...wieviel darf's denn sein...?
© Niklaus Hansen
...wieviel darf
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/thumbnails/9/DSC_6758-Web400-2.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/media/9/DSC_6758-Web400-2.jpg
Inspiriert zum Hochladen und zur Frage hat mich die schöne Mondaufnahme von Dennis Heidrich:

Irgendwo habe ich einmal gelesen, dass die Rückstrahlung des Mondes bei etwa 17% liegt, also beinahe den Wert der Graukarte hat. Entsprechend fallen die korrekten Aufnahmen aus.
Wenn ich mir den Mond in Natura ansehe, empfinde ich sein Leuchten ganz anders, intensiver. Und deshalb habe ich bei meiner Mondaufnahme mit umfangreicher EBV versucht, dem Leuchten ein wenig Ausdruck zu geben.

Wie denkt Ihr darüber? Ist meine Aufnahme noch akzeptabel für dieses Forum, grenzwertig, oder bereits übertrieben?

Viel EBV, den "Hof" um den Mond habe ich eingeschwärzt. Der Mond hatte auf dem Bild gerade noch Platz. Deshalb habe ich einen schwarzen Rahmen von 200 Pixels eingesetzt.
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Beeinflußte Natur ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 227.0 kB, 950 x 700 Pixel.
Technik:
D300, SIGMA800 1:5.6, TC 2x, t=1/25, f=1:11, -0,7LW, Stativ, manuell
Ansichten: 12 durch Benutzer, 145 durch Gäste
Schlagwörter:
Rubrik
Astronomie:
←→
Rubrik
Farben und Formen:
←→