das kleine Biotop
© Benutzer 1166683
das kleine Biotop
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/299/1496495/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/299/1496495/image.jpg
das kleine Biotop in meinem Naturumfeld ist mein häufiger Anlaufpunkt - es wurde in erster Linie wegen der sehr selten gewordenen Adonisröschen geschaffen;
es ist still, liegt geschützt und wird zum Glück auch nie gemäht;
die Erde ist nährstoffarm - also eine vielfältige Flora ist nicht zu finden, aber doch dieses und jenes Pflänzchen, das von Schmetterlingen gern angeflogen wird

zu meinem Glück habe ich hier auch eine kleine "Kolonie" an Bläulingen; sogar Weißbindige Wiesenvögelchen (ein Pärchen) habe ich zu meiner Freude vor ein paar Tagen entdeckt...(trotz der Morgenfrühe leider nicht so ganz gut fotografieren können - sie waren sehr scheu)

das war also mein Ziel, als mich zunächst das Mohnblumenproblem "überfiel" und dann überraschten mich bestimmt schon 10 - 15 Bläulinge;
die große Hitze aktivierte auch das Paarungsverhalten, welches ich sonst immer viel später beobachtet habe - aber es ist fast eine der wenigen Situationen, wo sie sich ruhig verhalten, wenn nicht gerade etwas Wind ist;
ich habe beobachtet, daß die Bläulinge den Wind bei der Paarung mögen, wenn der Halm sie hin und herschaukeln läßt (fotografisch ist so etwas natürlich nicht besonders gut ;-) )
nichtsdestotrotz gelangen ein paar Aufnahmen, was mich freute

Grüße Luise

PS: nach Thomas Bestimmung sind es Silberfleck Bläulinge, vielen Dank an Thomas !

PPS: das Biotop ist am 18.07.2018 verbrannt
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2018-05-29
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 539.2 kB, 1499 x 1000 Pixel.
Technik:
Brennweite 60mm
1/320 Sekunden, F/5, ISO 200
manuell Belichtung, Korrektur 3/10, manueller Weißabgleich
E-M1
OLYMPUS M.60mm F2.8 Macro
Ansichten: 153 durch Benutzer, 245 durch Gäste
Schlagwörter:,
Rubrik
Wirbellose:
←→