I.C.E. B.E.A.K.
© Michael Pätz
I.C.E. B.E.A.K.
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/273/1367118/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/273/1367118/image.jpg
Nachdem es einige Tage grau und dunkel war, versprach der Sonntag laut Wettervorhersage sonnig zu werden.
Eines meiner Projekt war die Wasseramsel im Winter zu fotografieren.
Also Sachen gepackt und mit zwei guten Bekannten ab zur Wasseramsel.
Vor Ort angekommen kam etwas Ernüchterung in mir auf. Der Bachlauf liegt tief in einem Tal, wo sie Sonne kaum hinein scheint.
Doch das sollte sich als Vorteil noch heraus stellen, da das Eis bei zuviel Sonnen extrem schnell ausbrennt.
Wir hatten rund 1,5h Zeit, bevor es sich wieder zu zog.
Aber die Wasseramseln waren sehr freundlich zu uns und zeigten sich ausgiebig bei der Futtersuche.
Eine harte Jahreszeit, doch scheinen damit kein Problem zu haben.
Jeder Tauchgang war erfolgreich und sie futterte ununterbrochen die gefangenen Insektenlarven.
Für uns Fotografen war es oft gefährlicher, mussten wir über das steinige Ufer laufen und immer aufpassen, das es uns nicht von den Socken haut.
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2017-01-22
Fotografischer Anspruch: Professionell ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 733.1 kB, 1500 x 1000 Pixel.
Technik:
Canon 1DXII+600/4+1.4TK
f5,6
1/125s
Iso 1250
Stativ
Ansichten: 81 durch Benutzer, 257 durch Gäste
Rubrik
Vögel:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.