"Farben des Winters", 7...
© Wolf Spillner
"Farben des Winters", 7...
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/66/331882/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/66/331882/image.jpg
...im vorpommerschen Apfelbaum, gesetzt von Gästen aus dem Norden. Die wurden in früheren Zeiten als "Siebenjahresvögel", als Künder von Krieg und Pest angesehen. Im Vorjahr gab es größere und kleinere Trupps in Mitteleuropa, und hier im Forum nicht wenige, gute und sehr gute Bilder von ihnen. Als ich damals an diesem Apfelbaum die vielen Wacholderdrosseln traf, kamen dort, für ein paar Augenblicke, auch vier Seidenchwänze vorbei. Die ich nicht erwischen konnte. In der vorigen Woche gab es ein halbes Dutzend in selbigem Baum. Diesmal blieben die Schönen etwas länger. Die gefrorenen Äpfel schienen ihnen zu gefallen.
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 363.4 kB, 636 x 850 Pixel.
Technik:
40 D / Canon 4/500 / Bl.7,1 / 1/640 / ISO 500 / Stativ, Zelt
Ansichten: 3 durch Benutzer, 134 durch Gäste
Schlagwörter:
Rubrik
Vögel:
←→
Serie
Farben des Winters:
←→