Fuchsfeuer.
© Moritz Ilmberger
Fuchsfeuer.
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/273/1369204/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/273/1369204/image.jpg
Unter Tags habe ich gemeinsam mit meiner Frau diese Wanderung bei Tageslicht schon erkundet. So wusste ich wohin ich bei starnklarem Himmel gehen wollte. Nach stärkendem Abendessen in unserem Mökki war das Wetter leider weniger gut. Nebel ist aufgezogen und die Polarlicht Vorhersage lag bei 0%. Die Motivation nochmal alles anzuziehen und raus zugehen lag ungefähr ähnlich.

Wir haben uns trotzdem nochmal aufgemacht, da der fast volle Mond Abends aufgehen sollte und wenigstens das wollten wir beobachten. Wir waren begeistert, als wir nach wenigen Höhenmetern den Berg hinauf den Nebel unter uns lassen konnten. Und ein blasser Schimmer am Nordhimmel war auch erkennbar. Sollten wir wirklich so viel Glück haben?

Kurz vor Mondaufgang ist der Schimmer am Horizont weiter über uns gewandert und immer stärker geworden. Wir konnten nur so staunen, als in der Zeit des Mondaufgangs, gleichzeitig ein recht starkes Band Polarlicht flackerte.

Es begeistert mich immer wieder das wunderschöne Fuchsfeuer zu beobachten.
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2017-01-16
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 377.8 kB, 1000 x 667 Pixel.
Technik:
NIKON CORPORATION NIKON D7100, 10-24
25 Sek., f/3.5, ISO 1600
Manuell belichtet, Manueller Weißabgleich
Ansichten: 242 durch Benutzer, 628 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , , , ,
GebietFinnland
Rubrik
Landschaften:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.