Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Ein Hallo an die Tierstimmenexperten unter euch.

Ich suche vermutlich eine Eulenart. Ich höre die Tierstimme nur zwischen elf und zwei Uhr nachts.
Ich habe schon sämtliche Plattformen mit Vogelstimmen besucht, aber leider diesen sehr speziellen Ruf nicht gefunden. Meistens sind es die Rufe, die Reviere markieren, die man da hören kann.

Die Vogelstimme, die ich ab und zu nachts höre, wenn ich unter meiner 50 Jahre alten Libanonzeder sitze, klingt genau wie jemand, der einen ausgeprägten Raucherhusten hat und fortwährend hustet.
Leider kann ich keine Tonaufnahme mitliefern auch, weil ich nicht jeden Abend Sterne gucke und nicht in jeder Nacht, in der ich draußen sitze, diese Stimme zu hören ist.

Zum Biotop:
Ich wohne direkt am Wald, der aus Esskastanienbäumen und Kiefern besteht.

Und:
Es könnte durchaus sein, dass ich auf einer völlig falschen Fährte bin und diese Stimme nicht zu einem Vogel, sondern zu einem nachtaktiven Säugetier gehört, das auf Bäume klettern kann.
Waschbären wurden aber in unsere Gegend noch nicht beobachten.

Nun würde zu gerne wissen, wer mir ab und zu nachts beim Sternengucken Gesellschaft leistet.
Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.