Das erste Morgenlicht ...
© Angela Lang
Das erste Morgenlicht ...
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/306/1531249/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/306/1531249/image.jpg
... muss man sich bei den KLassikern der Berge rund um die Drei-Zinnen-Hütte in den Dolomiten nur mit ein paar Fotografen teilen. Diesen einen, der hier ebenso die herrliche Spiegelung im ersten Morgenlicht ablichtete, hätte ich natürlich problemlos wegstempeln können, habe mich aber dagegen entschieden, da die Menschen eben hier kaum noch wegzudenken sind, zumal wenn der Herbst so herrliches Wanderwetter bietet wie dieses Jahr.
Die Ruhe wäre herrlich, würden nicht auch mindestens eine Drohne pünktlich zum besten Licht inzwischen zum touristischen Alltag gehören. (:-/)
Es gibt aber Schlimmeres als Tourismus, dessen wird man sich bewusst, wenn man in dieser grandiosen Landschaft fast überall auf die Spuren des 1. Weltkriegs stößt... Unvorstellbar, was sich Menschen antun...
Dies, ein kurzer Exkurs in die Eindrücke, die ich außer zahlreichen Landschaftsklassikern wie diesem, von unserem Kurzurlaub in den Dolomiten mit nach Hause genommen habe.
Ein schönes friedliches Wochenende wünsch ich allen!
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2018-09-27
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 773.5 kB, 1600 x 1000 Pixel.
Technik:
Panorama aus drei Hochformatbildern
Brennweite 24mm, entsprechend 24mm Kleinbild
1/2 Sekunden, F/16, ISO 100
manuell Belichtung, manueller Weißabgleich
NIKON D600
TAMRON SP 24-70mm F2.8 Di VC USD A007N
Ansichten: 71 durch Benutzer, 114 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , , ,
Rubrik
Landschaften:
←→