Hallo,

nachdem ein paar Fragen gekommen, was gestern los war, antworte ich mal öffentlich.


a)

Ich habe am 26.2.2017 (ja, vor mehr als 7 Wochen) ein Softwareupdate auf dem Forumsserver gemacht, bei dem auch von PHP 7 auf 7.1 gewechselt wurde. Dass 7.1 ein paar Schlampereien entdecken würde, die ich bei der Programmierung gemacht hatte, habe ich für möglich, aber unwahrscheinlich, gehalten, weil ich die Forumssoftware woanders schon auf 7.1 habe laufen lassen. Aber am 26.2. passierte nichts.

Gestern hat es dann geknallt, an einer Stelle des Codes, der Konfigurationsdaten liest, und an der ich nicht richtig aufgepasst habe, was ich tue. Nun ja. Daraus kann man lernen.

Aber warum gestern? Weil das Parsen dieser Dateien vor langer Zeit mal unerfreulich langsam war. Und weil das so war, und die Daten sehr häufig gebraucht werden, habe ich die geparsten Daten damals für lange Zeit in einen Cache getan, und das auch beibehalten, als der eigentliche Parser deutlich schneller geworden war. Leider war die Zeitspanne viel zu lang, nämlich ein Jahr (was habe ich da nur gedacht?), wenn sich die Dateien nicht geändert hatten, und das Jahr war gestern vorbei.
Worauf das Forum dann gestern um 11:54 für alle praktischen Zwecke still stand. :-(

Ich hab' dann gestern um 23:55 erfahren, was los war, und das Problem um 00:00:14 gelöst gehabt (bis auf die Frage, "warum jetzt", die hat bis eben gedauert).

Das Problem taucht nicht wieder auf.


b)

"HACK-AUTO-HEADERS-HERE" markiert die Stelle im fast fertigen HTML, an der im lange vorher erzeugten HTML-Kopf noch ein paar Informationen eingepflegt werden (die abhängig vom Inhalt sind, der zum Zeitpunkt des Erzeugens dieses Kopfes noch nicht bekannt war. Beispiel: Schlüsselwörter). Die Bezeichnung hat nichts mit Hackern (im Sinne von Leuten, die Computersysteme aufhacken) zu tun, sondern mit mit Hack im Sinne von Code, der etwas tut, was getan werden muss, aber nicht besonders schön ist (und das nachträgliche Ergänzen des Headers ist nicht schön - nur leider bekommen die anderen Alternativen auch keine Schönheitspreise).
Die Bezeichnung soll mich daran erinnern, dass eines Tages mal besser zu lösen. Wie auch immer.


Gruß, Uwe
P.S.: Es gibt ein paar Leute, die meine Telefonnummer haben... gestern wäre der perfekte Tag gewesen, sie auszuprobieren :-)