Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Für alle, die sie noch ertragen....
© Albert Heeb
Für alle, die sie noch ertragen....
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/296/1481248/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/296/1481248/image.jpg
...stelle ich hier ein weiteres Bild meiner Wieselserie ein. Da das Umfeld halt
immer das selbe ist, hoffe ich, ihr findet trotzdem noch Gefallen, zumindest
an der Hauptdarstellerin, die sich für mich und euch so richtig ins Zeug legte !!;-)
Ich war letzten Samstag wieder auf dieser Alp und es gab wenigstens wieder Spuren
im Schnee, rund um den Stall, welche eindeutig vom Hermelin stammen.
Aber trotz etwa 5 Stunden Geduld, regte sich nichts und vormittags blies ein sehr starker
Wind, sodass ich statt Bilder nur eine triefende Nase und wässrige Augen mit ins Tal
trug. Aber ausser dem Steinadler zeigte sich auch noch ein Fuchs und so habe
ich wenigstens diese Bilder im Kopf. :-):-)

Ich wünsche euch allen frohe Festtage

Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2017-04-24
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 669.8 kB, 2000 x 1000 Pixel.
Technik:
Brennweite 500mm, entsprechend 500mm Kleinbild
1/3200 Sekunden, F/8, ISO 500
manuell Belichtung, manueller Weißabgleich
NIKON D750
500.0 mm f/4.0

-Beschnitten
-einen etwas störenden Halm im Hintergrund gestempelt

Gestempelt: ?
Ansichten: 67 durch Benutzer, 276 durch Gäste
Schlagwörter:,
Rubrik
Säugetiere:
←→
Serie
Begnung mit einer Hermelinmutter:
←→