Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Mit nur etwa 20 cm Flügelspannweite ...
© Marko König
Mit nur etwa 20 cm Flügelspannweite ...
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/21/106499/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/21/106499/image.jpg
und einem Gewicht von ca. 5 Gramm ist sie wirklich ein Zwerg unter den europäischen Fledermausarten. Die Zwergfledermaus (Pipistrellus pipistrellus) zählt bei uns zu den gebäudebewohnenden Fledermäusen. Allerdings bezieht sie im Sommer als Tagschlafquartier nicht wie das Große Mausohr Dachböden im inneren der Gebäude sondern meist enge Spalten, Fugen und Ritzen an der Außenseite. Besonders Spalten mit einer Breite von nur ungefähr 2 cm hinter Wanderkleidungen aus Eternit, Holz oder Schindeln werden gern angenommen. Hinweise auf ein von Zwergfledermäusen besetztes Quartier liefern neben dem Kot unterhalb des Quartiers auch einzelne Kotkrümel im Bereich der Öffnung durch die sie einfliegen. Diese werden nämlich von Zwergfledermäusen während des frühmorgendlichen Schwärmens um und Einfliegen in das Quartier an die Wand geschleudert. Da der Kot schnell trocknet und wegen der vielen unverdaulichen Chitinteile stark bröselig ist, lässt er sich leicht wieder entfernen und stellt im übrigen einen guten Blumendünger dar. Zur Hauptnahrung der Zwergfledermäuse zählen Mücken und kleine Nachtfalter die sie oft auch im Flug um Straßenlampen erbeuten, von deren Licht die Insekten angelockt werden. Da Fledermäuse zu den besonders geschützten Arten zählen, benötigt man insbesondere bei Aufnahmen in oder am Quartier eine Ausnahmegenehmigung.
Mehr Infos unter: http://www.natur-lexikon.com/T [verkürzt] /MAK00005-Zwergfledermaus.html
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 181.3 kB, 1000 x 718 Pixel.
Technik:
Daten: Minolta X700, 2,8/50, Stativ, Blitze, Lichtschranke, Ausschnitt vom Dia
Ansichten: 9 durch Benutzer, 361 durch Gäste, 1090 im alten Zähler
Schlagwörter:, , , , ,
Rubrik
Säugetiere:
←→