Nun gib schon das Stöckchen....
© Uwe Kammerer
Nun gib schon das Stöckchen....
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/277/1389108/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/277/1389108/image.jpg
Auch ich musste mal wieder zu dem bekannten Ort in Süddeutschland um nach den Purpurreihern zu schauen....Sie waren sofort zu erkennen - am Andrang der Tierfotografen mit ihren schweren "Geschützen"....

In recht geringer Entfernung vom Gewäasserrand bauten einige Purpurreiher ihr Nest, und liessen sich durch die zahlreichen und ungetarnten ! Menschen nicht in ihrem Treiben stören (es sind dort übrigens nicht nur Naturfotografen, sondern mindestens ebensoviele Spaziergänger, nur damit kein Mißverständnis aufkommt).

Da kein Platz mehr vorne frei war, stellte ich mein Stativ in zweiter Raihe auf um den doch recht seltenen Reihern zuzuschauen und einige Fotos zu machen.

Es war dabei äussrst amüsant zu beabachten, wie einer der Reiher (ich tippe auf das Männchen) versuchte Halme aus den vertrockneten Schilfbüscheln vom vergangenen Jahr herauszureißen und diese dann dem Partner (ich vermute das Weibchen) sorgfältig zu übergeben. Dies lief oft beinahe im Zeitlupentempo ab, da die Angebetete häufig erst mit einiger Verzögerung auf das Angebot reagierte.

Am Bemerkenswertesten fand ich jedoch die völlige Ignoranz der Reiher gegenüber dem Stakkato der klickenden Kameraverschlüsse mit 8, 10, 12 oder 14 Bildern pro Sekunde, das bei jeder Aktion der Reiher einsetzte...

Für die Zeit, wenn die Jungreiher geschlüpft sein werden und Fütterungsszenen zu beobachten sind, werde ich mir schon mal eine Platzkarte für das Ufer besorgen (...ist nur ein Scherz...)
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2017-04-08
Fotografischer Anspruch: Dokumentarisch ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 455.6 kB, 1000 x 665 Pixel.
Technik:
SONY SLT-A77V, ISO 500
Minolta AF-G APO 4.5/400 mm + 1.4x TC (= 840 mm KB)
f - T : 6.7 - 1/2000 sec., BLK -0.5 EV, 12 B/sec
Stativ, leichter Crop
Ansichten: 63 durch Benutzer, 331 durch Gäste
Schlagwörter:, ,
Rubrik
Vögel:
←→