...ein Klingen liegt in der Luft....
© Thomas Hinsche
...ein Klingen liegt in der Luft....
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/245/1227426/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/245/1227426/image.jpg
Wenn ein klingendes Geräusch in der Luft liegt, dann ist es nicht der verspätete Rentierschlitten vom Weihnachtsmann, sondern Schellenten deren schnelle Flügelschläge das schellende Geräusch erzeugen. Die Männchen haben teilweise mit der Balz begonnen, ein sehenswertes und unterhaltsames Spektakel. Dabei wird in schneller Abfolge der Kopf mit senkrecht hochragendem Schnabel auf den Rücken gebracht, wobei gleichzeitig die Beine so heftig nach hinten treten, dass das Wasser spritzt. Die Balzpose endet dann mit einem markanten Balzpfiff.

Mit dieser Aufnahme bei herrlicher Wintersonne möchte ich euch ein erfolgreiches neues Jahr wünschen.

Beste Neujahrsgrüße von der Mittelelbe wünscht Thomas
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2015-12-24
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 194.7 kB, 634 x 950 Pixel.
Technik:
70D/500mm/f4.5/ ISO 320/ 1/1250sec
Ansichten: 151 durch Benutzer, 586 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , ,
GebietSachsen-Anhalt
Rubrik
Vögel:
←→
Serie
Biosphärenreservat Flußlandschaft Mittelelbe:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.