Rauh, wild, kühl....
© Benutzer 1567580
Rauh, wild, kühl....
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/314/1571366/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/314/1571366/image.jpg
das Tal des Gottes Þór, für mich eines der ganz persönlichen Highlights immer wieder.
Hier oben, weit über dem Tal, abseits und geduldig an einem regenschweren Tag auf einem abweisend windigen kalten Gipfel, blicke ich auf Islands wilde Seele. Ich versuche dem Nachmittag noch wenigstens einen Sonnenstrahl auf diese Szene zu entlocken aber das ist mir heute nicht gewährt. Þór will es so.
Seit 10 Tagen bin ich nun zu Fuß hier im Fjallabak unterwegs, solo und völlig autark, Anfangs noch mit schwerem Rucksack von Zelt, Schlafsack, Kamera und natürlich Lebensmitteln. Die werden nun allmählich knapp, die kühlen Temperaturen machen sich durch mehr Appetit bemerkbar, ich versuche ein wenig Grünzeug in Form von Löwenzahnblättern zu finden, auf Island ein mühsamer Versuch.
Sonne sehe ich heute also nicht, was die Stimmung auf das Tal keineswegs mindert, ein trüber Himmel passt ganz hervorragen zu dieser Kulisse.


Vielen Dank fürs Reinschauen und eure Kommentare.
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2016-07-12
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 605.9 kB, 1200 x 800 Pixel.
Technik:
Brennweite 70mm, entsprechend 105mm Kleinbild
1/160 Sekunden, F/5, ISO 125
Belichtungsautomatik, Korrektur -7/10, automatischer Weißabgleich
ILCE-6000
E 16-70mm F4 ZA OSS
Ansichten: 50 durch Benutzer, 83 durch Gäste
Rubrik
Landschaften:
←→