Früherbstliche BRaunelle. Dort, wo sie ...
© Wolf Spillner
Früherbstliche BRaunelle. Dort, wo sie ...
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/353/1765080/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/353/1765080/image.jpg
...dem Namen nac h zu finden sein sollte. Könnte aber auch Gartenbraunelle heißen. Nun ja, Hecken entstanden in der "freien" Landschaft ja auch , als "Knicks" z.B , durch Menschenhand. HIer allerdings weist das eingeführte Nadelholz auf Garten oder Park hin.
Autor: ©
Eingestellt:
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 768.6 kB, 792 x 1000 Pixel.
Technik:
Olympus E-M1, 300mm (entsprechend 601mm Kleinbild)
1/320 Sek., F/4.0, ISO 200
Manuell belichtet, Korrektur -0.3, Manueller Weißabgleich
Ansichten: 71 durch Benutzer, 148 durch Gäste
Rubrik
Vögel:
←→