Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Wenige Stunden alt ...
© Juri Mielke
Wenige Stunden alt ...
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/204/1021648/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/204/1021648/image.jpg
... war dieser Sandregenpfeifer als ich um halb 9 am Nistplatz auftauchte, den ich am Vortag entdeckt hatte.
Ich machte eine kleine Wanderung am Strand vom Priwall ,einer Halbinsel bei Lübeck. Neben einem Austernfischer und einigen Bluthänflingen konnte ich zu dieser Jahreszeit keine "spannenden" Beobachtungen machen, als mir plötzlich zwischen einigen Badegästen ein verleitender Sandregenpfeifer auffiel. Ich beobachtete ihn eine Weile und entdeckte die "lieblos" zusammengescharrte Nistmulde mit 4 Eiern, entfernte mich schnell und schmiedete den Plan für den morgigen Tag.
Ich stand um 6.30 Uhr an der Fähre, die mich zum Priwall bringen sollte,
die jedoch erst ab 8 Uhr fährt wie ich dann erfuhr ...
>:( Blöd gelaufen :-D
Ich war also um halb 9 am Brutplatz und versteckte mich unter meinem Tarnnetz ,von dem aus ich das Geschehen zunächst nur beobachtete.
Als ein Herr mit Hund am Nest vorbei lief und die Altvögel weggeflogen waren entstand dieses Foto vom Zweitgeschlüpften Sandregenpfeifer !
Es kehrte wieder Ruhe ein und der eine Altvogel sprintete in Regenpfeiferstil
an mir vorbei, blieb kurz stehen und ließ mich knipsen. Dann setzte er sich auf die restlichen zwei Eier und brütete weiter. Der andere war mit den kleinen Nestflüchtern hinter eine Düne verschwunden. Beim nächsten Badegast ,der vorbei lief räumte ich mein Versteck und ging glücklich Frühstücken ! :-D
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2014-07-24
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 199.1 kB, 1000 x 667 Pixel.
Technik:
Samsung NX 20
Samsung 50 - 200 mm bei ca.120mm
Tarnnetz
Stativ
...
um 8.38 Uhr bei Sonnenschein
Ansichten: 48 durch Benutzer, 306 durch Gäste
Schlagwörter:, , ,
Rubrik
Vögel:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.