Enzianflimmern
© Stephan Lang
Enzianflimmern
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/333/1667256/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/333/1667256/image.jpg
Bevor sich bei uns nun der Herbst endgültig verabschiedet, hier noch eine kleine Impression von einem bei mir in der Nähe liegenden aufgelassenen Steinbruch, der mit vielen Brachflächen sich zu einem wundervollen Sekundärbiotop für zahlreiche bedrohte Tier- und Pflanzenarten entwickelt hat.
Besonders eindrucksvoll sind im Herbst die großen Bestände des Fransenenzians, der hier oft in relativ hochwüchsigen Gräserbrachen prächtig gedeiht.
Fotografisch eine Herausforderung, da man die Kollegen kaum richtig frei vor die Linse bekommt. Hier habe ich eine Lücke genutzt und die Cam im Boden eingebuddelt.

LG Stephan
Autor: ©
Eingestellt:
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 262.1 kB, 600 x 900 Pixel.
Technik:
Brennweite 150mm, entsprechend 150mm Kleinbild
1/40 Sekunden, F/4, ISO 100
manuell Belichtung, manueller Weißabgleich
NIKON D600
150.0 mm f/2.8
Ansichten: 82 durch Benutzer, 76 durch Gäste
Schlagwörter:, , ,
Rubrik
Pflanzen und Pilze:
←→