Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Jetzt dreht sich der Spieß!
© Jochen Wüst
Jetzt dreht sich der Spieß!
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/363/1816058/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/363/1816058/image.jpg
Dachte sich wohl der Spießentenerpel und leitete die Kurve ins Abendlicht ein. ;)

FX an 600mm ohne Beschnitt, dieses Individuum hat sich den lokalen Stockenten am Neckar angeschlossen und verhält sich außergewöhnlich zutraulich.

Die hellste Stelle im weißen Gefieder habe ich mit dem Klonpinsel vorsichtig übermalt weil dort Bereiche ausgebrannt waren. Es ist also genau genommen nach Forumsdefinition kein ND mehr, obwohl der Erpel ja genau wie hier abgelichtet dort geschwommen ist und alles so ausgesehen hat. Nur als Hinweis, gehört ja dazu, wenn man schon sowas macht ...
Wer genauer sehen möchte was ich meine, einen Ausschnitt davon im vorher-nachher-Vergleich habe ich unten angefügt.

LG Jochen

Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2021-03-08
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 1.0 mB, 2160 x 1437 Pixel.
Technik:
NIKON Z 6, 600 mm f/4
1/1600s, F/4, ISO 1000, 600mm
M, Manueller Weißabgleich

Komplette Bildbearbeitung in Capture One Pro 20.

Gestempelt: ?
Ansichten: 112 durch Benutzer, 169 durch Gäste
Schlagwörter:, , , ,
GebietBaden-Württemberg
Rubrik
Vögel:
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.