Ja, es ist wirklich von heute...
© Andreas Wronna
Ja, es ist wirklich von heute...
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/247/1239974/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/247/1239974/image.jpg
... das ist auch schon mein einziger Trumpf, nachdem ich die Augenweide eines Leberblümchens von Ines gesehen habe. Mein Bild scheint vom Künstlerischen ein Beispiel dafür zu sein, wie man es nicht machen sollte. Na, ja betrachtet es bitte als Dokumentation. Im letzten Jahr zeigte ich mein erstes Leberblümchen am 03.März und fand das ziemlich früh. In diesem Jahr fand ich die ersten Leberblümchen am 06. Februar völlig überraschend auf einer gestrigen Radltour. Heute habe ich mich mit Fotoapparat nochmals aufs Rad geschwungen und diese Aufnahme gemacht. Es war auch nicht nur dieses Eine sonder bestimmt 30-40 Stück. Der Grund ihres frühen Auftretens liegt an der Hanglage direkt am Ufer des Starnberger Sees, auf die die Nachmittagssonne im Winkel von 90 Grad auftrifft. Aber an diesem Winkel hat sich im Vergleich zu 2015 natürlich nichts geändert. Was sich aber ändert, ist unser Klima und das sollte uns allen zu denken geben. Auch ich werde in diesem Jahr versuchen mehr Markoziele mit dem Rad zu erreichen. Ein kleine Beitrag, aber ein Anfang...

Viele Grüße: Andreas
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2016-02-07
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 217.9 kB, 667 x 1000 Pixel.
Technik:
Digitale SLR, Makroobjektiv 150mm, ISO 200, f=4,0, 100 Sek
Ansichten: 49 durch Benutzer, 182 durch Gäste
Schlagwörter:
Rubrik
Pflanzen und Pilze:
←→