Gandalf der Graue
© Walter Sprecher
Gandalf der Graue
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/340/1702923/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/340/1702923/image.jpg
Wir nannten ihn zwar immer nur das "Graufüddle" was in schriftdeutsch Grauhintern heisst.
Das taten wir, weil wir Ihn einige Male sahen, und zwar meist mit Riecher am Boden, auf Fährten wo kurz zuvor andere Hasen vorbei hoppelten. Deshalb denke ich es war ein Rammler. Einer der schon einiges Erlebte noch dazu denn auf dem linken Auge ist er Blind.
Ach ja zum Schnitt den ich gewählt habe : ich habe ihn gar nicht gewählt, er war einfach zu nah;-)
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2020-02-22
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 652.0 kB, 1500 x 1000 Pixel.
Technik:
Brennweite 500mm
1/2500 Sekunden, F/7.1, ISO 400
manuell Belichtung, manueller Weißabgleich
Canon EOS 5D Mark IV
500mm F4 DG OS HSM | Sports 016
Ansichten: 121 durch Benutzer, 175 durch Gäste
Schlagwörter:, , , ,
Rubrik
Säugetiere:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.