Alle guten Dinge sind drei..
© Annika Renkwitz
Alle guten Dinge sind drei..
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/328/1644683/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/328/1644683/image.jpg
Als ich mit dem Fahrrad unterwegs war, hielt ich kurz an, um ein paar Rehe auf einem Feld zu beobachten. Als ich dann jedoch auf den Weg vor mir blickte, stand dieses kleine Wildschwein plötzlich gute 5m vor mir und sah mich an. Kurz darauf verschwand es im Maisfeld nebenan. Ich blieb noch eine Weile und bemerkte nicht, dass er nun von der anderen Seite wieder auf den Weg trat. Ich habe wirklich Respekt vor diesen Tieren, zumal ich sie noch nie Wildlife und erst recht nicht so nah sehen konnte.. an diesem Abend gelangen mir zwei Handyvideos. Am nächsten Abend kam er zur selben Zeit wieder, allerdings zu nah für meine Kamera. Am dritten Abend, war ich zwei Stunden früher da und wollte eigentlich die Rehe fotografieren, doch dann stand er wieder unerwartet hinter mir. Er ließ mir sogar noch Zeit die Kamera aufzubauen und ein paar Schritte zurückzugehen, sodass ich unter anderem dieses Foto machen konnte :-)
Schönen Start ins Wochenende.. VG Annika
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2019-09-08
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 459.5 kB, 1509 x 1000 Pixel.
Technik:
Brennweite 500mm
1/500 Sekunden, F/6.3, ISO 640
Belichtungsautomatik, Korrektur -2/3, automatischer Weißabgleich
Canon EOS 80D
500mm
Leicht geschnitten
Ansichten: 165 durch Benutzer, 101 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , ,
Rubrik
Säugetiere:
←→