Gut getarnt
© Katharina Vogelsang
Gut getarnt
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/310/1550397/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/310/1550397/image.jpg
Hallo,
für eine Orchidee würde man diese Pflanze jedenfalls auf den ersten Blick nicht halten.
Sie reiht sich in die Serie der Schmarotzer ein, die wieder ohne grünes Chlorophyll auskommen. Diese Nestwurz, Neottia nidus-avis, schmarotzt auf Wurzeln der Rotbuche. Mit dem Laub des Vorjahres auf dem Boden ist sie auch noch sehr gut getarnt. Sie kann es sich leisten, im Dunkeln zu leben - die Lichtarbeit (Nährstoffe über Photosynthese zu gewinnen) leistet ja der Wirt.
In Bezug auf die fotografischen Qualitäten zwinkert mal bitte großzügig beide Augen zu (die Exif-Daten sind auch für eine Freihand-Aufnahme unmöglich) - das waren meine Anfänge als Hobby-Fotografin... aber in neuerer Zeit bin ich der Pflanze einfach nicht mehr begegnet.
Zeigen wollte ich sie Euch wegen des Informationswertes aber schon... weil wir uns ja die Schmarotzer vorgenommen haben - und hier wollte ich wieder einen zeigen, der nicht zur Familie der Sommerwurzgewächse gehört.
Ich hoffe, Ihr habt trotzdem Spaß am Bild und dass Orchideen auch mal anders sind als erwartet - es muss nicht immer schön zugehen, auch im Pflanzenreich!

Liebe Grüße Katharina

P.S.
Falls jemand hier im Forum auch schöne Pflanzen-Schmarotzer-Bilder hat, fände ich es ganz toll, wenn wir sie hier zeitlich nah einmal nebeneinander sehen könnten. Auch diese Nestwurz geht viel schöner aufzunehmen - hat jemand auch von dieser Pflanze schönere Bilder?
Denkt immer daran, es ist doch auch eine tolle Anregung, wie man es besser machen kann, ohne viel Worte zu machen. Ich finde fotografischen Austausch durch Zeigen eines Motivs und wie unterschiedlich man daran gehen kann, so spannend und wäre richtig dankbar, wenn andere Ihre Festplatten durchstöbern, um gleiche oder ähnliche Motive hier auch zu zeigen! Das finde ich traumhaft! Gemeinsame Fotoprojekte von Fotografen mit unterschiedlichem Entwicklungsstatus machen Spaß! Das wäre eine Weihnachtsfreude!
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2015-06-04
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Anfänger ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 198.2 kB, 666 x 1000 Pixel.
Technik:
Brennweite 55mm
1/8 Sekunden, F/7.1, ISO 400
Belichtungsautomatik, automatischer Weißabgleich
Canon EOS 700D
EF-S18-55mm f/3.5-5.6 IS STM
Peinlich: interner Blitz der Kamera ohne Diffusor, das Licht war so schlecht!
Kein Beschnitt, Kein Stempeln, natürlich keine Multishot-Technik verwendet...
Ansichten: 54 durch Benutzer, 72 durch Gäste
Schlagwörter:, , , ,
Rubrik
Pflanzen und Pilze:
←→
Serie
Schmarotzer und Halbschmarotzer: