krah, krah ...
© Axel Bürgener
krah, krah ...
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/252/1260320/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/252/1260320/image.jpg
Saatkrähen haben zu Unrecht ein schlechtes Image. Glücklicherweise sind sie seit einigen Jahren streng geschützt, und ihre Population hat sich erfreulich entwickelt. Als besonders intelligente Vögel haben sie in den Zeiten gnadenloser Verfolgung gelernt, Menschen zu fürchten. Diese außerordentliche Scheu haben sie auch beibehalten, nachdem sie wieder häufiger in hohen Bäumen in der Nähe oder auch inmitten menschlicher Siedlungen anzutreffen sind. Sie mit ihrem scheinbar pechschwarzen Gefieder auf mittlere Tele-Entfernung möglichst formatfüllend zu fotografieren, setzt Geduld aber auch Glück voraus, zumal wie hier bei einer Lautäußerung und im Sonnenschein, der die schillernden Farben hervorhebt.
Autor: ©
Eingestellt:
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 750.7 kB, 1200 x 936 Pixel.
Technik:
Canon EOS 5DS R, 400mm
1/400 Sek., f/5.6, ISO 400
Belichtungsautomatik, Automatischer Weißabgleich
Ansichten: 38 durch Benutzer, 248 durch Gäste
Schlagwörter:, ,
Rubrik
Vögel:
←→