Jeder fängt mal an....
© ronny heide
Jeder fängt mal an....
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/264/1322570/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/264/1322570/image.jpg
Zum ersten mal habe ich mir ein schönen Ansitz gesucht für Rehwild.
Eine Lichtung,mit guten Lichtverhältnissen,in der Hoffnung Rehwild zu sehen.
Ich habe versucht alles so umzusetzen was ich gelesen hatte.
Ein Tarnumhang,Stativ,Gegenwind,Zeit und Geduld.
ca.2 Stunden habe gewartet und dann kam ein Reh aus dem hohen Gras,später kam auch noch ein Rehbock.
Das war echt ein tolles Gefühl,zum ersten mal hat es gleich geklappt,geschaut hatten sie nur beim Auslösen der Kamera obwohl ich schon den leisen Modus eingestellt hatte.
Sie zu beobachten,in Natürlicher Umgebung und ihr Verhalten hat mich fasziniert.
Leider wurde es immer dunkler die ISO Zahlen stiegen,bei ISO 6400 war bei mir Schluss.
Ich konnte mich dann leise zurück ziehen,und bin überglücklich nach Hause geradelt.
Für mich eine neue Erfahrung und hatte das Gefühl alles richtig gemacht zu haben.
Jetzt freue ich mich in 10 Tagen auf mein Müritz Urlaub und hoffe auf einen Hirsch ;-)
Liebe Grüsse Ronny
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2016-09-26
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Anfänger ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 160.5 kB, 913 x 608 Pixel.
Technik:
NIKON CORPORATION NIKON D4, 600mm (entsprechend 600mm Kleinbild)
1/320 Sek., f/4.0, ISO 2000
Manuell belichtet, Automatischer Weißabgleich
Ansichten: 74 durch Benutzer, 308 durch Gäste
Schlagwörter:, ,
Rubrik
Säugetiere:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.