Ziel vor Augen...
Hallo zusammen, momentan wandern die Einjährigen um sich vor Einbruch der kalten Jahreszeit noch mal richtig Fett anzufuttern. Heute mal ein XXL-ABM. L.G Stefan
Mehr hier
Familientreffen der Stäublinge
Hallo zusammen, diese Stäublinge, die immer wie unrasiert wirken, was man auf diesem Bild nicht so erkennen kann, finde ich immer echt niedlich. LG Christine
Mehr hier
Nebelwald
Passend zum aktuellen Wetter - der Herbst zieht ins Land
Viele Fragen....
Hallo zusammen, diese beiden Kommadickie's hampelten gestern Abend auf diesem dürren Geäst herum. In einer Situation saß er, ich vermute mal es war eine "Sie" über " Ihm " und ließ etwas fallen. Meine Frage: ist das ein Ei, oder hat Sie ihm einfach nur auf den Kopf gesch...n ? Abgesehen davon hat sie noch einen Schlupfschaden, schien sie aber wenig zu beeinträchtigen. L.G Stefan
Mehr hier
5 Bier bitte
Hallo zusammen, das ist Bild ist sicherlich selbsterklärend..... LG Christine
Mehr hier
Ein Gruppenfoto
Hallo zusammen,bald ist es wieder soweit. Regen und milde Temperaturen lassen die ersten Sporengewächse sprießen Schönen Wochenanfang, L.G Stefan
Mehr hier
multicolours
kleiner Blick in Richtung Herbst LG Barbara
Mehr hier
Märchenwald
und Sperlingskauz - das passt einfach zusammen. In der Umgebung dessen Höhle ist der Wald so urig und naturbelassen, dass jeder Ansitz der kleinen Eule fotogen ist. Durch das viele Geäst und Moos leider auch sehr dunkel.
50 Einträge von 4765. Seite 1 von 96.

Verwandte Schlüsselwörter