Der Angriff der Raubmöwen
© Benutzer 1541960
Der Angriff der Raubmöwen
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/310/1553654/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/310/1553654/image.jpg
Auf dieser Insel in der Antarktis hatte die dort lebende Eselspinguinkolonie gerade Nachwuchs in unterschiedlichem Alter ( zum Teil Neugeborene und zum Teil noch die Eier) - ein Elternteil ist ständig dabei Nahrung zu besorgen und daher oft sehr lange unterwegs. Das nützen die Skuas ( sie attackieren immer zu zweit )aus und versuchen den Nachwuchs zu rauben - der zurück gebliebene Elternteil kann sich gegen solch eine Attacke nur mit lautem Schreien wehren, denn sobald sie auch nur ein Stück von Ihrem Nachwuchs abweichen, ist es zu spät. Dramatische Szenen auch für mich als Fotografin, die ich mit gelitten habe - diese Attacke ging für die Pinguine gut aus, sie konnten ihren Nachwuchs vor den Raubmöwen retten. Es war windig und eisig kalt, umso glücklicher bin ich den Auslöser trotz steifer Finger noch betätigt zu haben.
Autor: ©
Eingestellt:
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 541.5 kB, 1541 x 1000 Pixel.
Ansichten: 66 durch Benutzer, 127 durch Gäste
Rubrik
Vögel:
←→